Nobelpreisträger: Menschheit wird nie auf einem anderen Planeten leben 4.586
Eklat im Prozess um besetztes Haus: Oben-ohne-Aktivisten aus Saal gezerrt Top
Kunst-Krimi bei Bares für Rares: Experte enthüllt sensationelle Fälschungen! Top
Dein Horoskop: Die Sterne geben Dir heute diese wichtigen Tipps Top
Ehemaliger SS-Wachmann bricht vor Gericht in Tränen aus: "Es wird mir ewig leidtun" Neu
4.586

Nobelpreisträger: Menschheit wird nie auf einem anderen Planeten leben

Entfernung zu Exoplaneten das große Problem

Erst vor wenigen Tagen hat er für seine bahnbrechenden Entdeckungen im Weltall den Nobelpreis gewonnen. Jetzt sorgt Michel Mayor mit einer Aussage für Aufsehen.

Von Paul Hoffmann

Madrid - Vor wenigen Tagen hat Michel Mayor den Nobelpreis für Physik gewonnen. Jetzt sorgt der 77-jährige Schweizer mit einer Aussage für Aufsehen. Es geht um ein Thema, das momentan in aller Munde ist.

Physik-Nobelpreisträger Michel Mayor (77).
Physik-Nobelpreisträger Michel Mayor (77).

50 Jahre nachdem Neil Armstrong seinen Fuß auf den Mond gesetzt hat und dabei die berühmten Worte "Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit." sprach, ist Reisen zu anderen Planeten wieder "in".

Ab 2024 will die NASA innerhalb ihres Artemis-Projekts wieder regelmäßig auf dem Mond landen und sich so auch auf eine Mission zum Mars vorbereiten.

Und irgendwann, so träumt die Menschheit, sollen Reisen in fremde Galaxien und Leben auf fremden Planeten möglich sein.

Doch dem schob Physik-Nobelpreisträger Michel Mayor jetzt einen klaren Riegel vor. Seiner Meinung nach wird die Menschheit nie auf einem fremden Planeten leben können.

Auf einer Konferenz in Madrid sagte er laut "Daily Star": "Wenn wir über Exoplaneten (Planeten außerhalb unseres Sonnensystems) sprechen, sollten die Dinge klar sein: Wir werden nie dorthin migrieren."

Entfernung das große Problem

Vor 24 Jahren entdeckte Michel Mayor zusammen mit Didier Queloz den Exoplaneten 51 Pegasi B.
Vor 24 Jahren entdeckte Michel Mayor zusammen mit Didier Queloz den Exoplaneten 51 Pegasi B.

Und er führt auch gleich den Hauptgrund an, warum es seiner Meinung nach nicht klappen wird - die Entfernung.

Selbst möglicherweise bewohnbare Planeten sind mehrere Lichtjahre von der Erde entfernt: "Wir reden über hunderte Millionen Tage, mit den Mitteln die wir heute zur Verfügung haben."

Seiner Meinung nach sollte die Menschheit den Gedanken verwerfen, auf einen anderen Planeten zu gehen, wenn die Erde kaputt ist: "Wir müssen uns um unseren Planeten kümmern, er ist sehr schön und absolut lebenswert."

In Zukunft sollte die Weltraumforschung darin bestehen, Leben außerhalb des Sonnensystems nachzuweisen.

Ob sich die Menschheit von seinen Aussagen beeinflussen lässt und das Streben in den Weltraum beendet?

Es wird sie womöglich noch mehr dazu anspornen, weiter zu forschen um irgendwann die nötige Technik für intergalaktische Reisen zu besitzen. Und wer hätte es zum Beispiel im Jahr 1919 für möglich gehalten, binnen weniger Sekunden Bilder mit der gesamten Welt auszutauschen?

Dafür bekam Michel Mayor den Nobelpreis für Physik

Didier Queloz (53) feiert seinen Nobelpreis.
Didier Queloz (53) feiert seinen Nobelpreis.

Insgesamt ging der Nobelpreis für Physik dieses Jahr an drei Forscher. Neben Michel Mayor und seinem Partner Didier Queloz gewann auch der Nordamerikaner James Peebles die renommierte Auszeichnung.

Laut Jury haben alle drei Wissenschaftler dazu beigetragen, die Struktur und Geschichte des Weltraums besser zu verstehen. Peebles entwickelte laut "Focus" ein System, dass die Grundlage für unsere heutige Vorstellung vom Universum ist.

Mayor und sein Kollege entdeckten 1995 den ersten Exoplaneten, der um einen sonnenähnlichen Stern kreist.

Bei Stern 51 Pegasi B, der 50 Lichtjahre von der Erde entfernt ist, hatten sie ein Wackeln festgestellt. Sie erklärten es sich damit, dass er von einem Riesenplaneten durch seine Schwerkraft hin und her gezerrt wird, so das "ZDF".

Bis heute wurden mehr als 4100 Exoplaneten entdeckt.

Fotos: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE/dpa, M. Kornmesser / Nick Risinger/epa/dpa, Yui Mok/PA Wire/dpa

Höffner überrascht alle mit dieser krassen Spar-Aktion! 2.742 Anzeige
GZSZ: Jetzt erfährt Leon die ganze Wahrheit! Neu
Fußball kurios: Torhüter mit irrer Parade von außerhalb des Tores! Neu
Großer Abverkauf: Bei Euronics in Lüdinghausen gibt's bis 65% Rabatt 5.135 Anzeige
Weil es so schön war: Bert und Ginger Wollersheim heiraten wieder! Neu
Riesen-Kobra frisst Python, doch dann endet es auch für sie tragisch Neu
Wenige Tage vor Schließung: MEDIMAX Hamburg haut Mega-Rabatte raus! Anzeige
Immer mehr Touris besuchen Tschernobyl und begeben sich in große Gefahr Neu
Schmuggler an der Grenze erwischt: 260.000 gefälschte Kippen entdeckt! Neu
Für 3 Tage verkauft dieses Einrichtunngshaus Küchen super billig! 1.959 Anzeige
"Drecksverein": Influencer Exsl rechnet mit Vodafone ab Neu
Grausame Tierversuche: Wird Todeslabor doch nicht geschlossen? Neu
Nach Totalschaden: Irrer Plan für Traditionssegler "Seute Deern" Neu
Hier gibt's in Berlin gerade 10% auf alles und 5% auf Apple 1.861 Anzeige
Bei Abrissarbeiten! Bauarbeiter (28) gerät mit Fuß in Bagger-Ketten und verletzt sich schwer Neu
Riesige Rauchwolke! 20 Boote in Flammen Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 1.064 Anzeige
Gefährliche Attacke mit Kabelbinder war wohl nur ein "Scherz" Neu
DFB-Elf in Gladbach mit Neuer: Nächste Löw-Klatsche für ter Stegen! Neu
Diese coole Location könnte Dein neuer Arbeitsplatz in Dortmund sein! 4.857 Anzeige
Neue Blitzer: Polizei tarnt Radarfallen jetzt als Fahrrad! Neu
Familiendrama: Mann erschießt Mutter, Frau, Hund und sich selbst Neu
So war "Queen of Drags": Heftiger Glitzer-Streit und ein "schwuler Leuchtkäfer"! 871
Dschungelcamp: Diese Sex-Bloggerin will unbedingt dabei sein 896
DNA-Massentest soll Mörder von Claudia (11) überführen: War es ein Nachbar? 964
Bundestag beschließt großen Teil des Klimapakets: Was sich jetzt ändert 1.687
Nach Sarahs Affäre: Pietro hatte nicht mal ein Dach über den Kopf 1.099
BVB-Hammer: Jürgen Klopp will Jadon Sancho zum FC Liverpool holen! 1.358
Melanie Müller: "Wenn der Kleine später nicht dankbar ist, kann er was erleben" 2.806
Zwei Menschen sterben: Darum ist der 21-jährige Raser trotzdem kein Mörder 759
Horrorfund: Mindestens 12 zerstückelte Leichen in 33 Plastiksäcken entdeckt 12.829
"Bachelor in Paradise": Sam und Filip heizen Beziehungs-Gerüchte weiter an 1.068
Giftiges Hundespielzeug: Vorsicht vor diesen Teilen! 541
Horror-Unfall bei Musical: Artist fällt drei Meter in die Tiefe 2.543 Update
Wahnvorstellungen und Todesfälle! Polizei warnt vor als Badesalz getarnten Drogen 1.128
Erling Haaland zum FC Bayern? "Anforderungen aktuell zu hoch" 616
Selfie-Tod! Mann stürzt Wasserfall hinab und stirbt, Freund muss alles mit ansehen 2.032
Baby (1) stirbt nach Treppensturz: Mutter und ihr Freund wegen Mordverdacht jetzt in U-Haft! 1.062
Katzen Ernährung: Dieses Gemüse ist gut für Deine Katze 1.456
Brutalo-Attacke schockt NFL! Football-Star schlägt mit Helm auf Gegner ein 806
Muslimische Familie unerwünscht: "Sankt Martin" fliegt wegen blöden Spruchs raus 4.205
Urteil im Raser-Prozess gefallen: "Konnten nicht feststellen, dass sie ein Mörder sind" 4.153
Mann spritzt Mädchen mysteriöse Substanz in den Körper und verletzt sie schwer 5.083 Update
Demenz: Welche Rolle spielt die Schwerhörigkeit? 591
Netflix-Serie "Skylines" abgesetzt: Hauptdarsteller findet's "beschissen" 608
Aaron Carter abgemagert im Krankenhaus: Bestürzender Post auf Instagram! 4.450
GZSZ-Mieze ist zurück: Serien-Comeback für Franziska van der Heide 1.433
Daniela Katzenberger wird von ihrer Tochter (4) beschimpft: "Du bist eine Kackfreundin!" 4.475
Porsche kracht mit voller Wucht in Möhren-Trekker: Fahrer bemerkt nichts! 3.029
Annemarie Carpendale lässt tief blicken, Fans lieben ein Detail 2.670
Briefzentrum der Deutschen Post in Flammen! Zahllose Briefe und Päckchen verbrannt? 4.824 Update
Hilferuf von Talyor Swift! Geplanter Auftritt in Gefahr? 473