Mann stirbt bei Arbeitsunfall in Kunststofffabrik

Hude – Tragischer Arbeitsunfall: Ein 64-Jähriger ist bei seinem Job in einem Kunststoffverarbeitungs-Unternehmen in Hude im Landkreis Oldenburg ums Leben gekommen.

Rettungskräfte fanden den Mann leblos vor. (Symbolbild)
Rettungskräfte fanden den Mann leblos vor. (Symbolbild)  © DPA/Bernd März

Mehrere schwere Kunststoffplatten waren aus bislang ungeklärter Ursache in Bewegung geraten und hatten den Mann gegen ein Lagerregal gedrückt, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Er wurde nach dem Unfall am Freitagabend leblos aufgefunden.

Die eintreffenden Rettungskräfte konnten den Mann nicht mehr retten.

Wie lange der 64-Jährige bereits tot war, bevor er gefunden wurde, konnte die Polizei nicht sagen.

Rettungskräfte konnten dem 64-Jährigen nicht mehr helfen. (Symbolbild)
Rettungskräfte konnten dem 64-Jährigen nicht mehr helfen. (Symbolbild)  © dpa/Lino Mirgeler

Titelfoto: DPA/Bernd März


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0