Vier Tote bei Flugzeug-Katastrophe

Top

Mann, Frau und ... Das sagen die Deutschen zum dritten Geschlecht

Top

Erst heiße Küsse bei "Adam sucht Eva", doch dann eskaliert es komplett

Neu

Pilot fliegt diesen Riesen-Penis in die Luft

Neu
1.917

Nach Attentat: Reker gewinnt OB-Wahl im Koma!

Köln - Die bei einer Messerattacke schwer verletzte Henriette Reker hat die Oberbürgermeisterwahl in Köln gewonnen.
Die Wahlhelfer der parteilosen OB-Kandidatin Henriette Reker, Udo Molitor (r. Bündnis 90/Die Grünen) und Stefan Horn (l, FDP) bekommen Blumen.
Die Wahlhelfer der parteilosen OB-Kandidatin Henriette Reker, Udo Molitor (r. Bündnis 90/Die Grünen) und Stefan Horn (l, FDP) bekommen Blumen.

Köln - Die Bedingungen für die Wahl waren dramatisch - und das Ergebnis ist eine Sensation: Noch am Samstag ist Henriette Reker bei einem Anschlag schwer verletzt worden, am Sonntag machten die Kölner sie zu ihrer Oberbürgermeisterin.

Damit ist die 58-Jährige die erste Frau auf dem OB-Posten der viertgrößten Stadt Deutschlands - mit fast 53 Prozent der Wählerstimmen. Das gerät schon fast ein wenig in den Hintergrund angesichts des versuchten Mordanschlags auf die parteilose Politikerin. Während im Rathaus der Sieg gefeiert wird, wecken die Ärzte Reker ganz langsam aus ihrem künstlichen Koma auf.

Ohne Reker kommt bei der Wahlparty am Abend im Historischen Rathaus zwar keine wirklich ausgelassene Stimmung auf. Aber die Freude ist dennoch groß bei dem Jamaika-Bündnis aus CDU, FDP und Grünen, das Rekers Kandidatur unterstützt hatte.

Alle stoßen an auf ihren Wahlsieg - und auf eine schnelle Genesung der neuen Oberbürgermeisterin.

Am Tatort war am Samstag das Wahlplakat von Henriette Reker zu sehen.
Am Tatort war am Samstag das Wahlplakat von Henriette Reker zu sehen.

Der mit rund 32 Prozent klar unterlegene SPD-Kandidat Jochen Ott zeigt sich als fairer Verlierer, gratuliert Reker und schickt Genesungswünsche in die Klinik. Der Anschlag mache deutlich: "Gerade in einer solchen Zeit müssen Demokraten zusammenstehen."

Die bisherige Kölner Sozialdezernentin wird am Tag ihres großen Erfolgs intensivmedizinisch im Krankenhaus betreut. Nach Angaben eines Sprechers befand sie sich am Wahlabend in einer langsamen Aufwachphase aus einem künstlichen Koma.

Ihr Mann bringe der 58-Jährigen den Sieg "schonend" bei", heißt es aus Rekers Umfeld.

Sie hat eine Notoperation hinter sich, wird wohl wieder ganz gesund, berichtet Klinikdirektor Karl-Bernd Hüttenbrink. Ein 44-Jähriger hatte die zierliche Wahlkämpferin bei einem öffentlichen Termin am Samstag an einem Marktplatz mit einem Messer im Halsbereich schwer verwundet.

Das Attentat verübte der inzwischen in U-Haft genommene Mann wohl aus fremdenfeindlichen Motiven.

Fotos: dpa

Gefährlicher Leichtsinn: Mann vor Augen seiner Freunde von U-Bahn erfasst

Neu

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

Neu

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

Neu

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

78.707
Anzeige

Das ist der verrückte Tick von Cristiano Ronaldo

Neu

Das Alter dieser Frau wird Euch erstaunen

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

15.945
Anzeige

Popp Feinkost ruft etliche Salate zurück

Neu

Hier wird ne Runde Bierpong auf der Autobahn gespielt

Neu

Zeigt der MDR demnächst Amateurpornos aus der DDR?

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

83.534
Anzeige

Da arbeiten, wo andere Urlaub machen: Sie haben's gewagt

Neu

Crash im Feierabendverkehr: Taxi rast in Fußgänger

4.340

Neuer Starttermin für den BER soll im Dezember verkündet werden

704

Millionen trotz Air-Berlin-Pleite: So verteidigt der Ex-Chef sein Gehalt

460

Fahrer bei heftigem Crash aus Trabi geschleudert

7.876

So mangelhaft ist vegetarisches und veganes Essen

2.826

"Cold-Water-Challenge" endet für Familienvater tödlich

6.339

Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen

4.668

Jan Böhmermann lässt Nazi-Themenpark entwerfen

3.918

Trump hebt Importverbot für Elefanten-Trophäen auf: Das ist seine Begründung

1.716

Hollywood-Beau Christian Bale hat sich so krass verändert

3.498

Horror-Entdeckung im Teltowkanal: Frau treibt im Wasser

2.610

User rasten aus: Wer bitte ist hier die Mutter (40)?

6.014

Unvorstellbar, wo bei dieser Patientin ein Zahn wuchs

4.543

Neonazi-Attacke auf Holocaust-Überlebenden: Täter ermittelt

3.072

Was machen diese Nackten in der Innenstadt?

5.442
Update

Drogenring ausgehoben: Vier Tonnen Kokain und 13 Millionen Euro Bargeld beschlagnahmt

4.347

Wie Feige: Mann mit Glatze prügelt im Suff auf Achtjährigen ein

3.314

Zwangsumzug! Elefanten-Mama Bibi tötete ihre zwei Jungtiere

5.240

Blutige Messerattacke in Asylheim: Wachmann verletzt

4.616

Spanner versteckt Kameras auf Messe-Toilette

1.434

Kein Scherz: Kabarettist geht für Gratis-Pinkeln vor Gericht

2.201

Politiker fordert DNA-Datenbank für Hundekot, jetzt fliegen ihm Eier um die Ohren

1.037

Bayer-Spieler Volland: Deshalb habe ich mich gegen RB Leipzig entschieden

2.163

Mysteriös: U-Boot mit 27-köpfiger Besatzung verschwunden

5.401

AfD-Fraktion will IQ-Test für neue Mitglieder

1.125

Auf Autobahn: Schwangere Ziege will zurück zu ihrem Bock

1.176

Hier wird demonstriert, um 7000 Jobs zu retten

415

Er versteckte sich im Rockermilieu, jetzt wurde der Flüchtige gefasst

2.956

Vier auf einen Streich: Hier ist Babykuscheln angesagt

794

Heldin auf vier Pfoten: Hündin rettet ihrem Frauchen das Leben

1.470

81-Jähriger crasht fünf Autos beim Einparken

2.941

Illegale Raser verlieren Rennen gegen Undercover-Polizei

8.796

"I bims" ist das Jugendwort des Jahres

3.879

Seit September vermisst: Polizei rettet 16-Jährige aus Bordell

23.035

Tödlicher Messerangriff in der Kita: Angeklagter verzieht keine Miene

4.653

Asylheim-Angreifer soll jahrelang ins Gefängnis

1.851

Ekelskandal bei Nordsee! Sieben Zentimeter langer Wurm im Essen

7.162

Frau hat mehrere Flaschen Schnaps intus, dann setzt sie sich ans Steuer

2.121

Familie feiert: Lotto-Jackpot dank toter Mutter geknackt

32.081

Zwei Frauen getötet: Das ist der Leipziger Stückelmörder

6.033

Jamiroquai muss Konzert schon nach einem Song abblasen

3.119

An Tankstelle: Mann setzt sich selbst in Brand

3.047