Brand von Pariser Kathedrale Notre-Dame gelöscht! 26.828
Prinz Harry spricht zum ersten Mal über den Megxit Top
Ungewöhnliches Umstyling: So sieht Natascha Ochsenknecht nicht mehr aus Top
Tödlicher Unfall am Flughafen Nürnberg: Busfahrer stirbt bei Kollision Top Update
Ägyptische Studentin (†22) überfahren: Totraser aus Dresden zu Bewährungsstrafe verurteilt Top Update
26.828

Brand von Pariser Kathedrale Notre-Dame gelöscht!

Paris (Frankreich): Feuer in Kathedrale Notre-Dame ist vollständig gelöscht

Ein Wahrzeichen von Paris brennt, über Stunden schlagen Flammen lichterloh aus dem Dachstuhl der Kathedrale Notre-Dame.

Paris - Nach dem schweren Brand in der Pariser Kathedrale von Notre-Dame will Frankreich das berühmte Wahrzeichen wieder instandsetzen. "Wir werden Notre-Dame wieder aufbauen", sagte Staatschef Emmanuel Macron am späten Montagabend.

Über Stunden schlugen am Montagabend Flammen lichterloh aus dem Dachstuhl des Wahrzeichens der französischen Hauptstadt.
Über Stunden schlugen am Montagabend Flammen lichterloh aus dem Dachstuhl des Wahrzeichens der französischen Hauptstadt.

"Denn das ist es, was die Franzosen erwarten". Das Feuer kurz vor Ostern verwüstete den Sakralbau im Herzen der französischen Hauptstadt, der Dachstuhl stand lichterloh in Flammen.

Am frühen Dienstagmorgen erklärte die Feuerwehr den Brand für "unter Kontrolle und teilweise gelöscht", wie die französischen Medien berichteten. Es gebe lediglich noch einzelne Glutnester, sagte Feuerwehr-Sprecher Gabriel Plus. Die Pariser Staatsanwaltschaft ermittelt, bislang wird dabei die Spur eines Unfalls verfolgt. Das Feuer sorgte weltweit für Entsetzen.

Es war am Montagabend ausgebrochen, über Stunden schlugen Flammen in den Himmel. Der kleine Spitzturm in der Mitte des Dachs brach zusammen. Das genaue Ausmaß der Zerstörungen war in der Nacht noch nicht bekannt. Macron sagte aber, das Schlimmste sei verhindert worden, denn die Fassade und die beiden Haupttürme seien nicht zusammengestürzt.

"Man kann annehmen, dass die Struktur von Notre-Dame gerettet und in ihrer Gesamtheit bewahrt ist", sagte Feuerwehrchef Jean-Claude Gallet. Zeitweise war die Feuerwehr nicht sicher gewesen, ob sie die Ausbreitung des Feuers aufhalten kann.

Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung wegen unbeabsichtigter Zerstörung durch Feuer ein - das heißt: von Brandstiftung ist bislang nicht die Rede. Nach ergänzenden Medienberichten könnte der Brand mit Bauarbeiten auf dem Dach der Kirche zusammenhängen. Die Staatsanwaltschaft nahm zu solchen Berichten zunächst keine Stellung. Die Ermittler begannen in der Nacht, die Arbeiter der Baustelle zu befragen, wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete. Auf dem Dach hatten die Bauarbeiter ein Gerüst angebracht.

Ein verheerendes Feuer hat die weltberühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame verwüstet.
Ein verheerendes Feuer hat die weltberühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame verwüstet.

Nach Angaben des Innenministeriums war die Feuerwehr mit Hunderten Einsatzkräften vor Ort. Medienberichten zufolge wurde ein Feuerwehrmann bei den Löscharbeiten schwer verletzt.

Eine der wichtigsten Reliquien der katholischen Kirche wurde aus der brennenden Kathedrale gerettet. Es handele sich dabei um die Dornenkrone, die Jesus Christus bei seiner Kreuzigung getragen haben soll, sagte Patrick Chauvet, der Direktor des Gotteshauses. Die Flammen hätten den Kirchenschatz nicht erreicht.

Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo sprach von einem "fürchterlichen Brand". Der französische Premierminister Édouard Philippe schrieb: "Unsere Traurigkeit ist unbeschreiblich, aber wir kämpfen immer noch. An diesem Abend kämpfen die Feuerwehrleute heldenhaft gegen das Feuer." Macron sagte: "Notre-Dame von Paris, das ist unsere Geschichte."

Notre-Dame ist eine der wichtigsten Pariser Touristenattraktionen und wird jährlich von Millionen Menschen besucht. Die Kathedrale steht im Herzen der Stadt auf der Seine-Insel Île de la Cité.

Die Geschichte der Kathedrale reicht bis in die Mitte des 12. Jahrhunderts zurück. Die Dimensionen der im gotischen Stil konstruierten und der Jungfrau Maria geweihten Kirche mit ihren beiden majestätischen Türmen sind gewaltig: Die Kathedrale ist 127 Meter lang, 40 Meter breit und bis zu 33 Meter hoch. Mit seinem 1831 erschienenen Roman "Der Glöckner von Notre-Dame" verewigte Victor Hugo die Kathedrale in der Literatur.

Macron kündigte eine nationale Spendensammlung an, um den Wiederaufbau zu finanzieren. Die französische Kulturerbe-Stiftung Fondation du Patrimoine schaltete auf ihrer Internetseite bereits eine Spendenaktion frei: "Damit Notre-Dame aus der Asche wiedergeboren werden kann, starten wir einen internationalen Aufruf", schrieb die Stiftung. Und die Milliardärs-Familie Pinault versprach 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau. Das kündigte der Geschäftsmann François-Henri Pinault, Chef des Luxuskonzerns Kering, in einer Mitteilung an, aus der AFP zitierte.

Update, 10.14 Uhr: Das Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame ist komplett gelöscht. "Das ganze Feuer ist aus", sagte der Sprecher der Feuerwehr, Gabriel Plus, am Dienstagmorgen. Nun beginne die Phase der Begutachtung.

Blick auf die Kathedrale Notre-Dame nach dem Brand, der einen Großteil des Gebäudes zerstört hat.
Blick auf die Kathedrale Notre-Dame nach dem Brand, der einen Großteil des Gebäudes zerstört hat.

Update, 9.34 Uhr: Bei dem verheerenden Brand sind nach ersten Erkenntnissen drei Menschen leicht verletzt worden. Dabei handele es sich um zwei Polizisten und einen Feuerwehrmann, teilte die Pariser Feuerwehr am Dienstagmorgen mit. Die Struktur der Kathedrale sei nach neun Stunden "erbittertem Kampf" erhalten, die wichtigsten Kunstwerke habe man retten können.

Flammen und Rauch steigen aus der Kathedrale Notre-Dame auf.
Flammen und Rauch steigen aus der Kathedrale Notre-Dame auf.

Fotos: DPA

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 10.821 Anzeige
Kampf gegen Fremdenhass, Rassismus und Rechtsextremismus: Auszeichnung für Dunja Hayali Top
Hund sorgt für Vollsperrung der Autobahn Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.936 Anzeige
Schalke 04 wird Problem-Profi Nabil Bentaleb wohl endlich los! Neu
So rührend: 400 Hunde begleiten Rüden bei letztem Spaziergang Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 16.214 Anzeige
Polizei steht vor Rätsel: Wer kennt diesen Toten? Neu
Studentin stürzt im Urlaub von Klippe: Wurde sie von Mann (21) geschubst? Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 12.000 Anzeige
38-Jähriger ersticht Ehefrau (†27): So lange muss er jetzt in den Knast Neu
Polizei findet Leiche in Haus: 59-Jähriger stellt sich Neu Update
RWE: Hambacher Forst soll erhalten bleiben Neu
Gaffer filmt unentwegt, wie Mann wiederbelebt wird: Polizei greift durch! Neu
Idiotischer Zahnarzt zieht Patientin Zahn, während er auf einem Hover-Board steht Neu
"Weiß sonst nicht weiter": Jenny Frankhauser verzweifelt vor Lipödem-OP Neu
Lebensgefährliche Stromexperimente: So lange muss der Fake-Arzt hinter Gitter Neu
Hat eine Frau ihren Ex getötet? Mann mit Flüssigkeit übergossen und angezündet! Neu
Abgeflogen: Fußball-Profi kracht mit seinem Lamborghini unter (!) die Leitplanke! Neu
Schlägerei bei McDonald's: Polizisten wollen schlichten und landen im Krankenhaus Neu
Aufatmen bei Lufthansa-Passagieren: Flugbegleiter brechen Streik-Vorbereitung ab Neu
Versuchter Mord: So lange muss der Messerstecher-Paketbote in Haft! Neu
Explosion in Hundekot-Mülleimer: Behälter fliegt 10 Meter durch die Luft Neu
Wintersport der Zukunft? Ruhpolding testet Sommer-Biathlon Neu
Prozess in Aschaffenburg: Jugendtrainer soll Kinder missbraucht haben Neu
Polizei bekommt Boot für 1,5 Millionen Euro: Bei der Taufe hakt es... Neu
Volle Ladung: Laster kippt auf Transporter! Neu
Miet-Hochburgen in Deutschland: Wohnen in Baden-Württemberg ein teurer Spaß! Neu
Katholischer Pfarrer soll Kinderpornographie gehortet haben 419
Von den Kerlen genug? Sexy Bachelor-Babe küsst Frau 1.111
Sexy Traumfigur mit 51 Jahren? Ihr kennt sie alle! 3.652
Alle Tiere aus Todeslabor gerettet: Das passiert nun mit ihnen 950
Beste Freundin der bestialisch ermordeten Maria (†18) verurteilt: Ihr Lügen half den Usedom-Killern 3.233
21-Jährige während Fahrt vergewaltigt? Taxifahrer vor Gericht 1.687
Spektakuläre Flucht durch selbst gegrabenen Tunnel: 75 Schwerverbrecher abgehauen 2.678
"Tendenziöser GEZ-Dreck": AfD-Krawallo Räpple keilt heftig gegen "Staatsmedien" 2.271
Blut tropft vor Friedhof aus Kofferraum, doch es ist nicht, wie es scheint 1.218
Rizinbomben-Prozess: Ehefrau soll mitgebaut haben und bleibt in U-Haft 523
"Quälix" Magath dankt als Trainer ab! Das ist seine neue Aufgabe im Fußball-Geschäft 474
Katze kann dank Prothesen aus dem 3D-Drucker wieder laufen 1.157
Audi kracht bei Horror-Unfall frontal gegen Lkw: Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt 2.524
Rassismus im Stadion? Bundesliga-Kicker will Fanblöcke schließen lassen 1.526
24-Jähriger an Silvester erstochen: Polizei sucht weltweit nach Teenager 2.364
Knöllchen-Hammer in Frankfurt: Alle Park-Strafzettel seit 2018 anfechtbar! 2.376
Ausgesetzter Hund ringt mit dem Tod und frisst Laub, um zu überleben! 9.456
Bares für Rares: Du glaubst nicht, wie viel Geld die Mädels für diese Lampe absahnen! 1.978
Jenny Frankhauser erlebt den Wahnsinn im Hotel: "Das ganze Bett wackelt!" 1.685
Ist "Bachelor in Paradise"-Kandidatin Janina Celine etwa schwanger? 2.862
Hagelkörner groß wie Golfbälle und Sandsturm: Australien kommt nicht zur Ruhe 1.072
Wieder Gewalt im Brennpunkt Rigaer Straße: Linksaktivisten attackieren Polizisten 249