Mondfinsternis am Montagmorgen: So seht Ihr sie und so wird das Wetter! Top Update Forscher untersuchen Grund dieser beliebten Meeres-Höhle und machen Horror-Entdeckung! Top DHB reicht Sieg für Halbfinale: Brasilien schlägt sensationell Mitfavorit Kroatien! Top Süße Liebeserklärung im Dschungel: GZSZ-Felix bricht in Tränen aus Top Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 8.394 Anzeige
2.961

Nordkorea gibt Südkorea einen Korb und droht Trump

Kim Jong Un sagt Gespräche mit Südkorea wegen US-Militärmanöver ab

Wegen eines Militärmanövers der USA in Südkorea hat Nordkorea die Gespräche abgesagt.

Seoul - Aus Verärgerung über ein Militärmanöver unweit seiner Grenze droht Nordkorea mit einer Absage des historischen Gipfels zwischen Machthaber Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump.

Donald Trump, Präsident der USA, und Kim Jong Un, Machthaber in Nordkorea, sind während einer Nachrichtensendung auf einem TV-Bildschirm zu sehen.
Donald Trump, Präsident der USA, und Kim Jong Un, Machthaber in Nordkorea, sind während einer Nachrichtensendung auf einem TV-Bildschirm zu sehen.

Aus demselben Grund wurden laut Staatsmedien hochrangig besetzte Versöhnungsgespräche mit Vertretern Südkoreas am Mittwoch abgesagt. Das Weiße Haus reagierte zurückhaltend auf die Nachricht aus Pjöngjang und sieht keinen Grund für eine Verschiebung oder Absage des Treffens im Juni - zumal sich das Verhältnis zwischen beiden Atommächten und den koreanischen Nachbarstaaten zuletzt deutlich entspannt hatte.

Stein des Anstoßes ist aus Sicht Pjöngjangs ein jährlich stattfindendes Großmanöver der südkoreanischen und amerikanischen Luftwaffe namens "Max Thunder", an der Kampfjets und üblicherweise auch Langstreckenbomber beteiligt sind.

Die zweiwöchige Übung vom 11. bis 25. Mai simuliere einen Angriff auf den Norden und sei eine "bewusste militärische Provokation", kritisierte die von Machthaber Kim als Sprachrohr genutzte Nachrichtenagentur KCNA. Damit würden "die Friedensbemühungen und guten Absichten" des Nordens untergraben.

Hintergrund ist die historische Gipfelerklärung der beiden koreanischen Nachbarländer vom 27. April. Im Grenzort Panmunjom hatten Kim und Südkoreas Präsident Moon Jae In eine gemeinsame Erklärung über Frieden und Aussöhnung unterzeichnet. Nordkorea erklärte sich darin auch zum Abbau seines Atomprogramms bereit.

Das US-Außenministerium reagierte zunächst abwartend und verkündete: "Wir machen weiter und treiben die Planungen für das Treffen von Präsident Trump und Kim Jong Un voran."

Ein Sprecher des US-Verteidigungsministeriums erklärte, die Militärübungen seien lange angekündigt gewesen, es handele sich um regelmäßige Frühlingsmanöver. Diese seien seit Jahrzehnten defensiver Natur und dienten dazu, Südkoreas Verteidigungsfähigkeit zu sichern.

Ein US-Militärflugzeug vom Typ F-22 Raptor landet im Rahmen des gemeinsamen Großmanövers der südkoreanischen und amerikanischen Luftwaffe namens "Max Thunder".
Ein US-Militärflugzeug vom Typ F-22 Raptor landet im Rahmen des gemeinsamen Großmanövers der südkoreanischen und amerikanischen Luftwaffe namens "Max Thunder".

Fotos: DPA

Rollstuhlfahrerin besucht "Chris Tall"-Show, dann passiert etwas Wunderbares Top So läuft es für Deutschlands Star Leroy Sané in England Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 13.633 Anzeige Alles Fake? Das ist dran an Domenicos Vorwürfen gegen Evelyn Burdecki Neu Im Fokus des Verfassungsschutzes: AfD-Politiker wittert Intrige des politischen Gegners Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige Mann verbarrikadiert sich offenbar mit Waffe: SEK stürmt Wohnung Neu Polizei veröffentlicht Video von Mega-Razzia in Berlin! Neu
Gar nicht wiederzuerkennen! Welcher blonde Soap-Star zeigt sich hier in sexy Lack und Leder? 3.661 Neues Gesicht bei "SOKO Leipzig": Sie ist der Ersatz für Kommissarin Olivia Fareedi 537 Suff-Fahrt mit 2,3 Promille! Betrunkener kracht mit Audi in Garage 1.846 Nach TU-Absage: Professor Patzelt findet klare Worte in Richtung Universität 4.750 Grausamer Fund: Polizei entdeckt erfrorenen Mann 7.106 Berliner Verfassungsschutz schlägt Alarm: 60 Dschihadisten zurückgekehrt! 823 Calhanoglu zurück in die Bundesliga? "Er würde gerne nach Leipzig gehen!" 1.530
Kältetoter? Leiche auf Parkbank entdeckt 848 Familie entdeckt Flaschenpost am Strand: Sie stammt aus Deutschland! 1.735 Von 133 auf nur noch 70 Kilo: Frau sieht jetzt richtig sexy aus, doch ihre Diät ist sehr ungewöhnlich 10.181 Feuer in beliebten Skigebiet: Zwei Tote und vier Schwerverletzte 5.293 Til Schweiger schockt bei Preisverleihung mit Zerstörungs-Beichte 3.068 Buchholz: Bei der Freundin rausgeflogen und ins Gefängnis eingezogen 151 Fortunas Funkel zu Vertrags-Posse: Vertrauen ist verloren gegangen 127 Frau sticht 13 Mal auf Freund mit Messer ein, jetzt will er sie heiraten 1.154 Übler Streit um Bonnie Stranges Babys: Das sagt ihr Neuer! 822 Flüchtlings-Gang geht mit Messern auf Landsmänner los 3.536 Grandioses Torfestival: Klopps Liverpool ringt Crystal Palace nieder! 752 Schnee, Eisregen und Gewitter: Wintersturm führt zu heftigem Verkehrschaos 34.923 Nach langer Reise: Migranten (13, 14) am Hauptbahnhof aufgegriffen 1.791 13-Jährige wollte zur Schule und kam nie dort an: Wo ist Luciana? 3.523 30 Jugendliche verwüsten Bahnhof und sorgen für Großeinsatz 8.008 Grusel-Bilder: 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen meterhohe Flammen 2.034 Schwerer Unfall auf Skipiste: Snowboarder kollidiert mit Kind und wird schwer verletzt 2.094 Mutter und Sohn tot in Wohnung gefunden: Polizei tappt im Dunkeln 1.222 Schock für DAZN-Kunden: "Bitte nicht!" 9.599 Mann sticht Ex mit Messer nieder: Passant zeigt krasse Zivilcourage 2.520 Seit über zwei Jahren kein rosa Jogginganzug mehr: Vermisst Ilka Bessin Cindy aus Marzahn? 2.426 Trennung bei Sachsens heißester Polizistin: Sie ist wieder Single 16.507 Mann geht in Bar, erschießt 39-Jährigen und ist noch immer auf der Flucht 2.832 Panne bei Dschungelcamp! Habt Ihr sie bemerkt? 7.443 Millionen-Spritze von Facebook für die Erforschung künstlicher Intelligenz 127 Eltern verlieren ihr Kind, sechs Jahre später wird alles noch schlimmer 4.107 Autos rasen frontal ineinander: Zwei Menschen sterben 4.112 Nach Fluchtwelle: Herzschlagdetektor soll Gefängnisausbrüche verhindern 244 Verzögerung bei der Rettung von Julen, Experte: Nicht ausgeschlossen, dass er noch lebt 7.099 Beerdingungs-Drama bei Fritz Weppers Ehefrau Angela 8.641 Ältester Mann der Welt mit 113 Jahren gestorben 1.130 Nach Amputation: Hund der Geissens lebt auf 3 Beinen! 1.604 Brandstifter sieht keinen Ausweg mehr und springt vom Dach 2.115 Frau verlässt ihr Haus und wird von Elefant totgetrampelt 1.419 Chef bestraft Mitarbeiterinnen in aller Öffentlichkeit 2.736