Nach Horror-Sturz: Vanessa Mai meldet sich bei ihren Fans Top Schrecklicher Fund in der Elbe: Ist der vermisste Liam tot? Top 5000 Mal stärker als Heroin! Baby starb, weil Eltern ihm Drogen verabreichten Top Es geht los! Herzogin Kate liegt mit drittem Kind in den Wehen Neu
22.217

OB Hilbert: Nehmt Flüchtlinge in Privatwohnungen auf

Dresden - Oberbürgermeister Dirk Hilbert bittet die Dresdner, Flüchtlinge aufzunehmen oder Wohnungen zur Verfügung zu stellen. Die Stadt sucht Händeringend nach Unterbringunsmöglichkeiten für Asylbewerber.
Dirk Hilbert (44) bittet die Dresdner um Hilfe.
Dirk Hilbert (44) bittet die Dresdner um Hilfe.

Dresden - Die Stadt sucht händeringend nach Unterbringungsmöglichkeiten für Asylbewerber. Dirk Hilbert (44) hätte gerne, dass die Dresdner Flüchtlinge aufnehmen oder ihre Wohnungen zur Verfügung stellen.

In der Sächsischen Zeitung (SZ) erklärte Dresdens Oberbürgermeister, dass er die Dresdner darum bittet, freien Wohnraum zu melden und als Asylunterkunft zur Verfügung zu stellen.

"Das gibt es ja durchaus häufig: Entweder man hat Wohnungen, die im Moment nicht genutzt werden oder man hat eine große Wohnung und braucht nicht alle Zimmer“, sagt Hilbert in der SZ.

„Häufig haben ältere Leute die Erfahrung schon mal gemacht und nach dem Zweiten Weltkrieg mit Flüchtlingen zusammengelebt.“

Bereits 118 Privatpersonen hätten der Stadt angeboten, Asylbewerber aufzunehmen.

Außerdem sollten alle Vermieter und Ferienwohnungsbesitzer prüfen, ob sie den Wohnraum derzeit nutzen oder ihn als Asylunterkunft der Stadt Dresden anbieten könnten.

Für die Aufnahme von Flüchtlingen in ein privates Zimmmer oder eine Wohnung wird von der Stadt eine Kaltmiete von 5 bis 9 Euro gezahlt. Dieser Satz orientiert sich an den üblichen Hartz-IV-Sätzen.

Derzeit leben 7500 Flüchtlinge in Dresden. Wöchentlich kommen laut Hilbert 100 dazu und für 2016 wird eher mit einem Anstieg gerechnet.

In dieser Art der Unterbringung sieht Hilbert den zusätzlichen Vorteil, dass die Integration der Flüchtlinge schneller geht, da sie sich in einem privaten Umfeld aufhalten.

Wer Wohnraum oder eine Wohnung der Stadt anbieten möchte, kann sich unter folgenden Kontaktdaten melden: projektbuero-asyl@dresden.de oder Tel.: 0351/4881176.

Fotos: Eric Münch, imago

War es Mord? Leblose Frau im Erzgebirge entdeckt Neu Was ist da los? "Ehrlich Brothers"-Chris macht sein eigenes Ding Neu
Betrunkener überrollt fünf Hühner auf Weide Neu Krass: 628 Hundewelpen illegal nach Deutschland transportiert Neu Als Isabell Horn das sieht, ist sie "komplett aus dem Häuschen" Neu Europameister im Brauen: Deutschland feiert Tag des Bieres Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 11.704 Anzeige Politiker (71) hält sich Stripperin monatelang als Sex-Sklavin Neu Im Darknet: Berliner Zoll-Ermittler nehmen Drogenring hoch Neu Flüchtling randaliert in Kirche: War es ein Anschlag? Neu Dutzende Opfer befürchtet! Bus mit Touristen stürzt von Brücke Neu Video-Skandal bei Starbucks! Versteckte Kamera auf der Toilette entdeckt Neu Neue Bilder der Wolfs-Mischlinge aufgetaucht, jetzt wird die Ministerin bedroht Neu Linksabbieger übersieht Gegenverkehr: Schwangere schwer verletzt Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.898 Anzeige Es geht um Milliarden! Zulieferer Prevent will VW verklagen Neu Fans meckern über Daniela Katzenbergers Gesicht: So köstlich reagiert die Blondine Neu Horror-Crash! Jaguar rast gegen Haus, Fahrer stirbt in den Trümmern Neu Abschiebung von Syrer endet in Straßenschlacht Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.828 Anzeige Frau wird beim Frühstück plötzlich von diesem Monster überrascht 2.449 Miautsch! Diese Katze steckt in einer Betonplatte fest 1.980 Tragischer Auftakt auf dem Nürburgring: Biker stirbt 3.205 Drogen, Gewalt und Straftaten: Kriminalität an Schulen nimmt wieder zu! 503 Sie braucht dringend Hilfe! Wo ist Christine (22)? 1.501 Prügelte ein Vater sein Baby tot, weil es schrie? 495 Merkel beklagt "neue Formen des Antisemitismus" durch Flüchtlinge 1.177 YouTube-Comeback von Kim Gloss kommt bei ihren Fans gar nicht gut an 703 Toughe Sächsin Marlene dreht für neue VOX-Serie 317 Euro Fashion Award: So bunt macht Görlitz Mode 170 Fußballer fast auf dem Spielfeld erstickt! Masseur rettet 30-Jährigem das Leben 6.380 Nach diesem Berliner Schwerverbrecher fahndete Interpol sieben Jahre lang 3.564 Schüsse in Bonner Park - Täter auf der Flucht 479 Wüste Drohung gegen wundervolle Kirschblüten-Pracht! 1.089 Lebloser Mann im Templiner Kanal entdeckt: Hilfe kommt für ihn zu spät 1.852 Furchtbar: Radfahrerin von Zug erfasst und getötet 4.224 Krass: So sah diese Instagram-Powerfrau noch vor wenigen Jahren aus 10.662 Paar filmt sich bei Sex mit Husky, doch es wird noch perverser 17.648 Radfahrer ignoriert Warnlampen und wird vom Zug erfasst 318 "Das habe ich ja noch nie gesehen": THW verwundert über diese Rettungsgasse 16.361 Ex-Freundin verlässt Wohnung, dann passiert etwas Schreckliches 4.352 Brutaler Beil-Mord: So lief die Tat im Detail ab 2.100 Überholmanöver geht schief: Fahrer stirbt auf Autobahn 389 Verschnürtes Paket treibt im Wasser: Kanufahrerin macht Horror-Fund! 7.365 Carmen Geiss reicht's! Jetzt startet sie auch 'ne Petition 3.692 Typ wird von Hai angegriffen: Zuvor überlebte er schon andere Tier-Attacken 2.278 Was ist denn da los? Giganten-Maschine kriecht über Autobahn 3.953 Heftiger Crash! Biker kracht gegen Auto und stirbt 6.467 Mann rast durch die Stadt und tötet Radfahrer 3.657 Grillabend endet in Massen-Schlägerei 10.176 Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich 531