Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

TOP

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

TOP

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

NEU

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.789
Anzeige
8.477

Mann tyrannisiert eine ganze Stadt vom Sofa aus! Drei Jahre Haft

Einfach nur ekelhaft! Bei diesen Straftaten blieb selbst der Richterin die Luft weg! #Nürnberg
Er agierte im Dark-Web, bestellte ekelhafte Dinge für fremde Leute und setzte einen falschen Notruf für einen Youtuber ab.
Er agierte im Dark-Web, bestellte ekelhafte Dinge für fremde Leute und setzte einen falschen Notruf für einen Youtuber ab.

Nürnberg - Sein Geld verdiente er mit Hilfe des Darknets, vom Sofa aus drangsalierte er zudem Menschen mit skurrilen Bestellungen im Internet: Wegen Computerbetrugs und zahlreicher anderer Straftaten muss ein 24-Jähriger nun ins Gefängnis.

Das Landgericht Nürnberg verurteilte ihn am Mittwoch zu drei Jahren und fünf Monaten Haft.

"Bei diesen Taten bleibt einem die Luft weg", sagte der Vorsitzende Richter. Bei dem Angeklagten handele es sich um einen neuen Typus von Straftäter, mit dem man jetzt umgehen müsse.

Dem zuletzt im niedersächsischen Verden wohnenden Mann wurde unter anderem Computerbetrug und -sabotage, Volksverhetzung, Gewaltdarstellung, Verbreitung von Kinder- und Tierpornografie sowie das Ausspähen von Daten vorgeworfen.

Der 24-Jährige hatte beispielsweise unterschiedlichste Dinge im Internet bestellt und an Leute schicken lassen, die davon nichts wussten - von Schweine-Innereien über getragene Socken und Gegenstände mit rassistischem Bezug bis zu Chemikalien zum Bombenbau.

Das Landgericht Nürnberg-Fürth verurteilte den 24-Jährigen nun zu drei Jahren Haft.
Das Landgericht Nürnberg-Fürth verurteilte den 24-Jährigen nun zu drei Jahren Haft.

Vor allem einem YouTuber aus Franken hatte er damit das Leben schwer gemacht. Der 24-Jährige setzte auch einen falschen Notruf ab und löste damit einen großen Polizei- und Feuerwehreinsatz bei dem Mann aus.

Auch schickte er mit Verweis auf den YouTuber eine Bombendrohung an die Lufthansa und zeigte den Mann zu Unrecht wegen Vergewaltigung eines Kindes an.

Um Geld zu verdienen, hatte der 24-Jährige zahlreiche Elektrogeräte bestellt, die jedoch nicht bezahlt wurden und an andere Empfänger gingen.

Dafür bekam er Provisionen. Über den anonymen Bereich des Internets (Darknet) wurden diese Waren dann ins Ausland weiterverkauft.

Noch vor Prozessbeginn im November hatten sich Gericht, Anklage und Verteidigung auf einen Strafrahmen verständigt, falls der 24-Jährige ein volles Geständnis ablegt. Dies hat er dann getan und somit den langwierigen Prozess drastisch verkürzt.

Fotos: Imago

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

12.916

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.222

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

2.290

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

9.760

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.286
Anzeige

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

1.540

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

9.844

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

6.070
Anzeige

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.115

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

4.990

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

7.833

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

34.972

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

2.841

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.082

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

7.347

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

6.641

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

8.392

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

6.687

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

3.662

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

6.660

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.630

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.012

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

355

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

4.637

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

7.617

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

8.130

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

8.790

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

6.766

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

6.049

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

4.330

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

2.495

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

1.259

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

4.692

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

13.072

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

3.267

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

7.284

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

8.764

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

5.310

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

3.083

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

1.373

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.659
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

3.091