Weil Flüchtlingsheim-Security Hilfe verweigerte? Hochschwangere Frau verliert ihr Baby Top Update
Prozessauftakt im Mordfall Sophia: Der Fahrer hat bereits gestanden! Top
Gewinnspiel: Hier könnt Ihr VIP-Tickets für die Formel 1 am Hockenheim Ring gewinnen 6.517 Anzeige
Jenny Frankhauser bricht ihr Schweigen! Das sagt sie zum Liebes-Aus mit Hakan Top
Nur für kurze Zeit: Genialer Smartphone-Deal bei MediaMarkt Leipzig! 2.073 Anzeige
1.323

Olympiasiege von Skisprung-Idol Weißflog feiern Jubiläum: "Lillehammer war eine Genugtuung!"

35. und 25. Geburtstag der Siege von Sarajevo und Lillehammer

Die Olympiasiege von Jens Weißflog feiern Jubiläum. Seine erste Goldmedaille holte er im Februar 1984 in Sarajevo, die andere in Lillehammer 1994.

Von Thomas Nahrendorf

Oberwiesenthal - "Ach, herrje", sagt Jens Weißflog. "Mit Daten habe ich es nicht so", lacht die Skisprung-Legende aus Oberwiesenthal. Seine Olympiasiege feiern Jubiläum. Seine erste Goldmedaille holte er im Februar 1984 in Sarajevo - vor 35 Jahren also. Seine beiden anderen vor 25 Jahren in Lillehammer.

Heute ist Jens Weißflog Hotelier. Der 54-Jährige hat in seinem Hotel Duplikate seiner drei Goldmedaillen und viele anderen Pokale ausgestellt.
Heute ist Jens Weißflog Hotelier. Der 54-Jährige hat in seinem Hotel Duplikate seiner drei Goldmedaillen und viele anderen Pokale ausgestellt.

"Wie doch die Zeit vergeht", schmunzelt der heute 54-Jährige. "Präsent sind beide Spiele, aber Lillehammer habe ich noch intensiver vor Augen. Das war emotionaler. Siege in Norwegen, das hatte was".

Der 12. Februar 1984 war es, als er sich die Startnummer 50 umband, auf die Normalschanze kletterte und mit zarten 19 Lenzen Geschichte schrieben. 90.000 Zuschauer waren an den Berg Iman hoch über Sarajevo gekommen. Sie wollten den Jugoslawen Primoz Ulaga siegen sehen. "Doch der sprang schwach. Zum zweiten Durchgang war die Hälfte der Zuschauer wieder verschwunden", kann sich Weißflog erinnern.

Er war vor dem Finale Zweiter hinter Dauer-Rivale Matti Nykänen. "Damals war es noch nicht so, dass nach der Reihenfolge der besten 30 des ersten Durchgangs gesprungen wurde. Ich war also mit Startnummer 50 deutlich vor Nykänen dran, sprang etwas kürzer als beim ersten Versuch und musste warten. Daher fielen auch die Interviews im Auslauf kurz aus. Jeder dachte, Matti gewinnt."

Aber der Finne landete hinter Weißflog.

So schön flog Jens Weißflog 1984 zu Olympiagold auf der Normalschanze in Sarajevo - damals noch im Parallel-Stil. Auf der Großschanze holte er Silber hinter dem in der Vorwoche gestorbenen Matti Nykänen.
So schön flog Jens Weißflog 1984 zu Olympiagold auf der Normalschanze in Sarajevo - damals noch im Parallel-Stil. Auf der Großschanze holte er Silber hinter dem in der Vorwoche gestorbenen Matti Nykänen.

Tage später drehte sich das Ganze. Auf der Großschanze triumphierte Nykänen vor Weißflog: "Gold und Silber für beide, das spiegelte auch den Saisonverlauf wider." Nach Sarajevo kam er nur noch einmal zurück, im Sommer 1985 zu einem Sommerspringen. "Danach nie wieder. Traurig, was im Krieg mit den Anlagen passierte", zieht er die Augenbrauchen hoch.

Zehn Jahre gingen ins Land, wechselvolle für Weißflog, wechselvolle fürs Skispringen allgemein. Vom Parallel-Stil ging es zum V-Stil. Lillehammer waren für viele die Bilderbuchspiele schlechthin.

Für Weißflog auch, aber nur von den Erfolgen her. "Blauer Himmel, Sonne. Bei mir waren auch Wolken dabei", sagt er. Und das hatte mit den Norwegern zu tun. "Sie geben sich immer als die Sportsmänner schlechthin. Das sind sie nicht", sagt er und man spürt, das wurmt ihn heute noch.

Bei der Tournee zwei Monate vorher gab es eine Fehde mit Sieger Espen Bredesen und Lasse Ottesen. Ganz Norwegen war in Lillehammer gegen ihn. "Es eskalierte richtig unter den Zuschauern. Das war unsportlich. Sie sind gute Gewinner, aber schlechte Verlierer." Aber am 18. Februar 1994 zahlte er heim. Weißflog siegte auf der Großschanze. Auch im Team holte er Gold. "Das war eine Genugtuung", grinst er.

Heute kann er erst Recht darüber lachen. "Ich bin nicht nachtragend", so der Hotelier, der Duplikate seiner drei Goldmedaillen sowie alle anderen Medaillen und Pokale in seinem Hotel ausgestellt hat. Und wenn er ganz genau auf die Plaketten schaut, kann er auch das Datum erkennen.

Zehn Jahre später folgte Jens Weißflogs wohl größer Erfolg: Gold in Lillehammer von der Großschanze und im Team.
Zehn Jahre später folgte Jens Weißflogs wohl größer Erfolg: Gold in Lillehammer von der Großschanze und im Team.

Fotos: Imago

Mann stürzt aus Riesenrad und stirbt: Polizei steht vor Rätsel! Neu
Vin-Diesel-Stuntman nach Sturz im Koma! Dreharbeiten abgebrochen Neu
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 4.608 Anzeige
"Ist das Tinder?": Typ lässt sich auf Jetski-Tour von seiner Freundin beim Flirten erwischen Neu
Feuer-Tragödie in Ferienlager: Vier Kinder sterben bei Brand Neu
Ab 1. August wollen alle zu Höffner! Das ist der Grund... Anzeige
Neue Spur: Entflohener Sträfling Martin Franz ist bewaffnet und gefährlich Neu
"Thüringer Klöße"-Junge will mit neuer Single durchstarten, aber schwindelt seine Fans an Neu
Kleinkind (3) hinterm Steuer, und das auf der Bundesstraße! Neu
Mafia, Friedhof oder Unglück? Mysteriöse Leichenteile entdeckt Neu
Nach Abgang: Ex-HSV-Star Holtby trainiert jetzt bei diesem Verein! Neu
Voll im A...: Das macht Daniela Katzenberger mit der Badehose ihres Mannes! Neu
Rassistische Attacke: Junger Afrikaner auf offener Straße niedergeschossen Neu Update
Nach Wahl-Desaster: Konservative Realisten-Partei löst sich selbst auf Neu
Meuthen schätzt, dass jeder Fünfte der AfD beim rechtsnationalen Flügel ist 414
Drohbrief gegen WDR-Journalisten stellt Verbindung zu Lübcke-Mord dar 82
Unfassbar! Eingebuddelte Messerfalle auf Spielplatz entdeckt! 1.157
Tod nach "Erkältungsbad": Mutter der kleinen Emma (†3) steht vor Gericht 1.277
Einsatz der anderen Art: Polizei rettet Rehbock aus Swimming Pool 800
In fünf Monaten soll das Baby kommen: Frau behaupt, ein Alien hätte sie geschwängert 2.259
Nächste Hitzewelle: Ab wann wird für meinen Hund der Asphalt zu heiß? 942
Kaffee zwischen Zuhältern und Bordellen: Sie gibt Prostituierten Hoffnung 884
Honda rammt Motorrad frontal: Biker stirbt noch auf der Straße 2.574
Mutter lässt Kleinkind (1) kurz unbeaufsichtigt, dann stürzt es fünf Meter in die Tiefe! 2.690
"Sommerhaus der Stars": Darum will sich Jasmin Herren in den Schlamm schmeißen 450
Pochers schwangere Freundin Amira mit dickem Klunker am Finger! 677
"Arsch wie ein Brauereipferd": Das fordert Influencerin Jana Heinisch von ihren Fans 1.025
Mann wird wegen Diebstahls festgenommen und stirbt nur Stunden später 1.080
In drei Monaten nur Jungs geboren! Haben Eltern in diesen Dörfern ihre weiblichen Babys getötet? 16.453
Hot! Welche frühere Porno-Darstellerin präsentiert sich hier so sexy? 2.934
Dieser Ort wird in Deutschland am häufigsten vom Blitz getroffen 920
Blondine versaut sich weißes Outfit mit Rotwein, was ihre Freundin dann auf Klo macht, ist unglaublich 3.104
Erkennst Du diese Bikini-Badenixe auf den ersten Blick? 2.301
Dafür bekommt Gotthilf Fischer die Goldene Schallplatte 236
Warum hacken alle auf Bayerns Neuer rum? Kovac fordert Fairness für Keeper 576
Tragischer Unfalll auf der A5: Pferd büxt aus und wird von Autos erfasst 696
Jenny Elvers und Co: Auch Promis trösten Jenny Frankhauser nach Trennung 1.028
Nach 28 Jahren Beton: Diese Bärin spürt zum ersten Mal Naturboden unter sich 2.766
Schon wieder Aus und Vorbei! Nico Schwanz und Lets-Dance-Tänzerin sind getrennt 2.930
Kriegswaffe aktiv: Plötzlich entzündet sich eine Phosphorgranate mitten in Stadt! 2.692
Vergewaltigungs-Vorwurf gegen Ronaldo: Staatsanwaltschaft trifft Entscheidung 1.193
Nach Psycho-Klinik: Martin Kesici lässt die Liebes-Bombe platzen 2.684
Markus Söder nennt Bedingungen der CSU für CO2-Preis in Deutschland 126
Frau vor Zug in Voerde gestoßen und getötet: "Sehr heimtückische Tat" 1.028 Update
Es wird heiß, aber diese Hitze-Tipps retten Euch 1.123
Mann war seit 10 Jahren spurlos verschwunden: Unfassbar, wo man seine Leiche jetzt fand 79.520
Polizei bittet dringend um Hilfe: Wo ist Simone L. (55)? 584
Halb Mensch, halb Tier? Fischer filmt merkwürdige Gestalt am Flussufer 12.429