Diese NRW-Stadt verschenkt Interrail-Tickets an junge Leute

Monheim/Leverkusen – Das ist mal großzügig: Monheim am Rhein schenkt ab sofort allen 18- bis 20-jährigen Einwohnern der Stadt Interrail-Tickets für die Bahn.

Monheim verschenkt ab sofort Interrail-Tickets an junge Leute, die regulär 379 Euro kosten.
Monheim verschenkt ab sofort Interrail-Tickets an junge Leute, die regulär 379 Euro kosten.  © -/Eurail Group G.I.E./dpa

Der Stadtrat votierte am Mittwoch einstimmig dafür, jungen Menschen die Bahntickets für Fahrten quer durch Europa zu finanzieren, sagte Stadtsprecher Benedikt Rhiel am Donnerstag.

Alle in Monheim gemeldeten 18- bis 20-Jährigen können demnach das Ticket bei der Stadt beantragen. Das seien etwa 1200 Einwohner, sagte der Sprecher. Insgesamt leben etwa 44.000 Einwohner in der Stadt.

Mit den Bahntickets können die jungen Monheimer an 15 Tagen innerhalb von zwei Monaten Züge in ganz Europa nutzen. Regulär koste ein solches Ticket 379 Euro.

Im Gegenzug sollen die Reisenden nach ihrer Rückkehr für die Stadt einen kurzen Bericht schreiben, sagte Rhiel.

Der Vorschlag für das kostenlose Ticket stamme von einem FDP-Ratsmitglied. Das Ticket solle jungen Menschen ermöglichen, Europa kennenzulernen und sie so für die europäische Idee begeistern, so Rhiel. Das Angebot gelte zunächst auf unbestimmte Zeit.

Auch über das EU-Programm DiscoverEU können junge Menschen umsonst an das Interrail-Ticket kommen: Über ein Quiz können 18-jährige EU-Bürger bereits seit vergangenem Jahr Tickets gewinnen.

Reiches Monheim: Auch Nahverkehr kostenfrei

Monheim sorgt immer wieder für Aufsehen: Im vergangenen Juli hatte der Stadtrat beschlossen, ab April 2020 einen Gratis-Nahverkehr in der Stadt anzubieten (TAG24 berichtete).

Die kleine Stadt gilt als Steueroase: Nirgendwo sonst in Nordrhein-Westfalen zahlen Konzerne weniger Gewerbesteuer als hier. Mit sprudelnden Steuereinnahmen erwirtschaftete die Stadt zuletzt einen Jahresüberschuss von 30 Millionen Euro.

Titelfoto: -/Eurail Group G.I.E./dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0