Außer Kontrolle: Wildschwein stürmt an Heiligabend in Mehrfamilienhaus

Der unerwartete Gast sorgte für ganz schön Trubel (Symbolfoto).
Der unerwartete Gast sorgte für ganz schön Trubel (Symbolfoto).  © DPA

Offenbach - Ein Wildschwein hat in einem Mehrfamilienhaus in Offenbach an Heiligabend für Wirbel gesorgt.

Das ausgewachsene Tier lief in dem Wohnhaus bis in den dritten Stock, wie die Polizei mitteilte.

Vermutlich ein Bewohner hat die Polizei über das Wildschwein informiert.

Einsatzkräfte und Tierarzt versuchten, das Tier einzufangen. Das flüchtete allerdings völlig außer Kontrolle wieder ins Erdgeschoss und verschwand im angrenzenden Wald.

Verletzt wurde niemand.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0