Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

TOP

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

2.222

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

1.372

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

1.482

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
941

Immer mehr Stardesigner suchen ihre Models bei Instagram & Co.

Netz - Zur richtigen Zeit am richtigen Ort war gestern. Wer sich im Model-Business auskennt, postet fleißig Bilder im Internet und kümmert sich um seine Fans. Denn heute sind die Model-Agenten längst nicht mehr nur in der realen Welt unterwegs.
Die in den 90ern berühmt gewordenen Supermodels Giselle Bündchen (35, links), Naomi Campell (45, mitte) und Kate Moss (42) wurden ganz ohne Internet entdeckt.
Die in den 90ern berühmt gewordenen Supermodels Giselle Bündchen (35, links), Naomi Campell (45, mitte) und Kate Moss (42) wurden ganz ohne Internet entdeckt.

Berlin - Zur richtigen Zeit am richtigen Ort war gestern. Wer sich im Model-Business auskennt, postet fleißig Bilder im Internet und kümmert sich um seine Fans. Denn heute sind die Model-Agenten längst nicht mehr nur in der realen Welt unterwegs.

Gisele Bündchen beim Burger-Essen, Naomi Campbell beim Shoppen, Kate Moss im Flugzeug. Die Gelegenheiten, bei denen die Supermodels in den 90er Jahren entdeckt worden sein sollen, glichen Märchen.

Die gute Nachricht 20 Jahre später: Wer heute als Model auf sich aufmerksam machen will, muss nicht mehr an Flughäfen oder Fast-Food-Theken auf den glücklichen Zufall hoffen.

Der Weg in den Modehimmel führt über soziale Netzwerke. Und der richtige Instagram-Account kann der Karriere dabei wahre Flügel verleihen.

Anna-Christina Schwartz (25) hat bei Instagram bald 100.000 Follower.
Anna-Christina Schwartz (25) hat bei Instagram bald 100.000 Follower.

Den besten Beleg für den Erfolg liefert eine, die ihn selbst erlebt hat: Die Würzburgerin Anna-Christina Schwartz. Ihr Gesicht warb für BMW bis Mercedes, Garnier bis Maybelline Jade. Sie zierte das Album von US-Sänger R. Kelly, spielte im TV-Spot des Modelabels "Desigual" mit.

Dank dafür gebührt auch Instagram. Schwartz selbst hat dort bald hunderttausend Fans.

"Es ist inzwischen sehr wichtig geworden, dort als Model aktiv zu sein, um sich selbst zu vermarkten", sagt Schwartz. "Sehr viele Kunden schreiben einen gezielt über Instagram an." Gerade im Model-Mekka New York, wo die 25-Jährige vor zwei Jahren von Bayern aus hinzog, geht ohne die Bilderplattform quasi nichts.

Schwartz lässt ihre Inhalte seit Februar von einer eigenen Agentur managen. Die "Kitten Agency" kümmert sich gezielt um Social-Media-Stars und handelt für die "Top Girls" Deals aus.

Wer sein Produkt mit Hilfe der Models bewerben will, zahlt auch danach, wie viele Follower diese haben. Für Model-Agenturen bedeutet das: Je erfolgreicher "ihr" Model auf Instagram ist, desto mehr Gewinn fällt am Ende für sie ab.

Lena Gercke (28, links) gewann die erste Staffel von Germany Next Topmodel - Barbara Meier (29) die Zweite.
Lena Gercke (28, links) gewann die erste Staffel von Germany Next Topmodel - Barbara Meier (29) die Zweite.

Auch bei der Münchner Agentur "Louisa Models", bei der unter anderem Profis wie Julia Stegner in der Kartei sind, ist Instagram Pflicht.

"Als Model kann man sich von der ganzen Welt aus bewerben, als Agentur spart man sich Kosten", sagt Chefin Vanessa von Minckwitz-Denz. Denn statt jedes potenzielle Gesicht einfliegen zu lassen, wird die Vorauswahl ganz einfach online getroffen.

Im Trend sind neuerdings sogenannte Hashtag-Castings, die von der Agentur IMG Models ins Leben gerufen wurden, wie von Minckwitz-Denz sagt.

Die Agentur, die auch "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerinnen wie Lena Gercke und Barbara Meier unter Vertrag nahm, sucht sich seit neuestem über das Internet-Schlagwort (Hashtag) #weloveyourgenes Newcomer aus der ganzen Welt. Das Motto: "Egal wo du herkommst oder von wem du abstammst, wir lieben deine Gene."

Designer Marc Jacobs (52) sucht sich seine Models über soziale Netzwerke.
Designer Marc Jacobs (52) sucht sich seine Models über soziale Netzwerke.

Ähnlich lief es auch bei Designer Marc Jacobs ab, der im vergangenen Jahr einen Aufruf über seinen Account startete.

Wer das Modelabel auf der Fashion Week 2015 vertreten wollte, konnte sein Bild mit dem Hashtag "#castmemarc" verlinken. Resonanz gab es prompt und weltweit. Auch bei "Louisa Models" soll es bald ähnlich ablaufen.

Oberste Priorität für Models hat der Inhalt, der auf Instagram veröffentlicht wird: gesundes Essen, keine Exzesse, Sport. Das sollen Frauen wie Männer gleichermaßen transportieren, sagt von Minckwitz-Denz.

Und damit das bestmöglich gelingt, gibt es bei "Louisa Models" inzwischen eigene Coaches. "Wir zeigen ihnen, welche sozialen Netzwerke sie haben und was sie darauf posten sollten."

Hat die Bilderbuch-Karriere per Internet also den Traum von der Entdeckung am Flughafen oder im Schnellrestaurant überflüssig gemacht?

"Einen Account aufzubauen dauert", sagt Schwartz. Wichtig sei nicht nur, zu wissen, was man postet, sondern vor allem, wie oft: "Das ist wie Aufstehen, Zähne putzen, zur Arbeit gehen, Mittagessen - und das jeden Tag."

Fotos: instgram, dpa, facebook, imago, ap, ddp

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

24.841

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

10.620

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

2.680

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

181

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

4.299

Polizist vor Polizeiwache erschossen

5.453

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

11.222

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

835

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

2.437

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

4.245

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.523

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

2.985

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

3.817

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

3.832

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

3.921

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

2.991

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

11.532

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.059

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

8.162

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

634

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

23.649

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

6.364

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.169

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

15.274
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

7.518

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

4.830

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

848

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.695

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

10.427

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.569

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

8.775

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

654

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

12.205

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

19.846

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

5.495

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

731

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.508

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

5.284

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

11.178

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.812

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.906

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

570

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.986