Schlimmste Kältewelle seit Jahren: Es wird eisiger als in Sibirien
Top
"Tolle junge Leute" Sigmar Gabriel lobt SPD-Rebell Kevin Kühnert!
Top
Streit unter Jugendlichen: Teenie (16) soll Mädchen (15) erstochen haben!
Top
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
Neu
234

Nach den Greueltaten an der Odenwaldschule: Opfer können aufatmen

Für die Stiftung 'Brücken bauen' wurden die Gelder zur Unterstützung der Opfer an der Odenwaldschule immer knapper. Nun hilft das Land Hessen aus.

Von Angelo Cali

Mindestens 132 Schüler wurden an der Odenwaldschule Opfer von sexuellen Übergriffen. Die reelle Zahl der Betroffenen wird sogar auf etwa 500 geschätzt (Symbolbild).
Mindestens 132 Schüler wurden an der Odenwaldschule Opfer von sexuellen Übergriffen. Die reelle Zahl der Betroffenen wird sogar auf etwa 500 geschätzt (Symbolbild).

Heppenheim - Zwischen den Jahren 1965 und 1998 kam es an der mittlerweile geschlossenen Odenwaldschule zu mindestens 132 sexuellen Übergriffen an Schülern. Nun sicherte das Land Hessen finanzielle Mittel zur Unterstützung der Opfer zu.

Das beschloss die schwarz-grüne Regierung, berichtete die Frankfurter Rundschau am Dienstag. Vor allem die Stiftung "Brücken bauen" soll mit der nicht auf eine bestimmte Summe festgelegten "haushaltsrechtlichen Ermächtigung" unterstützt werden. Die seit 2011 bestehende Organisation hilft den Opfern die, vor allem seelisch vorhandenen, Schäden zu verarbeiten.

An der im Jahr 2015 geschlossenen Internatsschule im Heppenheimer Stadtteil Ober-Hambach wurden im Zeitraum von knapp vier Jahrzehnten immer wieder sexuelle Übergriffe an Schülern verübt. 132 Fälle konnten bei der Verhandlung im Dezember 2010 nachgewiesen werden. Laut Aussagen von Vertretern der Opfer beläuft sich die Dunkelziffer der Betroffenen sogar auf beinahe 500, wie die FR weiter berichtete.

Haupttäter war der von 1965 bis 1998 amtierende Rektor Gerold Becker, der im Juni 2010 verstarb. Aber auch der 2006 gestorbenen Internatslehrer Wolfgang Held und seine Kollegen Jürgen K. und Gerhard T., außerdem zwei weitere Lehrer, eine Lehrerin, sechs andere Mitarbeiter der Schule und vier Schüler gehörten zur skrupellosen Bande, die sich immer wieder an den Kindern verging.

Immer noch melden sich Opfer der Verbrechen an der Odenwaldschule, da es ihnen jahrelang nicht möglich war über die Geschehnisse zu sprechen (Symbolbild).
Immer noch melden sich Opfer der Verbrechen an der Odenwaldschule, da es ihnen jahrelang nicht möglich war über die Geschehnisse zu sprechen (Symbolbild).

„Seit der Insolvenz der Odenwaldschule kann die Stiftung nicht mehr mit Zuwendungen der Schulträger rechnen und ist ausschließlich auf Spenden angewiesen“, hieß es von Seiten der CDU und Grünen.

Mit der Finanzspritze des Landes Hessen könne die Stiftung nun wieder verlässlichere finanzielle Zusagen in Richtung der Opfer geben.

Wie der Treuhänder der Stiftung, Ulrich Kühnhold gegenüber der FR berichtete, würden sich immer wieder Opfer der Geschehnisse an der Odenwaldschule melden. Darunter auch Personen, die dermaßen schweres Leid zugefügt bekommen hätten, dass sie zunächst jahrelang nicht damit hätten konfrontiert werden wollen.

Bislang konnten mehr als 600.000 Euro an Spendengeldern zur Verfügung gestellt werden. Diese setzten sich aus rund 536.000 von Seiten der Stiftung "Brücken bauen" und weiteren gut 140.000 aus der Quelle des Opfervereins "Glasbrechen", wie deren Sprecher Adrian Koerfer der FR berichtete.

Etwa 45 Opfern konnte mit den Geldern der "Brücken bauen"-Stiftung geholfen werden. Doch viele Betroffene seien nicht bereit Geld von einer Organisation anzunehmen, da sie die Mitsprache von Verantwortlichen der Odenwaldschule missbilligten.

Fotos: 123RF

Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
Neu
Alle wollten Curling sehen, dann passiert das
Neu
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
Neu
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
Neu
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
Neu
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
Neu
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
Neu
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
Neu
Werden Knöllchen hier bald mit Hunde-Schutz verteilt?
Neu
Frauen gestehen, was sie beim Sex besonders hassen
Neu
Auf Rekord-Jagd! Tennis-Star kann Einmaliges erreichen
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.179
Anzeige
Er griff wehrlosen Rentner an: Polizei erschießt Hund!
Neu
In der Probezeit: Busfahrer rastet aus, beschimpft und schubst Fahrgast
Neu
Täter auf der Flucht! Groß-Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall
Neu
"Sterbenslangweilige Inszenierung" Schlechte Kritik für King Lear
Neu
Andrea Nahles schwört SPD-Mitglieder auf GroKo ein!
Neu
Trotz Blutspuren! Ließ Polizei brutalen Messerstecher wieder laufen?
151
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.888
Anzeige
25-Jährige Urlauberin von weißem Hai angegriffen
1.362
Kinder-Stress: Sara Kulka verhindert Eklat in Flugzeug
1.330
Besoffen und auf Koks mit Vollgas in Polizei-Auto gerast
1.718
Chinesischem Milliardär gehören nun 9,7 Prozent von Daimler
640
Deshalb sprengte sich Attentäter vor US-Botschaft in die Luft
1.110
Hier werden bald Abschiebe-Häftlinge "einziehen"
282
Bei Überfall auf Wache fünf Polizisten erschossen
1.294
Gigantischer DNA-Test soll Kindermörder überführen
1.287
Bei Netflix werdet ihr fürs Serien-Gucken bezahlt, aber es gibt einen Haken
981
Feuerwehr muss Schraubenschlüssel von Penis runter holen
1.712
Nach schrecklicher Explosion: Nur noch Trümmer und Schock
1.960
"Gib mich die Kirsche": Bolzplatz soll Weltkulturerbe werden
510
Unglaublich, wie viel diese 24-Jährige abgenommen hat
2.666
Müssen Obdachlose jetzt für immer auf der Straße leben?
243
Berliner Polizisten setzen ihre Dienstwaffen immer öfter ein!
227
Nach Kunst-Eklat: Bananensprayer "verarschte" noch weitere Präsidenten
724
Mit 100 durch die Stadt: Polizei jagt betrunkenen Blaulicht-Fahrer
2.099
Wohnhausbrand: Für Bewohner kommt die Feuerwehr zu spät
161
Holz vor der Hütt'n: Busen-Foto wird für Polizei zum Skandal
3.837
Dieter Bohlen zieht über DSDS-Kandidaten her: Jetzt bekommt er die Quittung!
22.652
Sie zog ihm Bierflasche über Nischel, aber jetzt ist alles wieder gut
1.101
Mädchen (12) von wilden Hunden in Stücke gerissen und gefressen
9.148
Nanette Fabray: Hollywood-Star stirbt im Alter von 97 Jahren!
619
Von Suff-Fahrer getötet: Vater (77) darf seinen Sohn (†45) doch verabschieden!
3.072
Trump verzweifelt: "Ich versuche es bis zum Umfallen zu verstecken"
2.429
Opa (82) lässt Oma (77) schwer verletzt an Unfallstelle liegen
4.881
Hat GNTM Sarah nun ihre Selbstzweifel überwunden?
251
Klasse! Silber und Bronze für deutsche Snowboarderinnen
464
Frankfurt sagt Ekel-Schulklos endlich den Kampf an
63
Hat sich der Bachelor mit diesem Post längst verraten?
5.631
Outing von Star-DJ Felix Jaehn: "Stehe auch auf Jungs"
1.819