Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
Top
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
Top
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
2.066
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
1.963
1.243

Diese Studie beweist: Arbeiten im Sitzen ist gesünder als im Stehen

Sitzen ist ungesünder als Stehen: Dieser Mythos wurde jetzt von kanadischen Forschern widerlegt.
Bei stehender Arbeit gibt es laut den Experten zweifaches Risiko für kardiovaskuläre Erkrankung. (Symbolbild)
Bei stehender Arbeit gibt es laut den Experten zweifaches Risiko für kardiovaskuläre Erkrankung. (Symbolbild)

Ontario - Wer jeden Tag im Büro sitzt und seinen täglichen Pflichten nachgeht, kennt die Symptome: Rückenschmerzen und Herzbeschwerden, ein Produkt der fehlenden Bewegung.

Nicht nur deshalb galt es lange Zeit als Fakt, dass Menschen, die eine stehende Arbeit ausführen, gesünder leben, als diejenigen, die im Sitzen arbeiten müssen.

Aber ist das tatsächlich so? Um der Sache einmal auf den Grund zu gehen, haben Experten des kanadisches Instituts für Arbeit und Gesundheit in Ontario, Kanada eine Langzeitstudie ins Leben gerufen.

Von 2003 bis 2015 untersuchten sie die Beeinflussung der Körperhaltung am Arbeitsplatz auf das Herzerkrankungsrisiko. Dafür wurden satte 7320 Teilnehmer herangezogen, 50 Prozent jedes Geschlechts.

Zu Beginn der Studie wurden alle Teilnehmer natürlich gründlich untersucht. Alle Personen waren 35 Jahre alt und zu Beginn des Nachweises kerngesund. Über die Langzeitstudienzeit von zwölf Jahren schickten die Probanden regelmäßig den Forschern ihre Gesundheitsdaten zu, die dann nach und nach ausgewertet wurden.

Ihre Untersuchungsergebnisse veröffentlichten die Experten schließlich im Fachmagazin „American Journal of Epidemiology“. Und mit dem Ergebnis hatten sicherlich nicht so viele gerechnet.

Bei einer sitzenden Tätigkeit ist das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung nicht so hoch. (Symbolbild)
Bei einer sitzenden Tätigkeit ist das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung nicht so hoch. (Symbolbild)

Denn laut der Studie wurden bei 3,4 Prozent der Testpersonen eine Herz-Kreislauf-Erkrankung festgestellt. Das überraschende daran: Bei Personen, die eine komplett stehende Tätigkeit ausübten, ist das Risiko einer Erkrankung deutlich höher, nahezu doppelt so hoch gewesen. Mischformen und eine rein sitzende Tätigkeit hätten ein deutlich geringeres Risiko aufgewiesen.

Auch zwischen den Geschlechtern gäbe es gravierende Unterschiede. 4,6 Prozent der Männer und nur 2,1 Prozent der Frauen erhielten eine negative Diagnose zum Herz-Kreislauf-System.

Bei Männern sei hingegen eine Mischform der Arbeitsbewegungen besser gewesen als bei den Frauen. Um 38 Prozent sank das Risiko einer Erkrankung, wenn sich die Männer nicht nur im Sitzen betätigen.

Bei den Frauen war das hingegen ganz anders: Sie erkranken um 80 Prozent wahrscheinlicher, als wenn sie eine rein sitzende Tätigkeit ausführen würden.

Warum die Unterschiede zwischen den Geschlechtern so enorm groß sind, konnten die Forscher nicht genau sagen.

Fotos: 123RF

Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.504
Update
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
211
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.773
Anzeige
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
3.201
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
3.201
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
4.591
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
324
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
2.231
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
2.210
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
2.985
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
9.880
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
2.996
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
1.889
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.340
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
718
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.631
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
7.408
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
2.136
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.855
Anzeige
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.568
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
4.994
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
1.988
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
4.260
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.395
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
4.868
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.131
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
303
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
6.228
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
4.680
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
4.469
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
138
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
4.501
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
107
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
2.991
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
2.021
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
789
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
2.878
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
274
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.514
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.308
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
208
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
4.864
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
4.082
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.980
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.765
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.685
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
4.367
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
9.700
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.935
Update
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.628