Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt 135 Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln 3.724 Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben 1.830 Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 315 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 36.000 Anzeige
22.220

OB Hilbert: Nehmt Flüchtlinge in Privatwohnungen auf

Dresden - Oberbürgermeister Dirk Hilbert bittet die Dresdner, Flüchtlinge aufzunehmen oder Wohnungen zur Verfügung zu stellen. Die Stadt sucht Händeringend nach Unterbringunsmöglichkeiten für Asylbewerber.
Dirk Hilbert (44) bittet die Dresdner um Hilfe.
Dirk Hilbert (44) bittet die Dresdner um Hilfe.

Dresden - Die Stadt sucht händeringend nach Unterbringungsmöglichkeiten für Asylbewerber. Dirk Hilbert (44) hätte gerne, dass die Dresdner Flüchtlinge aufnehmen oder ihre Wohnungen zur Verfügung stellen.

In der Sächsischen Zeitung (SZ) erklärte Dresdens Oberbürgermeister, dass er die Dresdner darum bittet, freien Wohnraum zu melden und als Asylunterkunft zur Verfügung zu stellen.

"Das gibt es ja durchaus häufig: Entweder man hat Wohnungen, die im Moment nicht genutzt werden oder man hat eine große Wohnung und braucht nicht alle Zimmer“, sagt Hilbert in der SZ.

„Häufig haben ältere Leute die Erfahrung schon mal gemacht und nach dem Zweiten Weltkrieg mit Flüchtlingen zusammengelebt.“

Bereits 118 Privatpersonen hätten der Stadt angeboten, Asylbewerber aufzunehmen.

Außerdem sollten alle Vermieter und Ferienwohnungsbesitzer prüfen, ob sie den Wohnraum derzeit nutzen oder ihn als Asylunterkunft der Stadt Dresden anbieten könnten.

Für die Aufnahme von Flüchtlingen in ein privates Zimmmer oder eine Wohnung wird von der Stadt eine Kaltmiete von 5 bis 9 Euro gezahlt. Dieser Satz orientiert sich an den üblichen Hartz-IV-Sätzen.

Derzeit leben 7500 Flüchtlinge in Dresden. Wöchentlich kommen laut Hilbert 100 dazu und für 2016 wird eher mit einem Anstieg gerechnet.

In dieser Art der Unterbringung sieht Hilbert den zusätzlichen Vorteil, dass die Integration der Flüchtlinge schneller geht, da sie sich in einem privaten Umfeld aufhalten.

Wer Wohnraum oder eine Wohnung der Stadt anbieten möchte, kann sich unter folgenden Kontaktdaten melden: projektbuero-asyl@dresden.de oder Tel.: 0351/4881176.

Fotos: Eric Münch, imago

Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 4.514 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 1.135 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.481 Anzeige Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.820 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 27.167 Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 132 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 3.751
"Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 565 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 3.246 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 4.858
Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 3.558 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 3.743 Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 6.064 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 210 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.922 Anzeige Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 5.498 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.754 Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 272 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 13.149 Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 18.956 Anzeige Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 3.976 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 4.083 Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 8.675 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.832 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 9.239 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 3.772 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 851 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 808 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 2.049 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 1.807 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 5.751 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 3.404 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 267 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 15.893 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 1.304 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 781 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 675 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 2.715 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 357 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 364 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 3.120 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 10.887 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 12.078 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 7.062 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 3.076 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 6.435 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 3.555 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 2.206 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.750 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 3.442