Das war's! "Sündenbock" Özil nicht mehr in deutscher Nationalmannschaft Top Update Model postet Selfie, doch alle starren nur auf ein Detail 10.650 Waldbrand mitten im Naturschutzgebiet bringt Feuerwehr zum Schwitzen! 342 Johnny Depp spricht Klartext: Deswegen sieht er so krank aus! 13.340 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 58.768 Anzeige
5.916

Nach Oscar-Panne: Langjährige Mitarbeiter einfach gefeuert

Die Umschlags-Panne bei der Oscar-Gala hat für die verantwortlichen Mitarbeiter Folgen!
Nach einer versehentlich falschen Bekanntgabe des besten Films zeigt Jordan Horowitz (l), Produzent des Films "La La Land", den Umschlag mit dem wirklichen Gewinner des Awards für den besten Film.
Nach einer versehentlich falschen Bekanntgabe des besten Films zeigt Jordan Horowitz (l), Produzent des Films "La La Land", den Umschlag mit dem wirklichen Gewinner des Awards für den besten Film.

Los Angeles - Die Umschlags-Panne bei der Oscar-Gala (TAG24 berichtete) hat für die verantwortlichen Mitarbeiter Folgen.

Die beiden Angestellten der Prüfgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC), die auf der Oscar-Bühne die Umschläge mit dem Gewinnernamen austeilten, werden bei zukünftigen Shows nicht mehr dabei sein. Diese Entscheidung der Film-Akademie bestätigte am Mittwoch eine Academy-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur.

Die langjährigen PwC-Mitarbeiter Brian Cullinan und Martha Ruiz waren am Sonntag Backstage für die Übergabe der Umschläge, in denen die Karten mit den Gewinnern stecken, verantwortlich. Die Hollywood-Legenden Warren Beatty (79) und Faye Dunaway (76) hatten den falschen Umschlag in den Händen und verkündeten zum Show-Ende daher zunächst auch den falschen Gewinner in der Königskategorie "Bester Film".

Das Team von "La La Land" hielt schon Dankesreden auf der Bühne, als die Verwechslung bekannt wurde und schließlich "Moonlight" den Preis erhielt.

Martha L. Ruiz (l) und Brian Cullinan von PricewaterhouseCoopers haben nach der Umschlag-Panne Showverbot bei den Oscars.
Martha L. Ruiz (l) und Brian Cullinan von PricewaterhouseCoopers haben nach der Umschlag-Panne Showverbot bei den Oscars.

Cullinan hatte dem Laudator Beatty versehentlich den Ersatzumschlag mit dem Namen der besten Hauptdarstellerin aus "La La Land", Emma Stone, in die Hand gedrückt.

Wenige Minuten vor dem historischen Fauxpas hatte Cullinan noch ein Foto von Stone nach ihrem Oscar-Sieg getwittert. US-Medien spekulierten, dass der Prüfer dadurch möglicherweise abgelenkt war.

PricewaterhouseCoopers entschuldigte sich für die Panne und räumte ein, dass die Mitarbeiter auf der Bühne ihren Fehler nicht schnell genug korrigiert hätten.

Die Firma ist seit mehr als 80 Jahren für die geheime Auszählung der Oscar-Gewinner verantwortlich. Am Ende kennen nur zwei Mitarbeiter vorab den Ausgang der Wahl.

Die streng gehüteten Ergebnisse in 24 Kategorien werden in versiegelten Umschlägen in zwei separaten Koffern direkt zur Preis-Gala gebracht.

Fotos: DPA

Kilometerlanger Stau! BMW fängt auf A2 Feuer 4.485 Im Schrottcontainer abgetaucht! Frau muss ins Gefängnis 567
Mysteriöses Objekt in L.A. gesichtet: Helikopter fliegt mehrfach drumherum 10.847 Sächsische Schweiz! Bewusstlose Frau von Bergwacht gerettet 4.965 Gefährliche Insekten! 20 Menschen von Hornissen gestochen 8.652 Bamf Bremen: In Verruf geratene Behörde bekommt neue Aufgaben 827
Was macht Naddel wirklich im Irrenhouse? 12.764 Nach Vettel-Aus: Hamilton siegt in Hockenheim 2.097 Nachbar dreht durch, beschimpft Familie und greift Kinder an 790 "Ausgehetzt": Tausende demonstrieren in München gegen die Politik der CSU 810 Nach Hausbrand mit zwei Leichen noch viele Fragen ungeklärt 1.841 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 5.137 Anzeige Wirtschaftsminister Altmaier dämpft Erwartungen vor Junckers Treffen mit Trump 581 Frau stirbt an Krebs: Ihr letzter Wunsch macht alle sprachlos 20.118 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 13.788 Anzeige Sicherheitsmann von Fast-Food-Kette verfolgt drei Männer und bricht tot zusammen 5.688 Auto wird unter Anhänger geschoben und fängt Feuer 3.547 Welche Schauspielerin räkelt sich hier in der Badewanne? 3.021 Mann rettet bewusstlose 27-Jährige aus brennendem Auto 2.375 Riskante Mutprobe: Junge (14) fackelt seinen Intimbereich ab! 58.576 Seit fünf Jahren: Australien lässt keine Flüchtlings-Boote mehr rein 7.617 So böse: Kebekus lästert hart über Helene Fischer 46.782 FC Bayern bei USA-Tour ohne Vidal, James stößt in Miami zum Team 840 Bademeister fischt halbnackte Frau aus Freibad-Becken 7.390 Zwei Tote bei Horror-Crash: Auto 80 Meter über Wiese geschleudert 7.290 Horror-Fund an beliebtem Badesee! Obdachloser entdeckt skelettierte Leiche 6.661 Defekte Sirene der Feuerwehr raubt Wiesbadenern den Schlaf 389 Polizei rückt wegen Einbrecher an, dann wird's für einen Mann peinlich 1.046 Von Teenie-Lärm genervt: Betrunkene Frau (32) ballert mit Pistole rum! 1.856 Schock beim HSV: Jetzt fällt auch noch Papadopoulos aus 463 "Ins Herz getroffen": Gedenkfeier zum Amoklauf in München 211 Hund bewacht ohnmächtiges Mädchen und beißt zu 81.435 Mutter ist geschockt, was auf diesem Zettel an ihrer Haustür steht 8.351 Baukran-Mutprobe endet tödlich 6.108 Nach Monsunregen im Urlaubsparadies: Kinder von Schlammlawine begraben 3.569 Inzest: Bruder (17) schwängert seine Schwester (15), doch jetzt muss sie noch mehr leiden 58.637 Mehrere Frauen auf dem CSD in Frankfurt sexuell belästigt! 9.289 Özil bricht sein Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 4.078 Hättet Ihr es gedacht? Danach ist "Let's Dance"-Star Oana total verrückt! 11.661 Wieder fließen Tränen! Darum war Isabell Horn fertig mit den Nerven 2.343 "Kalle stopp die Vermarktungssau": FCB-Fans haben Schnauze voll 6.870 Trotz Trump: Tagesthemen-Zamperoni ist Amerika-Fan! 615 Lack, Leder und viel pink! Fetisch-"Welpe" bei lesbisch-schwulem Stadtfest 2.206 72 Prozent Rabatt: KölnTourismus GmbH verramscht Domsteine 192 Taxi-Massaker nach Beerdigung: Unbekannte töten elf Insassen 4.832 35-Jähriger droht seiner Familie mit Messer-Suizid 399 Mann rast auf Polizeistreife zu, dann kommt es zu wilder Verfolgungsjagd 256 Dramatische Suche am Warnemünder Strand: Vermisster meldet sich bei Polizei 15.869 Update Mann zeigt sieben Freunden Video, auf dem er eine Freundin (16) vergewaltigt: Dann wird es noch schlimmer 34.063 Alarmierende Zahl! 269 Mordfälle in Berlin sind ungeklärt 534