Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

TOP

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

NEU

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

NEU

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
3.606

Wahlversprechen gebrochen? Flutopfer sauer auf Minister Dulig!

Nünchritz - Ist Wirtschaftsminister Martin Dulig (41, SPD) ein Wahlversprechen-Brecher? Die Flutopfer von Nünchritz-West sind auf den Vize-Ministerpräsidenten überhaupt nicht gut zu sprechen. Sie fühlen sich verraten und betrogen.
Als Wahlkämpfer machte Martin Dulig den Nünchritzern große Hoffnungen. Jetzt fühlen sie sich von ihm betrogen.
Als Wahlkämpfer machte Martin Dulig den Nünchritzern große Hoffnungen. Jetzt fühlen sie sich von ihm betrogen.

Von Jan Berger

Nünchritz - Ist Wirtschaftsminister Martin Dulig (41, SPD) ein Wahlversprechen-Brecher? Die Flutopfer von Nünchritz-West sind auf den Vize-Ministerpräsidenten überhaupt nicht gut zu sprechen. Sie fühlen sich verraten und betrogen.

Mit der Flut 2013 wurden die Siedler schon zum zweiten Mal heftig erwischt. Die Bebauung im Flutgebiet der Elbe hätte damals gar nicht genehmigt werden dürfen. Deshalb kämpfen die Betroffenen derzeit noch vor Gericht.

Im Landtagswahlkampf wurden ihnen aber von der Politik große Hoffnungen gemacht. Flutopfer-Anwalt Sebastian Lohse: „Herr Dulig war hier und sagte, dass er mit aller Macht für einen Absiedlungsfonds mit Komplettentschädigung kämpfen werde.“ Denn die Leute wollen nur noch weg aus dem gefährdeten Dorf.

Vergessene Flutopfer von Nünchritz-West... Mario Bergmann (ganz rechts): „Wir haben Herrn Dulig vertraut!“
Vergessene Flutopfer von Nünchritz-West... Mario Bergmann (ganz rechts): „Wir haben Herrn Dulig vertraut!“

Einwohner Mario Bergmann: „Wir haben Herrn Dulig vertraut. Viele haben entgegen ihrer politischen Überzeugung SPD gewählt.“ Jetzt ist Martin Dulig selbst an der Macht - doch es hat sich nichts getan. Bergmann: „Das ist Betrug am Wähler.“

Das Wirtschaftsministerium muss eingestehen, dass aus dem Absiedlungsfonds nichts wird. Sprecherin Maria Müller: „Er wurde bei den Verhandlungen mit der CDU nicht in den Koalitionsvertrag aufgenommen.“ Auch andere Bemühungen brachten kein Ergebnis.

„Der Bitte der Einwohner nach einem klärenden Gespräch werden wir aber nachkommen.“ Da steht wohl ein ungemütlicher Empfang bevor.

Fotos: Holm Helis

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

NEU

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

NEU

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

NEU

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

2.549

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

620

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

7.530

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

1.421

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

1.441

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

1.800

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

3.274

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

3.176

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

5.594

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

1.440

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

2.582

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

2.409

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

4.324
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

556

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

1.912

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

7.705

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

873

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

8.227

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.041

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

13.579

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

18.510

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

6.833

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

5.986

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.106

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.704

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

3.995

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

6.760

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

8.831

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

10.589

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

3.287

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.917

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.372

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

3.120

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.959

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

9.430

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

14.419

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

6.654

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.146