OP-Termin steht: Jenny Frankhauser legt sich unters Messer

Ludwigshafen - Jenny Frankhauser berichtet in ihrer Instagram-Story, dass sie zwei Operationstermine wegen ihres Lipödems vereinbart hat.

Die Influencerin Jenny Frankhauser auf ihrer Couch.
Die Influencerin Jenny Frankhauser auf ihrer Couch.  © Jenny Frankhauser

Sie erzählt, dass sie bei verschiedenen Ärzten war. Nun steht der Termin fest: Im Oktober wird sich Jenny wegen ihres Lipödems unters Messer legen.

Bei einem Lipödem handelt es sich um eine Fettverteilungsstörung, die meistens bei Frauen auftritt.

Zwei Ops werden nötig sein: Eine im Oktober und eine weitere im Januar.

"So langsam werde ich echt nervös, aber ich freue mich auch", sagt Jenny und hat einen Wunsch:

"Ich hoffe einfach, dass die OP gut verläuft, dass das Ergebnis schön wird, die Schmerzen weg sind und ich mich endlich wohlfühle."

Denn der Leidensdruck ist ganz schön groß: "Jetzt kann ich es gar nicht mehr abwarten." Bleibt zu hoffen, dass bei der OP alles gut geht.

Mehr zum Thema Jenny Frankhauser:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0