Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

4.165

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

3.595

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

9.390
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

7.611
620

Einbrecher sind an den Feiertagen in OWL unterwegs

Obwohl die Zahl der Wohnungseinbrüche rückläufig ist, wurden an den Feiertagen in der Region viele Wohnungen aufgebrochen.
Die Täter konnten meist unerkannt entkommen. (Symbolbild)
Die Täter konnten meist unerkannt entkommen. (Symbolbild)

Düsseldorf - Bei der Zahl der Wohnungseinbrüche zeichnet sich in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen ein deutlicher Rückgang ab. In den Weihnachtsfeiertagen waren dagegen zahlreiche Einbrecher unterwegs.

Auch in der Region Ostwestfalen-Lippe wurde an den Feiertagen wieder viel eingebrochen. An Heiligabend waren die Täter besonders aktiv.

  • Detmold: An Heiligabend drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus am Schützenberg ein. Sie zerstörten das Glas einer Terrassentür und verschafften sich so Zutritt zum Haus, welches sie im Anschluss komplett durchsuchten.
  • Lemgo: An Heiligabend, in der Zeit zwischen 11.00 und 22.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter an einem Mehrfamilienhaus an der Bandelstraße ein Fenster zu einer Wohnung auf und verschafften sich so Zutritt zu einer Wohnung. Sie durchsuchten alle Zimmer nach Wertgegenständen.
  • Beverungen: Um 22.00 Uhr versuchten zwei männliche Personen an der Straße Unterm Eisberg die Kellertür zu einem Einfamilienhaus aufzubrechen. Dabei wurden sie durch eine zurückkehrende Bewohnerin überrascht.
  • Hüllhorst: An der Tengerner Straße waren Unbekannte an Heiligabend in der Zeit zwischen 15.15 Uhr und 22.15 Uhr in ein Haus in der Nähe des Friedhofes gewaltsam eingedrungen. Sie durchwühlten Schränke und Schubladen. Vermutlich entwendeten die Diebe Schmuck. Mit ihrer Beute entkamen sie letztlich unerkannt.
  • Minden: Zwei Wohnungseinbrüche wurden an Heiligabend an der Granitstraße in Dützen verübt. Auch eine Wohnung an der Kuhlenstraße wurde von den Kriminellen heimgesucht. Offenbar gehörten Schmuck, Bargeld und ein Tresor zur Beute der Unbekannten.
  • Paderborn: Am ersten Weihnachtstag ist es in zwei Mehrfamilienhäusern in der Stadtheide zu zahlreichen Kelleraufbrüchen gekommen. Der Täter war nach jetzigen Erkenntnissen in den Vormittagsstunden unterwegs und hatte sich Zugang zu insgesamt sieben Kellern in einem Haus im Schwabenweg/Nähe Sachsenweg und in fünf Kellerräume eines Hauses am Holsteiner Weg/Nähe Eutiner Weg verschafft.
  • Bad Lippspringe: Am frühen Montagmorgen hat ein Hausbewohner einen Einbrecher verscheucht. Der Zeuge hatte gegen 04.20 Uhr im Bett gelegen und plötzlich Geräusche auf dem Dach seines Einfamilienhauses an der Straße Kalberkampsweg gehört. Als der Hausbewohner sich daraufhin bemerkbar machte, flüchtete der Täter über das Dach in unbekannte Richtung.

In NRW sind in diesem Jahr in den ersten elf Monaten nach unbereinigten Zahlen 45.100 Wohnungseinbrüche registriert worden. Im gesamten vergangenen Jahr waren es laut Kriminalstatistik noch 62.360 Taten.

Mittlerweile gelinge auch nur noch jeder zweite Einbruch. "Da muss man der Bevölkerung ein großes Lob aussprechen. Die Wohnungen werden wesentlich besser gesichert und die Bevölkerung scheint aufmerksamer zu sein", sagte Uwe Jacob, Chef des Landeskriminalamts.

Das LKA habe rund 500 überregional aktive Serieneinbrecher identifiziert und im Blick. Ein Drittel von ihnen sitze derzeit hinter Gittern. "Wir bereiten die Taten so auf, dass, wenn sie erwischt werden, wir die ganze Vita vorlegen können. Das erleichtert es ungemein, für diese Leute von der Justiz Haftbefehle zu bekommen."

«Bei den Intensivtätern sind Rumänen einsam an der Spitze, gefolgt von den Deutschen», sagte Jacob. Im LKA sei nun ein rumänischer Beamter, um den Datenaustausch zu verbessern. "Das ist enorm hilfreich. Die rumänischen Kollegen ermitteln auch vor Ort für uns: Wo bleibt das Diebesgut, wo das Geld?"

Der internationale Austausch sei sehr wichtig. "60 bis 70 Prozent unserer Serientäter sind auch in den Nachbarstaaten bekannt", sagte Jacob.

Der neu geschaffene Einbruchsradar, der die Einbrüche im Internet lokal anzeigt, habe zur Versachlichung der Diskussion beigetragen, sagte Jacob. "Ohne etwas beschönigen zu wollen: Die Menschen sehen, dass weit weniger Einbrüche in ihrem Wohnumfeld verübt werden, als sie bisher selbst glaubten."

Fotos: DPA

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

4.106

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

4.098

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.260
Anzeige

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

5.061

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

4.341

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.193

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.483

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.775
Anzeige

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

4.304

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

2.293

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

5.100

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.906
Anzeige

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

6.337

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

5.664

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.102
Anzeige

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.153

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

5.085

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

6.626

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

3.627

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.051

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.651

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

5.009

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.329

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

3.294

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

3.980

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

7.665

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

2.425

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

5.223

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

10.235

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

7.060

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

4.878

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

10.806

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

9.827

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

19.850
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

8.474

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

4.808

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.723

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

6.445

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

4.370

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

1.043

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

9.509

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.793

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

2.973

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.712

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

974

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

11.800

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

3.255

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

7.585

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

4.382

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

15.015

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

1.009
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

537

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

7.458

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

5.177

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

7.693