Zäune, Tore und Lauben beschädigt: Randalierer wüten in Gartenanlagen

Oelsnitz/V. - Am Wochenende haben Randalierer zwei Kleingartenanlagen in Oelsnitz/Vogtland heimgesucht und jede Menge Zerstörung angerichtet.

In beiden Kleingartenanlagen wurden Zäune zerstört. (Symbolbild)
In beiden Kleingartenanlagen wurden Zäune zerstört. (Symbolbild)  © Vira Dobosh /123 RF

Wie die Polizei am Montag mitteilt, waren die Täter in der Nacht zu Sonntag in der Anlage an der Alten Reichenbacher Straße sowie auf dem Gelände des Kleingartenvereins an der Teichgasse zu gange.

An der Alten Reichenbacher Straße wurden insgesamt zehn Gartentore, mehrere Zaunslatten und eine Laube beschädigt. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.

In der Anlage an der Teichgasse waren es sogar 23 Tore. Außerdem wurden ebenfalls mehrere Zaunslatten beschädigt und Lauben. Der entstandene Schaden beträgt rund 2000 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)  © Thomas Lukassek, 123RF

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0