Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Niesky - Schwerer Unfall in Ostsachsen. Kurz vor 17 Uhr war am Mittwochabend der Fahrer eins VW-Mietwagens auf der Muskauer Straße unterwegs.

Der VW wurde stark beschädigt.
Der VW wurde stark beschädigt.  © Christian Essler

Nach ersten Informationen trat in Höhe der Pestalozzistraße plötzlich ein Fußgänger auf die Fahrbahn. Das Auto erfasste die Person, sie schlug auf die Frontscheibe auf und wurde dann auf die Straße geschleudert.

"Der Fußgänger wurde bei dem Unfall schwer verletzt", erklärte ein Polizeisprecher gegenüber TAG24.

Genauere Angaben zum Unfallhergang, sowie zur Identität des oder der Verletzten konnte die Polizei noch nicht machen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen.

Bei dem Aufprall wurde der Fußgänger schwer verletzt.
Bei dem Aufprall wurde der Fußgänger schwer verletzt.  © Christian Essler

Titelfoto: Christian Essler

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0