Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

TOP

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

TOP

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

TOP

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.474

Traum geplatzt! Favoritin Schwanitz wird Sechste

Es lief nicht wie gewünscht. Kugelstoß-Ass Christina Schwanitz wollte Olympia-Gold und musste mit Platz sechs zufrieden sein. Es fehlte ihr das "Gefühl für das Kugelstoßen", sagte sie.
Eine konsternierte Christina Schwanitz brachte es am Ende auf den Punkt: "Einfach verkackt". 
Eine konsternierte Christina Schwanitz brachte es am Ende auf den Punkt: "Einfach verkackt". 

Rio de Janeiro - Goldfavoritin Christina Schwanitz ist bei der olympischen Medaillenvergabe der Kugelstoßerinnen in Rio leer ausgegangen.

Mit enttäuschenden 19,03 Metern kam die Welt- und Europameisterin am Freitagabend (Ortszeit) nur auf den sechsten Platz. 

Olympiasiegerin wurde die US-Amerikanerin Michelle Carter, die die Kugel im letzten Versuch überraschend auf 20,63 Meter wuchtete.

"Einfach verkackt", sagte sie und fügte dann noch an: "Ich habe mir das Ende von dem Abend etwas anders vorgestellt, ein sechster Platzt bei Olympia ist nicht so schlecht", so die 30-jährige Dresdnerin. 

"Die Nicht-Weite, die da rauskam, vergessen wir ganz schnell."

Schwanitz blieb weit hinter ihren Erwartungen zurück. 
Schwanitz blieb weit hinter ihren Erwartungen zurück. 

Überraschungssiegerin Carter verdarb der lange in Führung liegenden Valeri Adams das historische Gold-Triple. 

20,42 Meter reichten der Neuseeländerin nicht, um als erste Frau der Geschichte den dritten Olympiasieg in Serie zu schaffen. Bronze holte Anita Morton aus Ungarn mit 19,87 Metern.

Schwanitz quälte sich eher durch das Kugelstoß-Finale. Im ersten Versuch schaffte sie nur 19,03 Meter, machte danach vier ungültige Stöße und kam im sechsten Durchgang nicht über 18,92 Meter hinaus. "Ich hatte überhaupt kein Gefühl für das Kugelstoßen, die Leichtigkeit war weg", sagte Schwanitz. Ganz anders Carter: Sie nutzte ihre letzte Gelegenheit zum goldenen Stoß und ließ sich danach feiern.

Dabei war Schwanitz nach der Qualifikation am Vormittag des Leichtathletik-Auftakttages, die sie mit 19,18 Meter im ersten Versuch schnell erledigte, noch sehr zuversichtlich gewesen. "Ich denke, wir drei Favoritinnen - Valerie Adams, Gong Lijiao und ich - sind alle auf Augenhöhe. Da geht es darum, wer heute Abend den besten Lauf hat. Gold nehme ich als Motivation", sagte sie.

Doch anders als noch bei der Europameisterschaft vor einigen Wochen wurde das Siegenmüssen dann doch zur Last. Kein Trost dürfte für die starke Sächsin gewesen sein, dass auch die chinesische Mitfavoritin Gong (19,39 Meter) als Vierte medaillenlos blieb.

Auch Trainer Sven Lang hatte keine Erklärung für die Leistung seines Schützlings. 
Auch Trainer Sven Lang hatte keine Erklärung für die Leistung seines Schützlings. 

Fotos: DPA

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

NEU

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

NEU

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

NEU

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

NEU

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

779

Kinderschänder aus Prohlis ist ein Wiederholungstäter

2.107

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

90

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

2.841

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

1.852

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

2.421

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

5.970

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

319

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

996

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

7.514

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

2.179

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

3.787

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

1.064

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

8.118

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

4.999

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

6.359

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

4.142

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

5.184

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

7.002

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

2.964

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.595

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

7.177

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

6.957

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

3.903

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.865

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

5.988

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.800

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

10.262

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

16.157

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.411

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

6.475

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.693

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.518

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

18.812

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.526

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

6.506

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

6.029

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.433

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

9.523