Star-DJ auf dem Opernball: Jimi Blue Ochsenknecht kommt nach Leipzig

Leipzig - Das Staraufgebot für den Opernball wächst weiter. Nachdem zuletzt mit Birgit Schrowange bereits die Moderatorin bekannt gegeben wurde, steht nun auch der diesjährige Star-DJ fest. Und dabei handelt es sich um keinen Geringeren als Jimi Blue Ochsenknecht.

Jimi Blue Ochsenknecht ist in diesem Jahr zu Gast auf dem Opernball in Leipzig.
Jimi Blue Ochsenknecht ist in diesem Jahr zu Gast auf dem Opernball in Leipzig.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Wie die Veranstalter des Balls am Dienstag ankündigten, soll der 27-Jährige in der Opernball-Nacht von 1 bis 3 Uhr im Konzertfoyer auflegen. Präsentiert wird das Ganze von der Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Wachsmuth & Dr. Völpel.

Jimi Blue folgt damit auf Noah Becker, der 2018 als DJ zu Gast auf dem Opernball war.

Der Leipziger Opernball geht am 26. Oktober über die Bühne.

Der 27-Jährige folgt damit auf Noah Becker - hier zusammen mit Shermine Shahrivar (l) und seiner Freundin Taina Moreno -, der im letzten Jahr auflegte.
Der 27-Jährige folgt damit auf Noah Becker - hier zusammen mit Shermine Shahrivar (l) und seiner Freundin Taina Moreno -, der im letzten Jahr auflegte.  © Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0