Tödlicher Betriebsunfall: Bahnarbeiter von Zug erfasst

Ein Arbeiter wurde vom Zug erfasst und tödlich verletzt.
Ein Arbeiter wurde vom Zug erfasst und tödlich verletzt.  © News5/Friedrich

Nürnberg / Fürth - Am späten Sonntagabend ereignete sich auf der Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Fürth ein tragischer Unfall.

Nach ersten Informationen wurde hier ein Bahnarbeiter vom Zug erfasst und tödlich verletzt.

Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Wie es zu dem Unfall kam, ist bislang noch nicht geklärt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bisher unbestätigten Angaben zufolge ereignete sich der Unfall bei Arbeiten an den Gleisen.

Mitarbeiter der Bahn waren gerade dabei neue Schottersteine an den Bahnschwellen auszubringen.

Titelfoto: News5/Friedrich


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0