Promis auf der Wiesn: Gottschalk rockt und Kai Pflaume trinkt wieder

München - Das größte Volksfest der Welt wurde am Samstag feierlich eröffnet. Zum Wiesn-Auftakt waren auch wieder zahlreiche Promis unter den Besuchern.

Der Moderator Thomas Gottschalk (l) steht im Marstall Festzelt auf der Bühne und singt.
Der Moderator Thomas Gottschalk (l) steht im Marstall Festzelt auf der Bühne und singt.  © DPA

TV-Moderator Thomas Gottschalk (69) hat auf der Wiesn die Festzeltbühne gerockt.

Mit den Musikern des Marstall-Festzelts sang der Rockfan am Samstagabend zum Oktoberfest-Auftakt die Lieder "Marmor, Stein und Eisen bricht" von Drafi Deutscher und "Rockin' All Over the World" von Status Quo.

Gottschalk war mit seiner Lebensgefährtin Karina Mroß aufs Oktoberfest gekommen.

Während sie standesgemäß ein Dirndl trug - blau mit rosafarbener Schürze - erschien der Entertainer im weißen T-Shirt mit Hosenträger-Aufdruck und Hofbräuhaus-Werbung - obwohl ausgerechnet dieses Bier nicht im Marstall-Zelt ausgeschenkt wird.

Michaela May mit Mann Bernd Schadewald auf dem Oktoberfest

Die Schauspielerin Michaela May und ihr Mann Bernd Schadewald, Regisseur und Autor, feiern im Schottenhamel Festzelt auf dem Oktoberfest.
Die Schauspielerin Michaela May und ihr Mann Bernd Schadewald, Regisseur und Autor, feiern im Schottenhamel Festzelt auf dem Oktoberfest.  © DPA

Schauspielerin May trinkt Mittags-Bier auf leeren Magen

Schauspielerin Michaela May (67) achtet beim Oktoberfest nicht auf die Kalorien. "Ich mach' kein Frühstück und dann gleich um Zwölfe die erste Maß. Das ist super, das ist eine super Diät, kann ich jedem empfehlen", sagte sie am Samstag nach der Eröffnung des 186. Oktoberfestes in München im Bayerischen Fernsehen.

Ihr Kollege Francis Fulton-Smith (53) ist da vergleichsweise zurückhaltend: "Ich trink' wahnsinnig gerne ein Bleifreies und auch immer ein Wasser dazwischen, sonst kann man es nicht durchhalten."

Kai Pflaume greift wieder zur Maß

Die Moderatoren Carolin Reiber und Kai Pflaume auf dem Oktoberfest.
Die Moderatoren Carolin Reiber und Kai Pflaume auf dem Oktoberfest.  © DPA

Kai Pflaume bricht Alkohol-Abstinenz auf dem Oktoberfest

Fernsehmoderator Kai Pflaume (52) will es auf dem Oktoberfest wohl wissen: "Ich habe drei Monate keinen Alkohol getrunken", sagte er am Samstag zum Wiesn-Start im Bayerischen Fernsehen. "Also das heißt: Die erste Maß - mal gucken wie sie wirkt."

Pflaume, der am Vorabend noch die Verleihung des Publikumspreises Goldene Henne in Leipzig moderiert und nach eigenen Worten deshalb eine kurze Nacht hinter sich hatte, sagte, er fühle sich fit fürs Feiern.

Er sei übrigens mit 23, 24 Jahren das erste Mal auf der Wiesn gewesen. "Das war damals wirklich eine andere Welt für mich. Mittlerweile habe ich mich ja sehr dran gewöhnt."

Florian Silbereisen ist auf alles vorbereitet

Der Moderator Florian Silbereisen feiert im Schottenhamel Festzelt auf dem Oktoberfest.
Der Moderator Florian Silbereisen feiert im Schottenhamel Festzelt auf dem Oktoberfest.  © DPA

Florian Silbereisen hat mehrere Lederhosen

Schlagersänger und TV-Moderator Florian Silbereisen ist in Sachen Wiesn-Outfit auf Zeiten mit mehr Kilos auf den Hüften vorbereitet. Er habe ein paar Lederhosen, sagte der 38-Jährige am Samstag im Bayerischen Rundfunk zur Eröffnung des Oktoberfests in München.

"Aber das liegt eher daran, weil ich manchmal ein bisschen korpulenter bin, dann wieder schlanker bin."

Die Lederhose, die er dieses Mal trug, habe er aber schon zwei Jahre hintereinander an. Er freue sich darauf, die erste Maß Bier mit Freunden zu trinken, sagte Silbereisen weiter. "Ich hab schon 'n Durst."

Zum Auftakt der Wiesn wolle er es aber ein bisschen ruhiger angehen lassen.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Oktoberfest:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0