Tot in Camping-Zelt entdeckt! 30-Jähriger stirbt bei Schlager-Festival

Auf dem Gelände eines Schlagerfestivals starb ein 30-jähriger Mann.
Auf dem Gelände eines Schlagerfestivals starb ein 30-jähriger Mann.  © dpa (Symbolbild)

Nürburg - Mit circa 30.000 Gästen war die "Ring Olé" - Schlagerparty auf dem Nürburgring gut besucht. Leider wurde das Event von einem tragischen Ereignis überschattet. Ein 30-Jähriger starb auf dem Veranstaltungsgelände.

Wie die Polizei mitteilte, wurden die Beamten und Rettungskräfte des DRK am Sonntagmorgen zu einer leblosen Person in ein Zelt gerufen.

Trotz umgehend eingeleiteter Maßnahmen starb der Festival-Besucher.

Beim Toten soll es sich um einen 30 Jahre alten Mann aus Niedersachsen handeln.

Die Polizei, die von einem tragischen Unglück ausgeht, ermittelt zur Todesursache.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0