Diese Bundeswehr-Kommandeurin begann ihre Ausbildung als Mann

Top

Pflegevater des mutmaßlichen Mörders: Hussein war freundlich, aber distanziert

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.291
Anzeige

Naddel "wie weggetreten": Zusammenbruch, Krankenhaus!

Neu
8.977

40 Prozent glauben der "Lügenpresse". Maischberger entschuldigt sich

Großes Interesse an Lügenpresse-Diskussion bei Maischberger - Medien stehen in der Kritik, nicht nur bei Pegida-Demonstranten, die laut Lügenpresse rufen. 
Die Gäste der Talkshow Maischberger waren: (v. l.) Gerhard Vowe, Sandra Maischberger, Vera Lengsfeld, Ulrich Wickert, Joachim Radke und Sascha Lobo.
Die Gäste der Talkshow Maischberger waren: (v. l.) Gerhard Vowe, Sandra Maischberger, Vera Lengsfeld, Ulrich Wickert, Joachim Radke und Sascha Lobo.

Berlin - Gleich vorweg: Die Diskussion war lebhaft und offen und wurde nur ab und zu von Sascha Lobo gestört, einem selbsternannten Blogger aus Berlin. Kein Thema blieb unerwähnt: der PEGIDA-Galgen, "Silvester in Köln", "Wir schaffen das", die AfD - selbst negative Zusammenhänge im Flüchtlings-Kanon wurden - zumindest - gestreift.

Sandra Maischberger (50) ist Vollblut-Journalistin und hat ihre Talksendung am Mittwochabend diesmal der eigenen Branche gewidmet. 

Wer meint, es drehte sich alles nur um sich selbst, ums eigene "Presse-Image", der irrt... Es standen jede Menge Thesen im Raum. 

Meinungen und Argumente, denn angeblich berichten Journalisten nur, was in ihr eigenes Weltbild passt, und kungeln sie mit den Mächtigen.

Die Kritik, Journalisten verdrehten Fakten oder ließen manches unter den Tisch fallen, was politisch nicht opportun erscheint, ist immer wieder zu hören. "Vorwurf Lügenpresse - Kann man den Journalisten noch trauen?" - so der Titel der Sendung.

Das Lügen-Interesse war groß

2,65 Millionen Zuschauer schalteten dafür um 21.45 Uhr das Erste ein, der Marktanteil lag bei 10,3 Prozent. Das waren noch deutlich mehr Zuschauer als zum Beispiel bei der ersten "Maischberger"-Sendung mit Publikumsdebatte zum Thema Islam in Deutschland Mitte November, die nur 1,76 Millionen Menschen sahen.

Einziger Provokateur: der Grün/SPD-nahe Sascha Lobo (41), der auch aus seiner ADS-Diagnose keinen Hehl macht.
Einziger Provokateur: der Grün/SPD-nahe Sascha Lobo (41), der auch aus seiner ADS-Diagnose keinen Hehl macht.

Der Medienwissenschaftler Gerhard Vowe von der Uni Düsseldorf widersprach der verbreiteten Vorstellung, den Medien wird immer weniger geglaubt: 

"Von Vertrauenskrise kann keine Rede sein." Es sei schon lange so, dass etwa 40 Prozent der Menschen in Deutschland den Medien vertrauten, die anderen eher nicht. In dieser Hinsicht habe es aktuell keine erheblichen Veränderungen gegeben. 

Aber da stehen ja noch 60 Prozent, die anderer Meinung sind... Hier reiht sich Joachim Radke, Busfahrer aus Berlin und AfD-Mitglied sowie Teilnehmer bei PEGIDA ein: Er kritisierte, die Berichterstattung in den Medien wirke gesteuert.

Die Presse lügt zwar nicht komplett, aber...

...es gebe Halbwahrheiten und Unwahrheiten, es finde Meinungsmanipulation statt. Und es werde tendenziös berichtet, wie zum Beispiel im Fall einer einzelnen Person, die bei einer PEGIDA-Demonstration einen Galgen gezeigt habe. Kamerateams hätten sofort draufgehalten, diesen Einzelfall in den Mittelpunkt gestellt und dessen Bedeutung auf diese Weise ungerechtfertigt überhöht.

Sandra Maischberger entschuldigte sich

Sie erwähnte Radke und PEGIDA im Zusammenhang mit "marschieren", was Radke als tendenziöse "rechte" Beurteilung empfand. Sandra Maischberger entschuldigte sich dafür sogleich zweimal...

Die ehemalige Bundestagsabgeordnete Vera Lengsfeld meint, es sei ein "offenes Geheimnis", dass Journalisten sich inzwischen mehrheitlich "grün-links" verordneten und es an professioneller Distanz vermissen ließen. Ihre geschätzte Zahl der "links-grünen" Medienvertreter lag bei 80 Prozent.

Joachim Radke (Busfahrer, AfD-Mitglied, "Ex-Ossi", PEGIDA-Mitläufer aus Berlin)
Joachim Radke (Busfahrer, AfD-Mitglied, "Ex-Ossi", PEGIDA-Mitläufer aus Berlin)

Sandra Maischberger zitierte zur Berichterstattung über die Flüchtlinge in Deutschland eine Studie der Hamburg Media School, die zu dem Ergebnis kommt, dass die Medien darüber überwiegend positiv berichtet hätten. 

Medienwissenschaftler Gerhard Vowe bestätigte, das sei auch seiner Wahrnehmung nach bis September 2015 so gewesen. Allerdings wurden in der Studie nur Berichte ausgewertet, in denen der Begriff der "Willkommenskultur" vorkam.

Es habe tatsächlich einen Konsens der Medien in dieser Frage gegeben. Die Vorstellung, es ziehe jemand im Hintergrund die Fäden und steuere die Medien wie Marionetten, sei allerdings abstrus.

Der Journalist und ehemalige "Tagesthemen"-Moderator Ulrich Wickert erklärte den Umgang der Medien mit dem Flüchtlingsthema mit der deutschen Geschichte. In Deutschland sei darüber ganz anders berichtet worden als in vielen übrigen Ländern, etwa in Frankreich. Das habe etwas mit der nationalen Identität zu tun - aber nichts mit gezielter Steuerung. Der AfD-Gast hingegen sah hier die DDR-Bürger als die "geschulteren" im Umgang mit den Medien, da sie in zwei sehr unterschiedlichen Systemen lebten - und nicht alles für bare Münze nehmen.

Wickert sprach auch das Thema soziale Medien an: Algorithmen, etwa bei Facebook, führten dazu, dass Nutzer nur das mitbekämen, was sie sowieso schon glaubten. Soziale Medien funktionierten daher wie eine Echokammer.

Der Blogger und Social-Media-Experte Sascha Lobo ergänzte, dass Nutzer sozialer Medien zunehmend Artikel aus ihrem eigenen Meinungsumfeld lesen und keine Gegenpositionen mehr wahrnehmen würden.

Das Gefährliche daran sei, dass sich das eindimensional zuspitze - dem Nutzer fehle das Korrektiv, das es in den klassischen Medien gebe.

Sascha Lobo scheint allerdings ebenso in einer "(Medien-)Filterblase" zu leben... Vom Berliner Stadtmagazin "Tip" wurde Lobo übrigens 2010 auf den 7. Platz der „100 peinlichsten Berliner“ gewählt.

Fotos: Imago

A4 nach Unfall voll gesperrt: Rettungshubschrauber im Einsatz

Neu

Politikerin behauptet: "Aliens haben mich in einem Raumschiff entführt"

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.904
Anzeige

Student in Thailand verunglückt! Sein Bruder will ihn unbedingt zurückholen

Neu

Weil er nicht warten wollte: Mann droht mit Selbstmord!

Neu

Gruselig: Hier spritzen plötzlich Blut-Fontänen aus dem Sand

Neu

Im Wahn! Messer-Mann attackiert Familie und Polizei

Neu

Wenn das Liebesspiel, in einer Katastrophe endet...

Anzeige

52-Jährige mit vier Promille versucht im Super-Markt zu klauen: Krankenhaus

Neu

Hier checkt ein Pferd im Hotel ein

Neu

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

Anzeige

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

Neu

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

605

TAG24 sucht genau Dich!

71.039
Anzeige

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

1.744

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

6.217

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

1.188

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

2.359

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

1.409

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

566

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

1.277

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

776

Mann vom eigenen Mülltransporter überrollt

1.138

Mutter ersticht 14 Monate alten Sohn

3.102

So stellt sich Schlagerstar Jürgen Drews seine Beerdigung vor

779

Seine Smartwatch rettete ihm das Leben

855

Mann hängt 40 Minuten kopfüber in Gully: Den Grund hält er in der Hand...

1.472

Fans traurig! Dieser "Unter uns"-Star ist heute das letzte Mal zu sehen

1.421

Prostituierte schließt Freier ein und klaut sein Auto!

778

Fünf Menschen nach Unfall im Krankenhaus! Doch sie wurden erst danach verletzt

1.084

Dreist! Drei Autos mit demselben Kennzeichen unterwegs

1.599

Bei Sophia Vegas sitzt der Magen in den Brüsten!

2.232

Konsequenzen? Behörde untersucht spektakuläres Flugzeug-Manöver

2.031

Bei Ausgang! Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin

4.977

Mordprozess um Hussein K.: Pflegevater weist Vorwürfe von sich!

1.005

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

4.751

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

1.235

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

2.377

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

977

Archäologen machen in Jerusalem unglaubliche Entdeckung

3.384

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

919

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

1.608

Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

12.402

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

306

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

1.920

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

1.074

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

2.432
Update

Bombendrohung gegen Uniklinikum Jena

4.102

Seltene Elefanten durch Stromschlag getötet

1.668

Diese Gemeinde verpasst Pferden Nummernschilder!

983

Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe ist jetzt Ehrenmitglied

265

Weniger Bürokratiekosten: Ein Gremium soll's richten

80

Mutter steckt ihre beiden Söhne in den Ofen und schaltet ihn an

6.673

Nach acht Jahren! Ehe-Aus bei Tagesschau-Sprecherin

1.961