Neues Italo-Cafe in der Neustadt eröffnet

Von Juliane Bauermeister

Ein bisschen wie in der Toskana! Im Innenhof des Nordbades eröffneten Christiane Kämpfe (31) und ihr Freund Eduardo Palomba (29) ein italienisches Lokal.
Ein bisschen wie in der Toskana! Im Innenhof des Nordbades eröffneten Christiane Kämpfe (31) und ihr Freund Eduardo Palomba (29) ein italienisches Lokal.

Dresden - Bella Italia! Ab sofort gibt es eine neue Anlaufstelle für Liebhaber der südländischen Küche in der Neustadt.

Im Hof des Nordbades (Rothenburger Straße 38) eröffnete am Wochenende das „La moka“. „Es war schon immer der Traum von mir und meinem Freund Eduardo, etwas Eigenes auf zu machen“, erzählt Betreiberin Christiane Kämpfe (31).

Und so kümmert sich der gebürtige Italiener Eduardo um die landestypische Küche, Christiane um den Service und Mama Katrin um leckeren Kuchen.

„Uns sind qualitative Lebensmittel, gute Tierhaltung und Nachhaltigkeit wichtig“, so Christiane.

Geöffnet ist von Dienstag bis Sonntag 8.30 Uhr bis 22 Uhr. Montag ist Ruhetag.

Foto: Ove Landgraf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0