Nach Freilassung von Rebeccas Schwager: Jetzt spricht seine Frau! Top Bombendrohungen! Rathäuser in mehreren Städten evakuiert Top Update Dynamo in Magdeburg: Polizist wird bei Prozess der Falschaussage überführt Top Skifahrer stürzt über 100 Meter in die Tiefe und kommt ums Leben Neu Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! 1.055 Anzeige
230

NS-Symbole und Hitlergruß: Was macht dieser Skandalkünstler in München?

Pinakothek der Moderne zeigt Einblicke in das Schaffen von Jonathan Meese

Mit Hitlergruß und einer Diktatur der Kunst: Jonathan Meese sorgt als Skandalkünstler für Aussehen und stellt nun in der Pinakothek der Moderne aus.

München - Die Pinakothek der Moderne in München gibt Einblicke in das Schaffen des Berliner Künstlers Jonathan Meese. Zeichnungen, Gemälde, Skulpturen, Bücher und andere Objekte sind dort bis zum 3. März 2019 zu sehen.

Das Werk des Künstlers Jonathan Meese (48) ist umstritten.
Das Werk des Künstlers Jonathan Meese (48) ist umstritten.

Am Mittwochabend wird die kleine Werkschau "Die Irrfahrten des Meese" eröffnet.

In der griechischen Sage besteht der Held Odysseus auf seinen Irrfahrten gefährliche Abenteuer und löst geheimnisvolle Aufgaben – um am Ende vielleicht als ein Anderer heimzukehren. Wie ein Odysseus der Gegenwart begibt sich der Künstler Jonathan Meese (*1970 in Tokio, lebt in Berlin) in der Ausstellung auf eine imaginierte Reise mit zahlreichen Stationen.

In Zeichnungen, Bildern und Skulpturen aus über 20 Jahren finden Begegnungen mit unterschiedlichsten ambivalenten Protagonisten und Situationen statt, denen der Künstler in seiner archaischsten Rolle als symbolischer Erlöser und Befreier entgegentritt.

Der 48-Jährige hat einen Ruf als Skandalkünstler. Er sorgte schon öfter für Aufsehen, etwa mit seiner Forderung nach einer Diktatur der Kunst, aber auch mit der Verwendung von NS-Symbolen bis hin zum Hitlergruß. Trotz mehrerer juristischer Verfahren ging Meese bislang allerdings immer straffrei aus, auch weil er erklärte, seine Auftritte seien als Kunst-Performance zu verstehen.

Die Ausstellung wird bis März 2019 in München zu sehen sein.
Die Ausstellung wird bis März 2019 in München zu sehen sein.
Mehrere Verfahren gegen Jonathan Meese gingen straffrei aus.
Mehrere Verfahren gegen Jonathan Meese gingen straffrei aus.

Fotos: DPA

Erst Monate später: Vermisste 58-Jährige tot in Weser gefunden Neu Waffen-Wahnsinn nach Post-Panne: Zoll feiert "dicken Fisch"! Neu Dieser Lieferdienst bringt in Hannover Lebensmittel direkt an die Haustür 6.639 Anzeige "Schönstes Bauarbeiter-Dekolleté": Klaas Heufer-Umlauf foppt das Netz mit Popo-Busen Neu Feuer-Drama: Junge (9) wird zum Held und rettet Schwester (2) aus brennendem BMW Neu Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel 1.405 Anzeige Airport-Chaos geht weiter! Wieder zahlreiche Flüge ab Frankfurt gestrichen Neu Verhandlung in Leipzig: Wer soll für Polizeieinsätze beim Fußball bezahlen? Neu Sie hat es wieder getan: Micaela Schäfer gibt die Nacktschnecke auf Schüler-Party Neu English-Shop in Köln und der drohende Brexit: "Das will keiner von uns" Neu Mann isst rohen Schweinskopf vor Augen von Veganern Neu
Grausiger Fund: Arbeiter entdecken Wasserleiche in der Elbe! Neu Männer finden mitten auf Feld Kühlschrank und sind überrascht, was drin ist Neu
Comeback in der "Lindenstraße"? Willi Herren sorgt für Verwirrung Neu Säure-Angriff auf Transsexuelle? Sieben Übergriffe auf Prostituierte in Berlin! Neu Polizei schnappt Gewaltverbrecher nach Doppel-Flucht! Neu Annett Louisan hat seit Geburt ihrer Tochter große Angst Neu Fäkalien-Werfer sitzt 24 Stunden unangetastet im Hambacher Forst! Neu Update Mit 312 km/h unterwegs: Ex-GNTM-Kandidatin kassiert Shitstorm und rastet aus! Neu MMA-Star Conor McGregor sorgt für Überraschung und beendet Karriere Neu Kein Sex mehr? Was ist bei Daniela Katzenberger los? Neu Polizei stoppt Laster auf A9: Gefährlicher Abfall illegal transportiert Neu Ausbruch aus Sicherheitstrakt: Polizei fahndet europaweit nach diesem Mann Neu Mann wacht nach OP auf und kann nicht fassen, was passiert ist 2.490 Vorsicht, ein Teil dieses Bildes könnte Dich verschrecken! 1.885 Bye, bye, Robert Redford: So ist sein letzter Film "Ein Gauner und Gentleman" geworden 783 Unfassbar! Lkw rammt zig Fahrzeuge und fährt völlig zerstört weiter 4.228 Auto geklaut: Polizei rammt Geisterfahrer, dann fallen Schüsse! 4.860 Dramatische Rettung: Schaf steckt in mehrere Meter tiefem Schacht fest 368 Vor "heftiger OP": Schwesta Ewa rechnet mit allen "Insta-Bitches" ab 2.067 Mehrstündige Erektion: Dieser Energy Drink enthält Viagra 16.473 Mops bei Ebay versteigert: Neue Besitzerin will ihr Geld zurück 351 160 Millionen Euro für Lucas Hernández: Mega-Deal bei Bayern? 2.729 Illegales Autorennen: Beifahrer (24) stirbt bei Kollision mit Lastwagen 2.915 Update Wenn es um Sport geht, ist dieser berühmte Ex-Torhüter einfach der Beste 654 Tragischer Unfall in Berlin: Sohn von Kaffee-Gräfin überfahren! 9.016 Verräterisches Zitat: Werden Justin Bieber und Hailey Baldwin Eltern? 1.119 Hat der Anwalt des Müller-Unternehmers Wirtschaftsspionage betrieben? 812 Es geht um 5000 Arbeitsplätze: Krisentreffen bei Ford in Köln 271 Unfallaufnahme eskaliert: Polizisten schlagen Mann mit Faust und Knüppel 3.100 Giftiger Kartoffelsalat? Ehefrau bereitet Abendessen mit Folgen zu 2.370 "Das Parfüm" machte ihn weltbekannt, doch kaum einer hat Patrick Süskind je gesehen 849 Polizei ermittelt gegen Vater: Leipziger Sängerin berichtet von schwerer Misshandlung 9.562 "Let's Dance"-Fans finden: Oliver Pocher rockt die Show! 980 Ein Jahr nach der Festnahme: Carles Puigdemont mit bester Laune zurück in der JVA 324 Mitten in Deutschland: Darum werden Studierende jetzt im Zirkuszelt unterrichtet 500 "Eine Leiche erzeugt mehr Gefühl beim Singen": So heftig giftet Namika gegen Pop-Titan Dieter Bohlen 1.566 Peinlich! Diesen Fauxpas leistete sich Anastasiya beim "Temptation Island"-Dreh 3.811 Till Lindemann verliert seinen Kopf: Rammstein kapern Spotify und die Fans rasten aus! 9.204