Bei diesem Bild von "Let's Dance"-Star Oana denken ihre Fans nur an eins Top Nach über fünf Wochen! Flüchtiger Hardy G. aus Sachsen gefasst Top Mautbrücke auf der Autobahn eingestürzt: A3 gesperrt 3.788 Das Baby ist da! Sila Sahin ist Mama geworden 5.478 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 55.660 Anzeige
6.842

Wer hilft Nora (20) beim Kampf gegen den Krebs?

Nora Bürgel ist erst 20 Jahre alt, doch ihr Leben ist in Gefahr: Sie leidet an Leukämie. Nur eine Stammzellenspende könnte den Blutkrebs besiegen. Am Sonntag findet in Freiberg daher eine große Registrierungsaktion statt.
Lange Mähne: Vor der Chemotherapie hatte Nora Bürgel (20) tolle lange Haare.
Lange Mähne: Vor der Chemotherapie hatte Nora Bürgel (20) tolle lange Haare.

Freiberg - Nora Bürgel (20) hat akute Leukämie. Nur eine Stammzelltransplantation kann sie retten. Der Blutkrebs wirft die Pferdewirtin aber nicht aus dem Sattel.

Bei der Registrierungsaktion am Sonntag von 10 bis 16 Uhr in der Mensa der Uni Freiberg, Agricolastraße 10, sucht die junge Frau ihren genetischen Zwilling.

Eigentlich wollte Nora Bürgel Mitte April nach Amerika fliegen. Sie freute sich auf die Ausritte am Strand von Malibu nach getaner Arbeit im Stall. Den Arbeitsvertrag hatte die Pferdewirtin schon unterschrieben, die Flugtickets lagen bereit. Doch es kam anders.

Kurz vor der Abreise diagnostizierten die Ärzte eine akute Leukämie. „Bekommen Sie das in einer Woche wieder hin?“, fragte sie den Arzt. Schließlich saß Nora bereits auf gepackten Koffern. Die Antwort vom Doktor hörte sie nicht mehr. Im Sprechzimmer der Hämatologie vom Chemnitzer Küchwald-Klinikum schaltete sie erst einmal ab, wickelte ihre Stulle aus und begann einfach zu essen.

Wie auch sonst soll man mit der Diagnose Blutkrebs umgehen!?

Beim Kosmetik-Seminar für Krebspatientinnen probiert 
Nora ein Make-up für den 
Abi-Ball ihrer Schwester Madlen.
Beim Kosmetik-Seminar für Krebspatientinnen probiert Nora ein Make-up für den Abi-Ball ihrer Schwester Madlen.

Als sie später ihren Papa an der Strippe hatte, blieb die Stimme weg. Tränen rollten. Die Mama übernahm den Hörer. Zwei Chemotherapien hat Nora Bürgel unterdessen hinter sich.

„Die erste haute richtig rein“, erzählt sie. Schüttelfrost, Fieber, Appetitlosigkeit, Brechreiz. Ihr Mundraum entzündete sich, sie musste künstlich ernährt werden. Mutter Susanne Bürgel saß täglich an ihrem Bett, hielt ihre Hand, sprach Mut zu und schliff sie unter die Dusche, um die Chemo-Gifte von der Haut zu spülen - damit sich keine Ekzeme bilden. Ein Tauziehen beginnt.

Aufgeben stand für die Bürgels nie zur Debatte. Vater Jens Bürgel kontaktierte die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS), organisierte gemeinsam mit Freunden den heutigen Registrierungstag. Laut DKMS-Sprecherin Annika Schirmacher (34) eine kostspielige Sache: „Die Auswertung jeder Blutprobe kostet 40 Euro.“

Die Spenderneugewinnung funktioniert nach dem Solidaritätsprinzip. In den vergangenen vier Wochen sammelten die Leute um Vater Jens Bürgel immerhin schon 14.000 Euro. Bei tausend Spendern beträgt der Finanzierungsbedarf aber das Dreifache. Nichtsdestotrotz, der Termin steht, hundert Helfer machen mit, Ärzte, Krankenschwestern, Freiwillige. Sie nehmen Personalien auf und Blut ab.

Mehr als tausend Spender werden erwartet.

Ein kleine Piks kann leben retten.
Ein kleine Piks kann leben retten.

Auch Nora wird da sein, mit einem Mundschutz. Zurzeit hat sie eine Lungenentzündung. Trotzdem: Sie möchte vor Ort die Daumen drücken, nicht nur für sich, auch für alle anderen, die ihr Schicksal teilen. „In Deutschland erkrankt jede Viertelstunde jemand an Leukämie“, weiß Nora unterdessen. Doch nur 0,4 Prozent der Weltbevölkerung ist als Stammzellspender registriert, erzählt sie. Dabei ist das Registrieren innerhalb von wenigen Minuten erledigt.

Den Verlust ihrer wunderschönen langen, blonden Mähne hat Nora Bürgel inzwischen verschmerzt. Erst waren es nur einzelne Haare, dann richtige Büschel. Beherzt schritt die bildhübsche Frau zur Tat, probierte den Sinéad O‘Connor-Look. „Erst rasierte ich alles bis auf drei Millimeter ab.“

Doch das Kopfkissen sah immer noch aus, als habe da eine Katze gelegen. Also trennte sie sich auch von den restlichen Stoppeln. „Ich wollte nicht aussehen wie ein gerupftes Huhn.“

Zwar könnte sie auch eine Perücke aufsetzen. Die kratzt aber, und sie sieht unecht aus. „Glatze stört mich nicht.“

Das passiert beim Registrieren

Alle gesunden Menschen zwischen 17 und 55 Jahren können sich als Knochenmarkspender mit Namen, Adresse und fünf Milliliter Blut weltweit registrieren lassen. Etwa jeder hundertste kommt als potenzieller Spender in Frage.

Stimmen die Gewebemerkmale überein, wird geprüft, ob der Spender gesund ist. Im positiven Fall wird ein Entnahme-Termin vereinbart.

In 80 Prozent der Fälle werden die Stammzellen aus der Vene entnommen; in 20 Prozent unter Vollnarkose direkt aus dem Knochenmark, also aus dem Beckenkammknochen.

Fotos: Kristin Schmidt, privat, Uwe Meinhold

Versicherung stuft Rallye-Legende Heidi Hetzer (81) als Fahranfängerin ein 3.653 Geht jetzt alles ganz schnell? Rebic-Berater verhandelt mit dem FCB 1.817
Wenn Ihr diesen Mann seht, ruft sofort die Polizei! 6.107 Riesige Rauchsäule über Studentenwohnheim 7.376 Update
Laute Schreie: Taxifahrer übersieht Jungen (7) und steht mit Auto auf seinem Knöchel 7.250 Einigung: Champions League auch zukünftig in Sky-Kneipen zu sehen 966 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.921 Anzeige Auto kommt total kaputt aus der Waschstraße: Wer zahlt? 3.549 Grauenvoll: Nacktbader soll Frau verprügelt, gewürgt und vergewaltigt haben 8.059 Mann meldet Polizei einen Toten in seiner Wohnung, dann klicken bei ihm die Handschellen 2.159 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 2.544 Anzeige Heidi Klum und Tom Kaulitz: Bizarre Sex-Beichte! 12.207 Landesverbands-Präsidenten sprechen Löw und Bierhoff ihr Vertrauen aus 612 Freiheitsberaubung und Betrug: Razzia bei Asylheim-Sicherheitsdienst 1.833 Mann will Gabelstapler stoppen, das kommt ihn teuer zu stehen 1.582 Pharmaskandal erschüttert Politik: Gestohlene und gefälschte Krebsmedikamente verkauft 1.593 Mit nur 25 Jahren: Olympia-Eiskunstläufer stirbt nach Messerattacke! 4.762 Lastwagen bleibt in Unterführung stecken 10.262 Mutter schneidet sich beim Rasieren, Monate später verliert sie ihr Bein 10.473 Holt Real Madrid den besten Torwart der WM, wer ersetzt CR7? 2.042 Facebook löscht Holocaust-Leugner nicht: Außenminister Maas kritisiert Zuckerberg 619 Sieben Kilo drauf: Schwangerschafts-Frust bei BTN-Star Josephine Welsch? 2.325 Streit eskaliert: Männer gehen mit Beil, Messer und Eisenstange aufeinander los 3.813 Nach Trennung von schwangeren Denisé: Ist Pascal etwa schon wieder vergeben? 2.423 Pilotprojekt in Bayern: Aidstest von Zuhause aus 338 Polens Regierung treibt ihren Einfluss auf die Gerichte voran 405 Spendet Kroatien wirklich WM-Prämien in Höhe von rund 24 Millionen Euro? 4.090 Familien wussten von nichts! Bestatter soll Leichen zum Üben ausgeliehen haben 2.064 Betrunkener Freizeit-Kapitän fährt mit Sportboot auf Radweg 3.504 Tierischer Einsatz: Polizei rettet Giraffe aus Großstadt-Dschungel 1.313 Unglaublich: Feuerwehrauto setzt Feuerwehrhaus in Brand 2.546 Haben zwei Dutzend Verdächtige im Netz Kinderpornos getauscht? 905 Urlauber fliehen vor Unwettern in der Hohen Tatra 3.192 Er wollte seinen Sohn retten: Familienvater auf Mallorca ertrunken 4.031 Tuchel darf entscheiden: Wechselt Neymar zu Real Madrid? 2.588 Mann wird zum Millionär, weil ihn eine Fremde an der Kasse vorlässt 6.840 Aus CSU wird CDU: Demonstranten überkleben Partei-Logo 908 Nachbar aus Ekel erschlagen und zerstückelt 3.741 Erfundener Terror-Anschlag: Tausende Euro Geldstrafe nach Internet-Text 805 Hase sorgt bei Reitturnier für Aufregung 2.896 Verseucht! 2000 Haushalte haben kein sauberes Trinkwasser 278 Bei Rap-Konzert in Jugendeinrichtung: Hitlergruß und "Sieg Heil"-Rufe 2.273 SEK findet totes Mädchen (7) in Düsseldorfer Wohnung 8.493 Update Richtige Blumensprache: Was die Bachelorette mit roten Rosen falsch macht 1.546 Vorm Reichstag: Dafür wollen Berliner 77 Tage lang jeden Abend demonstrieren 1.487 Irre! 52-Jährige gibt Auto in Werkstatt und findet es nicht mehr wieder 4.160 VfB: Weltmeister vor dem Absprung zu den Bayern, kommt ein anderer? 3.775 Verdächtig ruhig: Ist das Baby von Sila Sahin etwa schon unterwegs? 1.981 "Kleinkarierte Menschen": Schrauben-Milliardär Würth warnt vor Rechtsruck 4.172 Datet GNTM-Gerda jetzt einen heißen Franzosen? 994