Schock bei "One Direction"-Star: Seine Schwester stirbt mit nur 18 Jahren

London - Trauer bei "One Direction"-Star Louis Tomlinson (27)! Seine Schwester Félicité starb jetzt im Alter von 18 Jahren in ihrer Wohnung.

Louis Tomlinson (links), hier mit Bandkollege Liam Payne, trauert um seine Schwester.
Louis Tomlinson (links), hier mit Bandkollege Liam Payne, trauert um seine Schwester.  © EPA/ANDREW COWIE

Laut der britischen Zeitung "The Sun" sei die 18-Jährige am Mittwoch zu Hause kollabiert, nachdem sie eine Herzattacke erlitt. Eine Person, die mit in der Wohnung war, rief daraufhin den Notarzt.

Doch der konnte vor Ort nur noch den Tod der jungen Influencerin feststellen. Auch die Polizei wurde benachrichtigt, um mögliche Ermittlungen einzuleiten. Bislang ist die genaue Todesursache noch unklar und soll durch eine Obduktion geklärt werden.

Laut Polizei wurden aber keine Drogen gefunden. Félicités Bruder Louis, Sänger der berühmten Band One Direction, wurde am Abend über den Tod seiner Schwester informiert. Er und seine Schwester hatten ein enges Verhältnis.

Eine Insiderin erzählte "The Sun": "Sie hatte so viele Freunde und war so eine positive fröhliche Person. Es ist ein herber Verlust für die Welt."

Ihr Bruder hat nun alle kommenden Termine abgesagt. Für die Familie mit insgesamt sieben Geschwistern ist es die nächste traurige Nachricht. Im Jahr 2016 verstarb die Mutter im Alter von 43 Jahren an Leukämie.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0