Training bis in die tiefe Nacht: Mann im Fitnessclub eingeschlossen

Ein besonders eifriger Sportler hat bis nach Mitternacht in einem Fitness-Studio trainiert. Dann wurde er eingeschlossen. (Symbolbild)
Ein besonders eifriger Sportler hat bis nach Mitternacht in einem Fitness-Studio trainiert. Dann wurde er eingeschlossen. (Symbolbild)  © 123RF

Offenburg - Ein übereifriger Sportler hat bis Mitternacht in einem Fitness-Studio in Achern trainiert. Die Mitarbeiter des Clubs haben jedoch nicht bemerkt, dass er noch aktiv war und haben ihn eingeschlossen.

Das Studio hat normalerweise nur bis Mitternacht geöffnet. Deswegen haben die Mitarbeiter in der Nacht zum Mittwoch auch seelenruhig Feierabend gemacht.

Dass noch ein Sportler mit seinem Training beschäftigt war, war ihnen entgangen.

Als der Sportler selbst bemerkte, dass er nur noch alleine und wohl mit abgeschaltetem Licht in der Sporthalle saß und den Club nicht verlassen konnte, rief er die Polizei an, die ihn auch wenig später befreien konnte.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0