Horror-Fund: 22 Jahre alte Frau liegt tot in Wohnung Top Nach religiösem Fest: Boot kentert, mindestens 14 Menschen ertrinken Neu Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 4.873 Anzeige Flüchtling entführte UN-Mitarbeiter: So lange muss er ins Gefängnis! Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 3.561 Anzeige
372

Nach den Greueltaten an der Odenwaldschule: Opfer können aufatmen

Für die Stiftung 'Brücken bauen' wurden die Gelder zur Unterstützung der Opfer an der Odenwaldschule immer knapper. Nun hilft das Land Hessen aus.

Von Angelo Cali

Mindestens 132 Schüler wurden an der Odenwaldschule Opfer von sexuellen Übergriffen. Die reelle Zahl der Betroffenen wird sogar auf etwa 500 geschätzt (Symbolbild).
Mindestens 132 Schüler wurden an der Odenwaldschule Opfer von sexuellen Übergriffen. Die reelle Zahl der Betroffenen wird sogar auf etwa 500 geschätzt (Symbolbild).

Heppenheim - Zwischen den Jahren 1965 und 1998 kam es an der mittlerweile geschlossenen Odenwaldschule zu mindestens 132 sexuellen Übergriffen an Schülern. Nun sicherte das Land Hessen finanzielle Mittel zur Unterstützung der Opfer zu.

Das beschloss die schwarz-grüne Regierung, berichtete die Frankfurter Rundschau am Dienstag. Vor allem die Stiftung "Brücken bauen" soll mit der nicht auf eine bestimmte Summe festgelegten "haushaltsrechtlichen Ermächtigung" unterstützt werden. Die seit 2011 bestehende Organisation hilft den Opfern die, vor allem seelisch vorhandenen, Schäden zu verarbeiten.

An der im Jahr 2015 geschlossenen Internatsschule im Heppenheimer Stadtteil Ober-Hambach wurden im Zeitraum von knapp vier Jahrzehnten immer wieder sexuelle Übergriffe an Schülern verübt. 132 Fälle konnten bei der Verhandlung im Dezember 2010 nachgewiesen werden. Laut Aussagen von Vertretern der Opfer beläuft sich die Dunkelziffer der Betroffenen sogar auf beinahe 500, wie die FR weiter berichtete.

Haupttäter war der von 1965 bis 1998 amtierende Rektor Gerold Becker, der im Juni 2010 verstarb. Aber auch der 2006 gestorbenen Internatslehrer Wolfgang Held und seine Kollegen Jürgen K. und Gerhard T., außerdem zwei weitere Lehrer, eine Lehrerin, sechs andere Mitarbeiter der Schule und vier Schüler gehörten zur skrupellosen Bande, die sich immer wieder an den Kindern verging.

Immer noch melden sich Opfer der Verbrechen an der Odenwaldschule, da es ihnen jahrelang nicht möglich war über die Geschehnisse zu sprechen (Symbolbild).
Immer noch melden sich Opfer der Verbrechen an der Odenwaldschule, da es ihnen jahrelang nicht möglich war über die Geschehnisse zu sprechen (Symbolbild).

„Seit der Insolvenz der Odenwaldschule kann die Stiftung nicht mehr mit Zuwendungen der Schulträger rechnen und ist ausschließlich auf Spenden angewiesen“, hieß es von Seiten der CDU und Grünen.

Mit der Finanzspritze des Landes Hessen könne die Stiftung nun wieder verlässlichere finanzielle Zusagen in Richtung der Opfer geben.

Wie der Treuhänder der Stiftung, Ulrich Kühnhold gegenüber der FR berichtete, würden sich immer wieder Opfer der Geschehnisse an der Odenwaldschule melden. Darunter auch Personen, die dermaßen schweres Leid zugefügt bekommen hätten, dass sie zunächst jahrelang nicht damit hätten konfrontiert werden wollen.

Bislang konnten mehr als 600.000 Euro an Spendengeldern zur Verfügung gestellt werden. Diese setzten sich aus rund 536.000 von Seiten der Stiftung "Brücken bauen" und weiteren gut 140.000 aus der Quelle des Opfervereins "Glasbrechen", wie deren Sprecher Adrian Koerfer der FR berichtete.

Etwa 45 Opfern konnte mit den Geldern der "Brücken bauen"-Stiftung geholfen werden. Doch viele Betroffene seien nicht bereit Geld von einer Organisation anzunehmen, da sie die Mitsprache von Verantwortlichen der Odenwaldschule missbilligten.

Fotos: 123RF

Zugunglück mit 50 Verletzten: Geldstrafen für Fahrdienst-Leiterinnen Neu Handball-WM: Emotionale Botschaft! Verletzter Martin Strobel meldet sich aus Krankenhaus Neu Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.177 Anzeige Autofahrer geraten in Streit, plötzlich zieht einer eine Waffe Neu Schonungslos offenes Kanzler-Interview: Angela Merkel kann Wut und Frust vieler Ostdeutscher verstehen Neu Gruppen-Vergewaltigung in Velbert: 15-Jähriger muss in den Knast Neu Gerichtsvollzieher rettet mehr als 160 Tiere aus Wohnung Neu
Frau Waffe ins Gesicht gedrückt und in Schritt gepackt: Polizei fahndet nach Sexualtäter Neu Flughafen Frankfurt: Syrischer Flüchtling droht, sich in Flugzeug umzubringen Neu Darum rollt demnächst die US-Armee durch ganz NRW Neu
Lena Meyer-Landrut: Das soll der Grund für die Trennung von ihrem Max sein Neu Im 24. Stock! Familie flieht über Balkon eines Hochhauses vor dem Feuer Neu Kritik von Lungenfachärzten an Grenzwerten der EU: ADAC will Überprüfung Neu Supersprinter Usain Bolt gibt auf: "Sport-Leben ist vorüber!" Neu Nach Bandidos-Auflösung: Polizei will Rocker-Banden weiter unter Druck setzen Neu Bikini-Oberteil vergessen: Lilly Becker posiert mal wieder halbnackt Neu Eklat bei Gedenkfeier für NS-Opfer: AfD-Abgeordnete verlassen Saal Neu Mega-Dekolletee und eine Mass: Verona Pooth macht Männer-Träume wahr Neu Blitzeinbruch in Berliner Juwelier: Augenzeugen berichten vom dramatischen Augenblick Neu Gefesselt auf dem Friedhof: Täuschte der Ex-Schulleiter seine Entführung nur vor? Neu HSV-Kante Papadopoulos schuftet für sein Comeback Neu Schweighöfer muss pausieren: Konzert in Zwickau abgesagt! Neu Ist Weizenbrot "Teufelszeug" oder nicht? 1.617 Big Bounce bei RTL: Dieser Sportlehrer will am Freitag hoch hinaus 172 Sorge um Sibylle Rauch! Ex-Dschungelcamperin braucht seelische Betreuung 994 Alles Fake? Entlarvt dieses Detail Liebesbekenntnis an Domenico als Fälschung? 1.403 Trotz Minusgraden: Obdachlose bleiben Notunterkünften fern 69 187 Strassenbande: Mit diesen Weisheiten bereichern die Rapper Euer Leben 508 Jetzt ist klar: Vater tötete sein eigenes Baby im Bauch der Mutter mit Messerstichen 2.455 Flugzeug mit Fußballstar an Bord verschollen: Ronaldo postet Grinse-Foto aus Privatjet! 3.902 Pastewka auf Amazon Prime: Nicht alle Promis haben Bock auf Selbstironie 456 Babygeschlecht enthüllt: Das bekommen Meghan und Harry! 2.521 Doppelhaushälfte in Flammen: Frau kommt ums Leben 217 Liebes-Aufruf auf Instagram: So sucht die Polizei Berlin nach der Traumfrau eines Beamten 1.374 Vater soll eigenes Kind und Stiefsohn jahrelang geschlagen und missbraucht haben 920 Update Stewardess begleitet Fluggast auf die Toilette und weiß nicht, wie ihr geschieht 8.330 Entführung von Bushidos Kindern geplant? Bruder von Clan-Boss Abou-Chaker geschnappt 2.876 Religion? Studie zeigt Ausmaß von Entfremdung und Verbundenheit 453 Tod vor Vertragsende: Was passiert eigentlich mit dem Urlaub verstorbener Arbeiter? 1.380 Plötzlich kein Strom mehr! 200 Reisende sitzen im ICE fest 1.811 Schimmel-Schock bei "Die Wollnys": London-Trip mit böser Überraschung 1.236 Zu wenig Sex von der Sex-Expertin: So fies lästert das Netz über "Leila Sparflamme" 4.898 Horror: 18-Jährige wird wochenlang in Wohnung festgehalten 6.077 Giftige Chemikalien im Meer! Diese Golfbälle sind eine Gefahr für uns alle 1.079 Heute bei "Köln 50667": Bo macht eine schockierende Entdeckung 401 VfB-Torjäger Gomez: Das war mein größter Sieg 183 Tennis-Star Zverev nach Aus bei den Australian Open: Diese heiße Russin tröstet ihn jetzt 1.475 Spanien: Einsturzgefahr bei Rettung von Julen! Erreichen Helfer den Jungen heute trotzdem? 34.689 Savchenko/Massot zu Comeback-Entscheidung: Nicht vor Ende Februar 742 Grund zur Sorge? Motsi Mabuse trennt sich von ihrem Baby 18.342