Nordrhein-Westfalen-Tag 2020: NRW-Geburtstag findet in Köln statt

Köln – Der Nordrhein-Westfalen-Tag 2020 findet vom 21. bis zum 30. August kommenden Jahres in Köln statt.

Nordrhein-Westfalen-Tag 2018 in Essen.
Nordrhein-Westfalen-Tag 2018 in Essen.  © dpa/Christophe Gateau

Die Domstadt stehe wie kaum eine andere Stadt "für Offenheit, Vielfalt, Toleranz und Lebensfreude", sagte der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Sonntag bei der Bekanntgabe des Termins.

Es ist das erste Mal, dass das Bürgerfest in der größten Stadt des Landes stattfindet.

Der Nordrhein-Westfalen-Tag wurde 2006 anlässlich des 60. Landesjubiläums als regelmäßige Veranstaltung vom damaligen Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers (CDU) ins Leben gerufen.

Seitdem findet er regelmäßig im 2-Jahres-Turnus rund um den Landesgeburtstag am 23. August statt.

Bisherige Austragungsorte waren unter anderem Bonn, Bielefeld, Düsseldorf, Wuppertal und Essen.

Vorführung des GSG9 beim NRW-Tag 2018.
Vorführung des GSG9 beim NRW-Tag 2018.  © Montage: dpa/Christophe Gateau, Land NRW

Titelfoto: Montage: dpa/Christophe Gateau, Land NRW

Mehr zum Thema Köln Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0