Drei Leichen im Hochhaus! Großeinsatz in Heidelberg Top Update Schweiger macht zu seinem Geburtstag eine Liebeserklärung an seine Neue Neu Nach Rauswurf: AfD-Politiker Räpple und Gedeon müssen draußen bleiben Neu Manchester United hat Nachfolger für José Mourinho gefunden Neu Idee zu Weihnachten: Dieses Geschenk ist garantiert für jeden etwas! Anzeige
2.921

So erinnert sich Stefanie Hertel in ihrem Buch an tote Mutter

Oelsnitz/Vogtland: Sängerin im TAG24-Interview über ihr neues Buch

Im März ist das erste Buch von Sängerin Stefanie Hertel erschienen.

Oelsnitz/V. - Stefanie Hertel (38) ist unter die Autorinnen gegangen: "Über jeden Bach führt eine Brücke - Geschichten aus meinem Leben" heißt das Buch, in dem die Oelsnitzerin über ihre Kindheit im Vogtland und ihren Werdegang im Showgeschäft erzählt. TAG24-Mitarbeiter Stephan Malzdorf hat Hertels Karriere stets eng begleitet und sprach mit ihr über das am 5. März erschienene Buch.

Viel Platz im Hertel-Buch haben die Kindheits-Erinnerungen an Mutter Elisabeth und Vater Eberhard.
Viel Platz im Hertel-Buch haben die Kindheits-Erinnerungen an Mutter Elisabeth und Vater Eberhard.

TAG24: Stefanie, wann reifte der Entschluss, dieses Buch zu schreiben?

Stefanie Hertel: Wenn wir uns im Familien- und auch Freundeskreis die alten Geschichten erzählen, werden viele Erinnerungen wach, und wir haben immer viel Spaß dabei. Seit 2016 verfestigte sich der Wunsch, diese Geschichten aufzuschreiben. Das Buch ist meine persönliche Sammlung von Lebensgeschichten mit "Lieblings-Natur-Rezepten" und Kräuter-Tipps zum Kochen - in Erinnerung an meine Großmutter und meine Mutter.

TAG24: Der Titel des Buches, das heißt wie Dein erster Hit, verweist auf den großen Erfolg beim Grand Prix der Volksmusik 1992. Erzählst Du im Buch von diesen Tagen, an denen Deine Karriere begann?

Stefanie Hertel: Das Buch erzählt persönliche Geschichten aus meiner Kindheit. Da gehört natürlich auch diese Zeit dazu. Aber es beschäftigt sich nicht schwerpunktmäßig mit meiner Musikkarriere, sondern mit meiner tief in den Erlebnissen meiner Kindheit und Jugend bis ins Heute verwurzelten Naturverbundenheit.

TAG24: Im Lied "Über jedes Bacherl ..." heißt es: "Und als ich traurig war, da hat die Mama g‘sagt ..." Deine Mutter ist kürzlich verstorben. Konntest Du noch vor Redaktionsschluss des Buches über diesen Verlust schreiben?

Stefanie Hertel: Sie hat das Buch als Druckfahne gelesen, und ich konnte ihr ein Nachwort widmen, das war mir wichtig, das ist mir ein Trost.

Das Buch "Über jeden Bach führt eine Brücke" von Stefanie Hertel ist am 5. März erschienen.
Das Buch "Über jeden Bach führt eine Brücke" von Stefanie Hertel ist am 5. März erschienen.

TAG24: Für viele Fans wäre sicherlich auch interessant, wie es war, als Du als Ostkünstlerin bei Carolin Reiber in der volkstümlichen Hitparade des ZDF auftreten durftest.

Stefanie Hertel: Ganz bestimmt. Die eine oder andere musikalische Geschichte findet man im Buch. Es war unterhaltsam, lustig und berührend. Mehr will ich nicht verraten.

TAG24: Welche Etappen Deiner Entwicklung waren für Dich besonders eindrucksvoll, überraschend oder bedeutend?

Stefanie Hertel: Das ist eine Frage, über die ich vielleicht ein eigenes Buch schreiben sollte. Es sind oftmals die kleinen Erfolge, die entscheidende Impulse geben. Die großen Erfolge öffnen einem zwar Türen und Tore, die ansonsten schwer zu öffnen sind, aber die Kleinen lassen einen stetig wachsen.

TAG24: Hat auch das Heranwachsen Deiner Tochter Johanna einen besonderen Platz im Buch?

Stefanie Hertel: Meine ganze Familie hat einen Platz in dem Buch, somit natürlich auch meine Johanna.

TAG24: Seit Jahren gestaltest Du eigene Shows, im MDR und auch im ORF. Ab wann wurde Dir bewusst, dass Du auch moderieren kannst?

Stefanie Hertel: Es war ein Kollege, Torsten Sprick, der mich 2012 förmlich dazu überredete, die Sendung "Stars hautnah" für den rbb zu moderieren. Im Laufe der Jahre durfte ich dann durch meine Sendungen beim MDR und meine Sendungen bei Gute Laune TV an dieser Aufgabe wachsen. Es macht mir wirklich große Freude.

TAG24: Solch ein Buch zu schreiben, bedarf viel Ruhe und Zeit. Wann kamst Du dazu, die wichtigen Dinge deines Lebens zu ordnen, zu sichten und aufzuschreiben?

Stefanie Hertel: Da hatte ich die beste Hilfe "ever". Dank meiner Co-Autoren Peter Käfferlein und Olaf Köhne konnte ich das schaffen. Die beiden haben mir stundenlang zugehört und das Notieren übernommen, meine Erzählungen zu Papier gebracht und mich immer wieder mit Fragen gelöchert.

Sängerin, Moderatorin und jetzt auch Buchautorin: Stefanie Hertel (38) ist wahrlich ein Multitalent.
Sängerin, Moderatorin und jetzt auch Buchautorin: Stefanie Hertel (38) ist wahrlich ein Multitalent.

Fotos: Imago, PR

Baby von Influencerin stirbt nach zwei Tagen: Das ist die Todesursache! Neu Münchner Amoklauf: Betreiber von Darknet-Plattform muss in den Knast Neu Touristinnen brutal "geschlachtet": Verdächtige hatten nur 30 Meter entfernt kampiert Neu Stahlknecht: "Populisten machen extremistische Positionen salonfähig" Neu Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 10.169 Anzeige Dramatischer Trailer veröffentlicht: Muss dieser GZSZ-Star sterben? Neu Der etwas andere Theaterbesuch: Staatstheater lädt zum nackten Beisammensein Neu Sie bringen Kinderaugen im Krankenhaus zum Strahlen Neu Pop-Star stürzt mit Auto in die Donau und ertrinkt Neu DSDS-Sternchen verdient ihr Geld jetzt als Escort-Dame Neu Schwerer Unfall in Bäckerei: Hand wird in Teigmaschine gezogen Neu Blinde Touristin macht noch Fotos auf einem Berg, dann ist sie verschwunden Neu
Papagei schaut zu laut Fernsehen, am Ende ist seine Besitzerin verletzt Neu Ratten, Schimmel, Verfall: Polizeiwachen in NRW bekommen Frischekur Neu
Unfassbar! Deshalb darf dieser Lkw nicht geborgen werden Neu Musical unterbrochen: Der Grund ist einer Besucherin richtig peinlich Neu Mann weiß, dass er sterben wird, aber hat für sein Nachbars-Mädchen noch eine große Überraschung Neu Ein letztes Gebrüll: Tiger Vitali verlässt Hagenbeck Neu Seit Jahren im Wachkoma: Eltern von Pausenbrot-Opfer sagen aus Neu Mageres Jahr bei Media Markt und Saturn: Gemeinsamer Chef-Konzern greift durch Neu Modekette Forever 21 bekommt Shitstorm wegen Pullover Neu Lkw stürzt in Autobahn-Leitplanke: Fahrer schwer verletzt! 1.179 Guttenberg greift Söder an: "Keine Empathie" 64 Razzia nach Hooligan-Überfall bei Magdeburg: Neun Festnahmen 874 Hamburger Innenstadt soll busfrei werden 88 Pornostar Stormy Daniels postet stolz erstes Pic ihres Playboy-Shootings 1.157 Weihnachtsfilm für die ganze Familie? So ist "Mary Poppins Rückkehr" von Disney! 304 Schädel in der Post: Deshalb ist seine Reise in München beendet 484 Mann sperrt seine Frau jahrelang in Keller und vergewaltigt sie zusammen mit seinen Brüdern 2.854 Endlich! Olympiasiegerin Kristina Vogel darf nach Hause 1.500 Bayern München will mit Ribéry gegen Leipzig nachlegen 218 Für schönes Leben mit neuer Partnerin: Sollte Auftragskiller zwei Menschen töten? 159 "Sex in der Küche!": Wird das Promibacken etwa freizügig? 795 Rückkehr von "Astro-Alex": Heimatstadt plant Willkommens-Party 470 Grundschüler entdecken Feuer vor ihrem Klassenzimmer 92 EU beschließt Plastik-Verbot: Bald ist es vorbei mit Trinkhalmen und vielen Wegwerf-Produkten 764 Grausam: Oma (91) von eigenem Enkel erniedrigt und mit Schere am Kopf verletzt? 1.351 Nach Ausschluss: Dürfen die AfDler Räpple und Gedeon bald wieder in den Landtag? 128 Was wünschen sich Kinder heutzutage zu Weihnachten? 74 Kölner Unternehmen: Nachhaltige Wäsche kann auch sexy sein 557 Schlechter Scherz: Unbekannter nimmt Schild "Bitte Motor abstellen" wörtlich 1.987 Gab's noch nie! Dschungelcamp kehrt 2019 mit krasser Neuerung zurück 2.095 Wunderheilung? Tödlicher Hirntumor einer 11-Jährigen löst sich in Luft auf 1.946 Noch immer knackig: Ihr glaubt nie, wie alt dieser Bikini-Body ist! 2.769 Anschlag Breitscheidplatz: Polnischer Spediteur klagt über deutsche Behörden 2.524 WhatsApp-Update: Praktisches Video-Feature endlich auch für Android verfügbar 928 Blamable Chancenverwertung: Gegen Werder Bremen muss die TSG Hoffenheim liefern 28 Werden in dieser deutschen Stadt Busse bald durch Seilbahnen ersetzt? 1.283 Terror-Prozess: Wollte junger Mann eine Bombe bauen und töten? 42