Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.880

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.197

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

390
3.441

Wiedersehen mit altem Auer Bekannten

Köln - Flip Flops, kurze Hosen, Basecap, Sonnenbrille - tiefenentspannt steht Oli Schröder auf dem Rasen des Südstadions in Köln. Das ist seine neue Heimat. Hier will am Sonnabend sein Ex-Verein Aue aufsteigen.

Von Thomas Nahrendorf

Köln - Flip Flops, kurze Hosen, Basecap, Sonnenbrille - tiefenentspannt steht Oli Schröder auf dem Rasen des Südstadions in Köln. Das ist seine neue Heimat.

Hier will am Sonnabend sein Ex-Verein Aue aufsteigen. "Ich gönne es dem Verein, der ganzen Region, allen Leuten dort. Das Erzgebirge gehört in die zweite Liga. Aber die Jungs brauchen uns Kölner nicht. Sie werden auch so aufsteigen", lächelt er.

"Wir werden es ihnen nicht leicht machen", will er trotzdem mit seinen Fortunen um jeden Meter kämpfen. Als Favorit sieht er den FCE schon: "Wir haben vorige Woche gegen Chemnitz mit 0:3 verloren, Aue hat den CFC souverän besiegt. Das sagt doch alles."

Schröder hat den Werdegang der "Veilchen" beobachtet. Sein Herz hängt noch an Aue. Nie, so sagt der 35-Jährige, habe er sich auf seinen Profistationen so wohl gefühlt.

Fünf Jahre spielte Schröder für Aue.
Fünf Jahre spielte Schröder für Aue.

Von 2010 bis 2015 spielte er in Aue, hat bis auf den Abstieg voriges Jahr nur gute Erinnerungen. "Das Erzgebirge ist mir ans Herz gewachsen", sagt er.

Und das ihn die Fans ins Herz geschlossen haben, zeigten sie im November. Beim 0:2 der Kölner im Hinspiel wurde er mit Sprechchören und Standing Ovations empfangen. "Damit hatte ich nicht gerechnet. Da bekomme ich jetzt noch Gänsehaut", hebt er seinen Arm und die Haare stehen ihm zu Berge.

Dass Aue ausgerechnet in seinem neuen Wohnzimmer aufsteigen kann, überrascht ihn wenig. "Als ich im Sommer die Namen Philipp Riese, Christian Tiffert und Nicky Adler gehört habe, wusste ich, dass es was werden kann. Dazu noch Martin Männel und Sebastian Hertner - das sind schon mal fünf Mann, die höherklassiger spielen können. Das sind gestandene Zweitligaspieler. Und auch von Steve Breitkreuz hatte ich gehört, dass dies ein guter Mann ist. Daher ist es nicht überraschend. Die Truppe kann Fußball spielen."

Sollte es am Sonnabend mit dem Auer Aufstieg klappen, ist Schröder einer der ersten Gratulanten. "Natürlich, aber erst muss der FCE hier gewinnen. Leicht machen werden wir es ihm nicht."

Schröder im Gespräch mit MOPO24-Redakteur Thomas Nahrendorf.
Schröder im Gespräch mit MOPO24-Redakteur Thomas Nahrendorf.

Fotos: Picture Point,

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

10.449

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.274

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.094

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.472

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.184

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

7.228

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.337

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.316

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.233

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.877

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.427

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.044

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.483

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.285

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.759

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

305

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

680

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.164

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.908

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.828

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.563

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.892

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

380

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.981

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.640

Gisela May ist gestorben

3.545

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.514

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.137

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.932

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.033

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.430

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.274

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.747

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.911

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.229

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.698

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.462

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.041

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.522

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.744

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.085

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.762

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.165