Leichtathletik-Olympiasiegerin wechselt wegen Sperre einfach zum Fußball 1.401
WhatsApp stellt den Support ein: iOS und Android-User betroffen Top
Riesiger Rückruf bei Ford: Diese Modelle sind betroffen Top
Euronics XXL in Wildeshausen: Vodafone Internet-Tarife schon ab 9,99 Euro Anzeige
Er ist der Beste! Große Ehre für Jürgen Klopp auf Fifa-Gala Top
1.401

Leichtathletik-Olympiasiegerin wechselt wegen Sperre einfach zum Fußball

Caster Semenya wechselt wegen Sperre zum Fußball

Caster Semenya darf an der Weltmeisterschaft nur teilnehmen wenn sie ihren Testosteronspiegel senkt. Das will sie nicht, also spielt sie jetzt eben Fußball.

Von Catiana Rettenberger

Südafrika - Die 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya sorgte in den letzten Jahren für viel Aufmerksamkeit. Die androgene Sportlerin muss nach den neu eingeführten Regeln ihren Testosteronspiegel weiter senken, um diesen den biologischen Frauen anzugleichen. Das will sie nicht, also kehrt sie der Leichtathletik den Rücken zu.

Caster Semenya während einem 800m-Rennen.
Caster Semenya während einem 800m-Rennen.

Auf ihren Social-Media-Accounts hatte die Südafrikanerin schon unlängst angedeutet, dass der Fußballplatz bald die Laufbahn ersetzen würde.

Nun hat die Mittelstreckenspezialistin bekannt gegeben, dass sie in der kommenden Saison in der semiprofessionellen Sasol League anzutreffen sein wird.

Sie unterschrieb bei JSV Football Club, ein von Südafrikas Rekordnationalspielerin Janine van Wyk gegründeter Verein .

Semenya scheint das Kapitel Leichtathletik abgehakt zu haben: "Ich bin dankbar für diese Gelegenheit und schätze die Liebe und Unterstützung, die ich bereits vom Team bekommen habe. Ich freue mich auf diese neue Reise", so die zweimalige Weltmeisterin.

Doch die Freude liegt nicht nur ihr. "Ich fühle mich absolut geehrt, dass sie von allen anderen Frauenklubs der Welt unseren Verein ausgewählt hat. Ich habe sie bei ihrem ersten Training mit dem Team am Dienstag begrüßt und war beeindruckt. Sie hat definitiv alle Grundlagen", erklärt Janine van Wyk.

Caster Semenya schnürt jetzt die Fußball-Schuhe

Semenya präsentiert 2017 stolz ihre WM-Goldmedaille.
Semenya präsentiert 2017 stolz ihre WM-Goldmedaille.

Die überwältigende Mehrheit ist erfreut ihren Star bald in einer neuen Rolle zu sehen, aber es gibt eben auch die negativen Kommentare in den sozialen Medien.

Die Themen darunter sind unter anderem wieso sie denn jetzt - ebenfalls bei den Frauen - Fußball spielen darf, Konter gegen ihre Homosexualität und die Frage ob Semenya überhaupt Fußball spielen kann.

Das lässt sich leicht beantworten: Ja. Semenya trainierte in ihrer Jugend jeden Tag in der Schule Fußball.

Außerdem sucht die Athletin sicherlich nicht nur eine neue Herausforderung, sondern auch eine Ablenkung. Die Weltmeisterschaften werden nämlich ab Ende September ohne die Titelverteidigerin stattfinden.

Schon vor dem Beginn der langen Saison in diesem Jahr versuchte der Leichtathletikverband IAAF die Testosteron-Grenze bei Athletinnen mit androgenen Anlagen zum wiederholten Male zu drücken.

Ende Juli hat das Schweizer Bundesgericht die umstrittene Regelung zugelassen. Semenya gehört laut IAAF zu den "biologisch männlichen Athleten mit weiblichen Geschlechtsidentitäten".

Das bedeutet, dass sie zwar rein körperlich wie eine Frau aussieht, jedoch biologisch männlich ist. Dazu gehören angeblich innenliegende Hoden, ein schnellerer Muskelaufbau und Testosteronwerte wie ein Mann. Die Details wurden zu ihren Gunsten und ihrer Gesundheit weitestgehend von der Öffentlichkeit ferngehalten.

Jedenfalls müsste die Mittelstreckenläuferin für die kommende Weltmeisterschaft ihren Testosteronspiegel medikamentös weiter drücken, nicht ungefährlich für sie. Das lehnt sie strikt ab. Daher wird ihr die Titelverteidigung untersagt.

Fotos: Instagram/ Caster Semenya, dpa/Martin Meissner

Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 10.535 Anzeige
Reus rastet aus: "Mentalitätsscheiße"! Was das über den Zustand des BVB aussagt Top
Gender-Diskussion: Werden bald nicht mehr "Beste Sängerin" und "Bester Sänger" ausgezeichnet? Top
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 4.498 Anzeige
UEFA greift nach rassistischen Vorfällen durch! Heftige Strafen für drei Länder Top
Todes-Glukose aus Kölner Apotheke: Mutter und Baby sterben, Stadt und Polizei warnen! Neu
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 2.435 Anzeige
Angela Merkel trifft Greta Thunberg und warnt: "Haben Weckruf gehört" 17.681
Sexueller Sadismus: 28-Jähriger wandert wegen Angriffen auf Prostituierte in Haft 836
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Anwohner sind stinkig: Stadion beschallt Nachbarschaft nachts sieben Stunden mit Rammstein-Song 3.125
Wird Fleisch Essen künftig hart bestraft? 1.806
Nach GZSZ-Aus: Linda Marlen Runge feiert Seriencomeback 37.980
Holocaust-Gedenkstätte ehrt mutiges Ehepaar posthum 1.161
Polizei findet Mischlings-Hündin an der Autobahn 896
Nach Vergewaltigung in Mülheim durch Jugendliche: Familie droht Abschiebung 3.737
Dieser ehemalige Love-Island-Kandidat hat seine große Liebe gefunden! 4.908
Mordfall Lübcke: So oft taucht Name von Stephan E. in NSU-Geheimpapier auf 666
Football-Spieler verpasst eigenem Trainer eine blutige Nase 543
Lena Meyer-Landrut leistet sich üblen Fashion-Fauxpas auf dem Oktoberfest 22.426
Nie wieder Reizwäsche? Janni Hönscheid lüftet Dessous-Geheimnis! 2.378
Was wächst denn dieser Kuh da aus dem Kopf? 5.428
Schauspieler Andreas Wimberger gestorben: Er spielte in "Um Himmels Willen" und "Hindafing" 3.371
Nach Stress mit Mark Forster: Hat Sido "The Voice" jetzt schon gewonnen? 1.305
"Hals über Kopf": Wiesn-Besucher verliebt sich in Sanitäterin und macht ihr Heiratsantrag 3.236
Next Level Meat: So kontert Lidl auf den "Shitstorm" 3.485
Tierquäler brennen Katze die Schnurrhaare weg und kokeln ihr Fell an 3.583
Explosion in Geschäft: Mindestens neun Verletzte, ein Mensch verschüttet 2.368
Baby Archies erste große Reise: Prinz Harry und Herzogin Meghan sind in Afrika 946
Sanitäter wollen Patientin in Wagen bringen, doch dieser ist plötzlich weg 902
Ihr Tinder-Date wird zum kranken Stalker und lässt Hund sterben 1.978
Mann beschwert sich über Lautstärke, dann wird er brutal niedergestochen 1.793
Alles Fake? Jules ätzt über "Love Island"-Traumpaar Mischa und Ricarda 2.219
Nach eskalierter Autogrammstunde von Shirin David: Schlechte Nachrichten für Fans 4.139
Mann wird mitten am Tag vor Rewe-Eingang ins Gesicht geschossen 392
HSV-Trainer Dieter Hecking trauert um seinen Vater 2.005
Horror-Unfall auf Karussell: Junge (2) auf Oktoberfest schwer verletzt 6.180
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Kommt ein Angeklagter aus der U-Haft frei? 1.982 Update
Rapper Fler ohne Lappen unterwegs: Festnahme! 2.203 Update
Trotz Klimanotstand: Konstanzer wollen Feuerwerk bei Seenachtsfest behalten 122
"Du törnst mich ab!" "Love Island"- Julia vom Liebes-Pech verfolgt? 2.872
Grundschule stürzt ein: Sieben tote Kinder und dutzende Verletzte 1.645
Dieser Deutsche bereitete das Grab für Fidel Castro vor 3.917
Schweiger-Tochter Luna: Getrennt und schon wieder vergeben 6.471
Wenn Ihr diese Männer seht, ruft bitte sofort die Polizei! 1.746
Daimler-Vorstand ruft zum Sparen auf! Wie schlecht steht es um den Konzern? 2.307
Karriere-Ende? Was ist los bei Kollegah? 2.783
Der Kampf um Finn: Frühchen darf endlich nach Hause 3.215
Seifenoper auf einsamer Insel: Survivor spielt "House of Cards" 878
Schock für Urlauber: Condor darf Thomas-Cook-Fluggäste nicht mehr ans Reiseziel bringen! 3.759 Update