Reisebus vergisst Fahrgast an Autobahn

Der Bus fuhr weiter, vergaß aber einen Gast. (Symbolbild)
Der Bus fuhr weiter, vergaß aber einen Gast. (Symbolbild)  © DPA

Oelsnitz/V. - Eine böse Überraschung erlebte der Fahrgast eines Reisebusses am Dienstagabend im Vogtland.

Der Bus hatte an der Raststätte Vogtland-Süd an der A72 eine Pause gemacht. Als der Gast nach der Pause zum Bus zurückgehen wollte, war dieser schon weg.

"Zum Zeitpunkt der Weiterfahrt war der Fahrgast nicht am Bus und wurde quasi vergessen", teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Die Autobahnpolizei stellte den Bus in Höhe der Anschlussstelle Reichenbach fest und teilte dem Fahrer das Malheur mit. Dieser setzte sich daraufhin mit dem vergessenen Gast in Verbindung.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0