Tragischer Unfall mit Kieslaster: Frau stirbt, Ehemann schwer verletzt!

Rüthen - Beim Zusammenprall mit einem umgestürzten Kieslastwagen ist eine 78-Jährige in Rüthen (Kreis Soest) gestorben.

Ein Auto steht steht nach einem Unfall mit einem Kieslaster auf einer Landstraße in Rüthen im Kreis Soest.
Ein Auto steht steht nach einem Unfall mit einem Kieslaster auf einer Landstraße in Rüthen im Kreis Soest.  © Daniel Schröder/dpa

Der Sattelzug sei am Dienstag auf glatter Straße in einer Rechtskurve ins Schleudern gekommen und umgekippt, teilte die Polizei mit.

Er kollidierte mit dem entgegen kommenden Wagen eines 75-jährigen Mannes aus Lippstadt.

Das Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls auf eine Wiese geschleudert. Der Fahrer überlebte schwer verletzt, die Frau auf dem Beifahrersitz starb noch an der Unfallstelle.

Ein Dorf wehrt sich gegen den A4-Irrsinn: Der stumme Spielzeug-Protest gegen die Lärm-Laster
Sachsen Ein Dorf wehrt sich gegen den A4-Irrsinn: Der stumme Spielzeug-Protest gegen die Lärm-Laster

Der Lkw-Fahrer wurde laut Polizei nur leicht verletzt.

Da die Kiesladung des Sattelschleppers geräumt werden musste, blieb die Bundesstraße 516 für mehrere Stunden gesperrt.

Wie die Polizei mitteilte, war der Sattelzug in einer Rechtskurve ins Schleudern gekommen und umgekippt.
Wie die Polizei mitteilte, war der Sattelzug in einer Rechtskurve ins Schleudern gekommen und umgekippt.  © Daniel Schröder/dpa
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf einer glatten Straße ist die Beifahrerin eines Autos gestorben, nachdem ein Kieslaster umgekippt und mit dem Wagen kollidiert war.
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf einer glatten Straße ist die Beifahrerin eines Autos gestorben, nachdem ein Kieslaster umgekippt und mit dem Wagen kollidiert war.  © Daniel Schröder/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0