30 Grad! Nach Polarfront kommt Hitzewelle auf uns zu Top Operation! So steht es um Sebastian Rudy Top Cousins gehen bei Messerangriff dazwischen: Einer wird schwer verletzt Neu Drogenberatung 2.0: Süchtige können nun mit Therapeuten chatten Neu
117

Warnstreiks: Mehr als 1000 NRW-Metaller gehen auf die Straße

Sie kämpfen für sechs Prozent mehr Lohn und individuelle Regelungen zur Verkürzung der Arbeitszeit ohne Lohnausgleich.
Mit IG Metall-Flaggen ziehen die Demonstranten auf die Straße.
Mit IG Metall-Flaggen ziehen die Demonstranten auf die Straße.

Düsseldorf - Im Tarifkonflikt in der deutschen Metall- und Elektroindustrie startet die IG Metall in der Nacht zum Montag auch mit Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen. Um Mitternacht sollen zunächst Beschäftigte im Iserlohner Werk des Verhandlungsführers der NRW-Arbeitgeber, Arndt Kirchhoff, die Arbeit niederlegen, teilte die IG Metall am Freitag mit.

Der Schwerpunkt des ersten Warnstreiktages solle nach Angaben der Gewerkschaft auf Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe liegen. Zum Warnstreikauftakt rechnet die Gewerkschaft mit mehr als 1000 Streikenden.

"In der letzten Tarifrunde haben sich leider gerade die Arbeitgeber aus unserer Region als besondere Hardliner erwiesen, welche die erzielten Kompromisse nicht akzeptieren wollten. Am 18. Januar erwarten wir endlich eine konstruktive und sachorientierte Verhandlung über unsere Forderungen.

Sollte es immer noch keine Bewegung geben, werden wir bei den Warnstreiks nochmal kurzfristig nachlegen und dann aber auch schnell über 24-Stunden-Warnstreiks entscheiden", wird Carmelo Zanghi, Erster Bevollmächtigter der IG Metall im Hochstift Paderborn, im Westfalen-Blatt zitiert.

Bereits am Donnerstag hatte die IG Metall in Stuttgart beim Autobauer Porsche und in Brandenburg an der Havel beim Getriebehersteller ZF zu Aktionen aufgerufen (TAG24 berichtete). Die Verhandlungen werden in den einzelnen Tarifbezirken jedoch separat geführt. Für die 700.000 Beschäftigten der nordrhein-westfälischen Metall- und Elektroindustrie startet am 18. Januar die dritte Verhandlungsrunde in Neuss.

Zuvor hatten die Arbeitgeber in der zweiten Verhandlungsrunde zwei Prozent mehr Geld und eine Einmalzahlung angeboten. Die IG Metall fordert sechs Prozent und individuelle Regelungen zur Verkürzung der Arbeitszeit ohne Lohnausgleich.

In den Verhandlungen spielt bundesweit das Thema Arbeitszeit eine große Rolle: Die Gewerkschaft will erreichen, dass Beschäftigte ihre Arbeitszeit ohne Lohnausgleich auf bis zu 28 Stunden für 2 Jahre mit Rückkehrrecht zur Vollzeit verkürzen können.

Fotos: DPA

Fauxpas bei Poldis Party: Carmen Geiss lässt Schweden siegen Neu GZSZ hat ihn groß gemacht, jetzt reitet er als Winnetou! Neu
Obdachloser Messermann klaut Auto und liefert sich irre Verfolgungsjagd Neu Wo ist unser 4. Stern? Sophia Thomalla feiert deutsches Team mit Fotos in Uralt-Trikots Neu
Katzenbaby in Nöten ruft Polizei auf den Plan Neu Endlich ist es soweit: Dagi Bee feiert Traumhochzeit auf Ibiza Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 13.096 Anzeige 16-Jähriger baut Suff-Crash: Drei Mädchen im Krankenhaus Neu Im Vollrausch: 26-Jähriger kracht gegen Hauswand Neu Au weia: England mit Kantersieg gegen völlig überfordertes Panama! Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 23.059 Anzeige Wurde der Dresdner Mode-Blogger Opfer eines grausamen Anschlags? Neu Als erste in Deutschland: Diese Stadt bekommt einen Nachtbürgermeister Neu Verrückte Tor-Kopie: Toni Kroos macht's wie Oliver Pocher Neu Trotz Shitstorm: Tickets für Tokio-Hotel-Camp fast ausverkauft Neu Süßes Detail: Sind BTN-Stars Jenefer und Matze damit offiziell wieder zusammen? Neu Autofahrer flüchtet vor Polizei und fährt 82-Jährigen tot Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.812 Anzeige Zwölf Tage! Mann vergewaltigt seine Verlobte (20) mit drei Freunden immer wieder Neu Saudische Frau feiert Ende des Fahrverbots mit F1-Spritztour Neu Schweden-Star bekommt Morddrohungen nach Foul an Werner 3.735 Trennung bei den Beckhams! Aber es ist nicht so, wie ihr denkt 1.560 Keine Hoffnung mehr: Deutsches Ehepaar in der Karibik verschollen 4.044 Auto mit Mutter und Säugling überschlägt sich auf der A3 480 Nach Erfolgsbiografie: Bestseller von Eric Stehfest wird verfilmt 613 Drogen! Irrer Raser wendet auf A3 und will Polizei frontal rammen 781 6 Verletzte! Taxi kracht nach Unfall in Bus-Haltestelle 1.675 Niederländer bei Public-Viewing zusammengeschlagen 1.902 Student treibt Freundin in den Selbstmord: Statt in den Knast geht es an Elite-Uni 6.002 Zwei Tote: Ohne Führerschein gegen Baum gerast 3.531 Nach heimlicher Hochzeit: Erste Bilder von Rocco Stark und seiner Nathalie 1.401 Live bei Twitter: SPD-Vize forderte Auswechslung von Matchwinner Toni Kroos! 3.635 Ihr werdet nicht glauben, wessen Tochter sich hier so sexy zeigt! 4.344 Besoffener rast in Familienauto: Bub (2) schwebt in Lebensgefahr! 5.227 Dieses Gefühl bereitet DJ Ötzi bei jedem Auftritt Bauchschmerzen 601 Lustig, Lilien! Darmstadt mit Trikot-Gag bei erstem Testspiel 1.130 NSU-Prozess im Endspurt: Das fehlt noch bis zum Urteil 650 Krasse Neuerung! Das hat Justizministerin Barley mit WhatsApp vor 2.656 Horror-Unfall auf A6: Citroen überschlägt sich, Fahrer (71) tot 3.516 Aggressiver Hund beißt Postbotin ins Gesicht 1.636 Diese Frau ist süchtig nach Schönheits-OPs und das sieht man ihr auch an! 3.378 Schusswaffen-Alarm auf Rummel: Polizei rückt an 364 Schlager-Newcomer Ben Zucker: So geil war sein 1. Mal mit Helene Fischer 8.443 Auto rast in Hauswand: Fahrer stirbt in Flammen 2.353 Verein bestätigt: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 647 Lebensgefahr! 25-Jähriger nach Streit in Disko niedergestochen 5.787 Bäder müssen schließen, weil die Bademeister fehlen 1.527 Giftige Schlange!? Mehrfamilienhaus muss evakuiert werden 3.257 Mückenalarm trotz Dauerhitze: Hier wird es besonders schlimm 1.551 Sportflugzeug verunglückt beim Start 318 Heftiger Frontalcrash: 23-Jähriger stirbt, Mann und Frau schwerverletzt 4.384