Schrecklicher Crash: Frau auf Krücken wird von Sattelzug erfasst und getötet

Die Frau war offenbar sofort tot.
Die Frau war offenbar sofort tot.  © Harry Härtel/Haertelpress

Oederan - Wieder ist eine Frau bei einem schrecklichen Unfall auf der B173 ums Leben gekommen.

Die Seniorin war mit zwei Krücken unterwegs und wollte am frühen Mittwochabend in Oederan die Straße überqueren, als sie von einem Sattelzug erfasst wurde.

Der Laster soll zuvor von der Gerichtsstraße auf die B173 abgebogen sein.

Nach ersten Informationen wurde die Frau von der Hinterachse überrollt. Sie war offenbar sofort tot.

Die B173 musste gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den genauen umständen des Unfalls aufgenommen.

Erst am 16. Januar ist eine 76-Jährige beim Überqueren der B173 von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle (TAG24 berichtete).

Die Frau wollte die B173 überqueren, als sie von dem Laster erfasst wurde.
Die Frau wollte die B173 überqueren, als sie von dem Laster erfasst wurde.  © Harry Härtel/Haertelpress
Die Seniorin war an zwei Krücken unterwegs.
Die Seniorin war an zwei Krücken unterwegs.  © Harry Härtel/Haertelpress

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0