Schon zum dritten Mal wurde Ihm das Moped geklaut

Olbersdorf - Irgendwann reicht es dann auch dem eingefleischten Simson-Fan! Seit Oktober klauten Diebe bereits dreimal den Motorroller von Dominic Steudtner (21) aus Olbersdorf bei Zittau. Einen vierten Diebstahl soll es nicht mehr geben.

Diese S51 stahlen die Diebe ebenfalls im Oktober.
Diese S51 stahlen die Diebe ebenfalls im Oktober.

"Ich war nur eine Stunde in der Wohnung, um Papierkram zu erledigen", berichtet er frustriert. "Als ich 13.30 Uhr wieder runterkam, war die Schwalbe weg. Ich hatte sie keine sechs Wochen!"

Diesmal hatte er Glück: In der Friedensstraße in Zittau fand die Polizei den Roller wieder. "Der Motor lag ausgebaut in einer Mülltonne versteckt. Ein paar Teile fehlten."

So glimpflich kam der Moped-Fan allerdings nicht immer davon: Bereits im Oktober schlugen Diebe zu: "Da haben sie mir eine Simson S51 gestohlen", sagt er. "Auch die hatte ich erst sechs Wochen. Dazu haben sie noch einen Roller mitgenommen. Den hatte ich aber schon etwas länger."

Der Schaden damals: über 2 000 Euro. Dabei ist Steudtner auf sein Moped angewiesen, braucht es, um einen neuen Job zu finden. "Da kommen jetzt mindestens zwei starke Ketten dran", sagt er. "Außerdem verstecke ich es an einem sicheren Ort und werde mir auch einen GPS-Sender zulegen."

Am Mittwoch konnte Dominic Steudtner (21) seine Schwalbe wieder in Empfang nehmen.
Am Mittwoch konnte Dominic Steudtner (21) seine Schwalbe wieder in Empfang nehmen.  © Rafael Sampedro

Titelfoto: Rafael Sampedro