Ehepaar schlägt auf Notärztin während Einsatz ein

Bei einem Einsatz wurde eine Rettungssanitäterin attackiert. Ein Ehepaar schlug mehrfach auf sie ein.
Bei einem Einsatz wurde eine Rettungssanitäterin attackiert. Ein Ehepaar schlug mehrfach auf sie ein.

Porta Westfalica - Damit hätten die Rettungssanitäter nicht gerechnet, als sie am Mittwochmittag zu einem Notfall nach Porta Westfalica gerufen wurden. Denn plötzlich wurden die Helfer attackiert: von den Hilferufern selbst!

Eigentlich bereiteten sich die Sanitäter auf einen ganz normalen Einsatz vor. Gegen Mittag wurden sie von einem Ehepaar zu einem Mehrfamilienhaus an der Portastraße in Barkhausen gerufen.

Innerhalb der Familie soll es laut Polizei einen medizinischen Notfall gegeben haben. Der Einsatz entwickelte sich für die Helfer allerdings anders als erwartet: Denn plötzlich rastete der Familienvater aus nicht bekannten Gründen aus und schlug mit seinen Fäusten auf eine Sanitäterin ein. 

Als ob das nicht schon reichen würde, attackierte dann auch noch seine Ehefrau die Helferin. Dabei schlug sie ihr so oft auf den Arm, dass die Sanitäterin leichte Verletzungen davontrug. 

Daraufhin verließen die insgesamt drei Rettungssanitäter die Wohnung des Ehepaars und riefen die Polizei. Als die Beamten eintrafen, hatte sich die Situation schon wieder beruhigt. 

Die Polizisten nahmen die Personalien des Paars auf und leiteten Strafverfahren wegen des Verdachts der Körperverletzung gegen beide ein.

Aber damit war die Geschichte noch nicht beendet: Denn nur eine Stunde später wurde wieder ein Rettungswagen von der Familie angefordert! Dieses Mal kam allerdings direkt eine Polizeistreife mit zur Wohnung. Der Einsatz verlief ohne Probleme.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0