Terrorexperte: "In Deutschland wird viel Schlimmes passieren!"

Top

Wer auf dem Zeugnis eine Eins hat, darf am Montag gratis Bahnfahren!

Top

Kommt jetzt das Handy- und Fotoverbot in Freibädern?

Neu

Nach Fremd-Flirt von Heidis Vito: Jetzt redet er!

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

6.450
Anzeige
5.560

Ninja-Krieger verstört Bahnreisende im Eurocity

Dresden – Ein Australier reiste am Donnerstag als Ninja von Budapest nach Dresden. Damit jagte der 34-Jährige den Bahnreisenden einen großen Schrecken ein. Am Dresdner Hauptbahnhof holte ihn die Polizei aus dem Zug.
Auf Twitter tauchten diese Bilder vom Ninja im Zug nach Budapest auf.
Auf Twitter tauchten diese Bilder vom Ninja im Zug nach Budapest auf.

Von Andrzej Rydzik

Dresden - Sachen gibt‘s... Die Bundespolizei musste am Dresdner Hauptbahnhof jetzt einen Ninja gefangen nehmen. Er hatte zuvor die Bahnreisenden auf der Fahrt von Budapest nach Dresden zu Tode geängstigt.

Durch das Zugpersonal des Einreisezuges EC 172 wurden die Bundespolizisten darüber informiert, dass ein Fahrgast aufgrund seines "äußerlichen Erscheinungsbildes von der Weiterfahrt ausgeschlossen wird“, so Bundespolizei-Sprecher Holger Uhlitzsch.

Was die Beamten auf dem Bahnsteig erwartete, wussten sie nicht. Umso erstaunter waren sie als sie einem Ninja-Krieger gegenüber standen.

Holger Uhlitzsch: „Es war ein ‚waschechter‘ Ninja. Bei dem Fahrgast handelt es sich um einen 34-jährigen Australier. Dieser war von der Kapuze bis zu den Schuhen komplett in schwarz gekleidet und hatte zwei vermeintliche Ninjaschwerter auf dem Rücken.“

Einen Verstoß gegen das Waffenrecht konnte dem Ninja aber nicht nachgewiesen werden. Bei den Schwertern handelte es um zwei Regenschirme!

Den merkwürdigen Aufzug erklärte der Australier den Polizisten folgendermaßen. „Er sei Teil eines großen Spieles mit dem Namen ’Wahrheit oder Pflicht‘. Dabei bekommen die einzelnen Spieler Aufgaben erteilt, die erfüllt werden müssen.

So habe er vorher ein Auto nach Budapest gefahren und dort die neue Aufgabe erhalten, als Ninja in seinen deutschen Wohnort zurückzukehren um anschließend auf einem gleichnamigen Motorrad durch seine Heimatstadt zu fahren“, sagt Uhlitzsch.

Der Ninja sicherte zu, künftig weniger Ärger zu machen - insbesondere in Zügen.

Der als Ninja-verkleidete Mann hat für großes Aufsehen in einem Dresdner Zug gesorgt.
Der als Ninja-verkleidete Mann hat für großes Aufsehen in einem Dresdner Zug gesorgt.

Fotos: Twitter/ Pascal Ziehm, Bundespolizei Dresden

Nach Erdrutsch schwindet Hoffnung für 118 verschüttete Dorfbewohner

Neu

Tennis-Ass Federer freut sich auf Final-Duell mit Shooting-Star Zverev

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

13.765
Anzeige

Erschreckendes Ergebnis! So gefährlich sind Sonnencremes

Neu

Schlagerstar Anna-Maria: "Ich habe ein gutes Bauchgefühl"

Neu

Die Bahn als Vorbild? Das soll sich künftig bei Flixbus ändern

Neu

Frontalcrash mit Auto: Motorradfahrer stirbt noch an Unfallstelle

Neu

Wo ist Klaus? Deutscher in Indonesien vermisst

Neu

Atom-Alarm! Der erste Störfall der Geschichte mitten in Sachsen

Neu

Tanklaster kippt um, doch Augenzeugen rauchen! Über 120 Menschen müssen bei Feuer sterben

Neu
Update

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.645
Anzeige

Mutter mit Baby kollabiert: Mann nutzt Situation schamlos aus

Neu

Auto crasht am Breitscheidplatz in Sicherheitspoller

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

14.890
Anzeige

Ex-Dynamo Leistner und seine Miss Universe: So liefen die ersten Monate als Eltern

Neu

Mega-Party in Chemnitz! In diesem Moment schreibt Florian Silbereisen Tv-Geschichte

12.735

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

9.743
Anzeige

Naddel und ihr neuer Flirt: Schon jetzt Zoff wegen Alkohol?

5.623

19-Jähriger stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

3.170

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.483
Anzeige

Knack-Po auf Reisen: Wer sendet hier sexy Urlaubs-Grüße?

4.388

Achtung ansteckend! Diesen vermissten Mann solltet Ihr nicht ansprechen

28.457

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

23.365
Anzeige

19-Jähriger will den Bus noch erwischen und wird von Auto erfasst

2.994

Nanu? Wer zeigt uns denn hier sein Hinterteil?

4.673

Clean eating: Was ist das eigentlich?

16.221
Anzeige

Deutsches Start-up wird zum Konkurrenten für Amazon

5.809

Abschiebe-Flug nach Afghanistan kurzfristig abgesagt!

2.425

Bahati Venus verrät pikante Details: So wenig lief mit "Mörtel" im Bett

6.707

Junger Familienvater stirbt, weil er seinem Bruder helfen wollte

5.671

Explosion tötet acht Kumpel in Kohlemine

891

Sekretärin entjungfert Schüler, während seine Mutter im Nebenzimmer ist

9.902

Schädelprellung! Betrunkener Thüringer schlägt Bundespolizisten nieder

3.369

Gewöhnt Euch nicht an die Sonne: Neues Tief bringt wieder Regen und Gewitter!

14.013

Endlich! Jetzt steht fest, wann das GZSZ-Drama ein Ende findet

55.721

Abholfrist endet bald! Wem gehört dieser riesige Lottogewinn?

9.355

Zimmermädchen packt aus: Dieses Verhalten von Hotelgästen nervt!

7.486

Gefahr für die Gesundheit! Streifen-Shirts machen krank

4.956

Diese 7 Snacks solltet ihr unbedingt vor dem Sex essen!

4.661

Ratet mal, welchen Preis dieser Hund gewonnen hat

1.536

Kerstin Ott voller Vorfreude! Noch in diesem Sommer ist es soweit

7.208

Potenzielles Mordwerkzeug! Dieses neue Spielzeug kann lebensgefährlich werden

5.943

Gerry Weber Open: Roger Federer zum elften Mal im Finale

1.554

Zehn Jugendliche greifen Flüchtlinge bei Fußballspiel an

7.418

24 Stunden Polizei: Das sind die lustigsten Einsatz-Tweets

4.906

Familie äußert unglaubliche Vermutung: Lebt das Opfer des Bali-Häftlings noch?

4.082

Diese Lehrerin drehte Pornos. So reagierte jetzt ihre christliche Grundschule

7.760

Hurricane Festival geht unter! Zeltplätze stehen komplett unter Wasser

27.083

Ausgerechnet für dieses Land macht Poldi Werbung

2.258

So viele Zuschauer wie noch nie: Gerry Weber Open 2017 knacken Rekord!

479

Vater fährt Tausende Kilometer, um das Herz seiner toten Tochter schlagen zu hören

8.538

Schalck-Golodkowskis Erbe kommt unter den Hammer

1.597

Freunde entsetzt: Mitschüler soll nach Afghanistan abgeschoben werden

1.555

Opfer von Londoner Hochhausbrand werden aus Hotel geschmissen

5.534