Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

TOP

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

NEU

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

NEU

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
524

Diese zwei Sachsen wollen in Rio ihren Lebenstraum erfüllen

Rio de Janeiro - "Das Blöde am Kanuslalom ist, nichts ist planbar", weiß Jan Benzien. Zusammen mit Franz Anton kämpft der Leipziger in Rio im Zweier-Canadier um die Erfüllung eines Lebenstraums.

29 Sachsen kämpfen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro vom 5. bis 21. August am Fuße des Zuckerhuts um Medaillen. Vor vier Jahren holten die sächsischen Asse in London zwei Mal Gold und fünf Mal Silber. In loser Folge stellt MOPO24 die größten sächsischen Rio-Hoffnungen nach Sportarten vor. Diesmal: Kanuslalom

Jan Benzien und Franz Anton haben die Olympia-Strecke in Rio bereits während des Trainingslagers getestet.
Jan Benzien und Franz Anton haben die Olympia-Strecke in Rio bereits während des Trainingslagers getestet.

Rio de Janeiro - "Das Blöde am Kanuslalom ist, nichts ist planbar", weiß Jan Benzien. Zusammen mit Franz Anton kämpft der Leipziger in Rio im Zweier-Canadier um die Erfüllung eines Lebenstraums.

Seit Jahren gehört das Duo beim wilden Tanz um die Torstangen und über die Wellen zu den Besten. Nach Rio flogen die amtierenden Weltmeister am Sonntag als Favoriten, sie wissen aber aus leidvoller Erfahrung, im Finale kann alles passieren.

Bei der WM 2014 lagen sie auf Goldkurs, als Anton bei einer Tor-Durchfahrt reflexartig die Stange mit dem Kopf beiseite stieß. Normalerweise gibt’s für eine Stangenberührung zwei Strafsekunden. Da dieser Stoß aktiv war, fingen sie sich 50 Sekunden ein.

Der Traum vom Titel war geplatzt - Rang zehn von zehn gestarteten Booten im Finale. Vor einem Jahr lief‘s perfekt und die Leipziger holten Gold.

In Rio hoffen die Leipziger Jan Benzien und Franz Anton auf die Erfüllung des Medaillentraums - dann wird getanzt.
In Rio hoffen die Leipziger Jan Benzien und Franz Anton auf die Erfüllung des Medaillentraums - dann wird getanzt.

In der Favoritenrolle sieht sich Benzien nun nicht: "Alle haben auf der Strecke zuletzt viel trainiert. Jedes Team kennt deren Eigenheiten und ist hundertprozentig fit. Am Ende entscheidet der Kopf über die Medaillen."

Klar, dass die Sachsen am 11. August auf das Quäntchen Glück hoffen, um mindestens um einen Podestplatz mitpaddeln zu können. Immerhin waren die Messestädter viermal vor Ort und absolvierten über 30 Trainingsstunden auf dem 270 Meter langen Kanal.

Das perfekte Boot für den Medaillenkampf scheint nach Anlaufschwierigkeiten gefunden. "Den WM-Gold-Canadier haben wir in London verkauft", so Franz. "Denn unser Hersteller versprach uns ein neues Boot. Das kam, aber es passte nicht." Jetzt gibt’s den "zweiten Versuch".

Der scheint perfekt. "Wir haben es auf der Olympia-Strecke getestet und sind sehr zufrieden", so Anton. "Es hat mehr Volumen, gleitet dadurch besser über die Wellen und wir erreichen eine höhere Geschwindigkeit."

Der 26-Jährige scheint auch der ideale Vordermann im Boot für die Spiele an der Copacabana zu sein. „Ich habe den Rhythmus im Blut“, lacht Franz. Sein acht Jahre älterer Hintermann kontert: "Dafür habe ich die bessere Strandfigur."

Sollten sich die beiden am 11. August den Medaillen-Traum erfüllen, erwägt Benzien "zu tanzen". Diese Ankündigung erstaunt Anton: "Ich habe Jan noch nie tanzen sehen."

Fotos: Enrico Lucke, Franz Anton

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

NEU

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

3.840

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

1.554

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

3.360

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

5.855

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.064

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

926

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.961

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.142

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.270

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.666

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

7.495

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.947

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

6.152

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

9.222

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.222

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.067
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.700

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

9.388

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

10.683

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

9.259

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.542

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.453

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.751

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

953

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.653

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.742

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.221

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.986

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.952

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.896

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.670

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.300

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.691

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

12.358

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.856

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

13.568

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.480

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.749

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.215

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.207

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.494