Dreister Kirchenklau! Fensterbleche weg

Die beschauliche Kirche in Obercunnersdorf wurde beklaut.
Die beschauliche Kirche in Obercunnersdorf wurde beklaut.  © Matthias Wehnert

Oberscunnersdorf - Sechs Kirchgemeinden betreut Alexander Wieckowski (39) zurzeit als Pfarrer. Aber so einen Metalldiebstahl hat auch er noch nicht erlebt.

„Dachrinnen und Fallrohre hatte ich schon öfters“, schimpft das Gemeindeoberhaupt von Obercunnersdorf (bei Löbau). „Aber die Fensterbleche? Das ist auch mir neu.“ Einem Mitarbeiter der Kirche war es aufgefallen: An mindestens drei Fenstern fehlten die Walzblei-Fensterbretter vollständig, an anderen konnten sich die Diebe nur Teile des schweren Blechs entfernen.

Den Pfarrer ärgert‘s: „Letztendlich ist der Schaden doch höher als die Beute wert ist“, sagt er der MOPO. „Und ich habe jetzt wieder die Rennerei.“ Den Schaden schätzt die Kirchgemeinde auf rund 5000 Euro.

Die Kriminalpolizei hat jetzt die Fahndung nach den Kirchgängern mit den klebrigen Fingern. eho

Diese Bleche rissen die Ganoven aus den Kirchenfenstern.
Diese Bleche rissen die Ganoven aus den Kirchenfenstern.  © Matthias Wehnert

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0