Notarztwagen für Säuglinge geht mitten auf Autobahn in Flammen auf

Wolnzach - Schock auf der Autobahn 93 bei Wolnzach im Landkreis Pfaffenhofen: Ein Notarztwagen für Säuglinge ist am Freitagvormittag auf dem Weg nach Freising in Brand geraten.

Der Notarztwagen konnte von der Feuerwehr gelöscht werden.
Der Notarztwagen konnte von der Feuerwehr gelöscht werden.  © NEWS5/Pieknik

Glücklicherweise konnten sich die zwei Insassen gerade noch rechtzeitig vor den Flammen aus dem Fahrzeug in Sicherheit bringen. Auch ein kleiner Hund blieb unverletzt.

Wie NEWS5 berichtet, war der Wagen auf dem Weg zu einer Veranstaltung. Dort sollte er nach zehn Jahren im Dienst als Demofahrzeug ausgestellt werden. Dazu kam es jedoch nicht mehr.

Warum der Rettungswagen in Flammen aufging, war zunächst unklar. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern an.

Auf der A93 fing ein Notarztwagen für Säuglinge Feuer und brannte nahezu komplett aus.
Auf der A93 fing ein Notarztwagen für Säuglinge Feuer und brannte nahezu komplett aus.  © NEWS5/Pieknik

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0