Schreckliches Drama: Mutter ersticht neunjährigen Sohn - Suizid scheitert

Die Mutter wollte sich das Leben nehmen, konnte von den Einsatzkräften aber noch gerettet werden. (Symbolbild)
Die Mutter wollte sich das Leben nehmen, konnte von den Einsatzkräften aber noch gerettet werden. (Symbolbild)  © DPA

Nußdorf/Oberösterreich - Ein schreckliches Drama hat sich am Samstagmittag in Nußdorf in Österreich abgespielt.

Nach Informationen von "salzburg24.de", hat eine Mutter offenbar ihren neunjährigen Sohn erstochen und wollte sich danach selbst umbringen.

Allerdings überlebte die Frau den Suizidversuch mit lebensbedrohlichen Verletzungen - sie wurde in ein Krankenhaus nach Salzburg geflogen.

Die Hintergründe des Dramas sind bislang unklar. Wie salzburg24.de weiter berichtet, sei die Mutter vom Vater getrennt, zudem gebe es keine weiteren Kinder.

Die Oma des Neunjährigen hatte am Samstagmittag das Blutbad in einem Mehrfamilienhaus vorgefunden und sofort die Einsatzkräfte alarmiert.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0