Vater schlägt vier Tage altes Baby tot: So lange muss er nun hinter Gitter 3.633
Lena Meyer-Landrut bekommt zuckersüße Liebeserklärung, aber von wem? Top
FC Bayern erteilt Pochettino Absage! Das sind die Gründe Top
Am Freitag bei Euronics: Apple AirPods zum mega Preis! 2.855 Anzeige
So war das Geheimkonzert von Robbie Williams in Hamburg Top
3.633

Vater schlägt vier Tage altes Baby tot: So lange muss er nun hinter Gitter

Sohn zu Tode geprügelt: Vater zu zwölf Jahren Haft verurteilt

Für mehrere Jahre muss ein 25-Jähriger nun in den Knast, weil er seinen vier Tage alten Sohn zu Tode geprügelt hat.

Osnabrück - Wegen tödlicher Schläge gegen einen erst vier Tage alten Säugling hat das Landgericht Osnabrück den Vater des Kindes zu einer Haftstrafe von zwölf Jahren verurteilt. Das Gericht habe die Tat als Totschlag gewertet, sagte der Vorsitzende Richter Ingo Frommeyer am Freitag.

Der vorsitzende Richter verurteilte den Vater zu zwölf Jahren Haft.
Der vorsitzende Richter verurteilte den Vater zu zwölf Jahren Haft.

Der 25 Jahre alte Angeklagte hatte nach Überzeugung der Richter im Mai vergangenen Jahres seinen Sohn beim Waschen im Badezimmer unter anderem mindestens vier Mal massiv mit der flachen Hand gegen den Kopf geschlagen, was letztlich die Todesursache war (TAG24 berichtete).

Der Angeklagte habe aus Wut und Überforderung herausgehandelt, weil das Kind beim Waschen herumgezappelt habe. Dabei sei der Säugling, den der Angeklagte zusammen mit der Mutter erst kurz zuvor aus dem Krankenhaus geholt hatte, kein quengeliges Schreikind gewesen. "Liam hatte überhaupt keine Chance gehabt, seinen Eltern auf die Nerven zu gehen", stellte der Richter fest.

Der Angeklagte verfolgte aufmerksam und mit ernstem Gesicht die mehr als eine Stunde dauernde Urteilsbegründung. Frommeyer schilderte ausführlich die zahlreichen Verletzungen, die Krankenhausärzte und Gerichtsmediziner am kleinen Liam festgestellt hatten.

Dazu zählten Hämatome am Kopf, eine Schnittverletzung unter dem linken Auge, die ein Gutachter einem Ring an einem Finger des Angeklagten zuordnete, aber auch ein Hämatom am Penis und eine Verletzung im Hals. Aus welchem Grund genau der drogen- und alkoholabhängige Vater am 15. Mai zuschlug, konnte die Kammer letztlich nicht feststellen.

Verteidiger Frank Otten (l.) kündigte an, für seinen Mandanten (2.v.r, verdeckt) in Revision zu gehen.
Verteidiger Frank Otten (l.) kündigte an, für seinen Mandanten (2.v.r, verdeckt) in Revision zu gehen.

Der Angeklagte neige dazu, auf Stresssituationen auch mit Gewalt gegen andere zu reagieren, stellte der Richter fest. So habe er am Tattag kurz, bevor er sein Kind gewaschen hatte, in einem Streit seine Freundin und die Kindsmutter geschlagen und verletzt. Diese habe sich daraufhin ins Schlafzimmer zurückgezogen und von der Gewalttat nichts mitbekommen.

Nach der Geburt seines Sohnes sei der 25-Jährige mit einem Freund nach Hamburg gefahren, um dort Parties zu feiern. Dort habe er exzessiv Drogencocktails und Alkohol konsumiert. Nach seiner Rückkehr drei Tage später habe er ein wenig Marihuana geraucht, um wieder herunterzukommen, schilderte Frommeyer. Anschließend habe er Mutter und Kind von der Entbindungsstation abgeholt.

Gutachter hätten festgestellt, dass der Angeklagte trotz der Drogen nicht vermindert schuldfähig war, sondern die Folgen seiner Handlung abschätzen konnte. "Sie wollten Liam nicht töten, aber Sie haben seinen Tod billigend in Kauf genommen", sagte Frommeyer.

Der Angeklagte habe aus Wut und Unbeherrschtheit gehandelt, anschließend die Tat bereut. Die Vaterschaft habe den jungen Mann überfordert, Hilfsangebote auch aus der eigenen Familie habe er abgelehnt und sogar aggressiv darauf reagiert. "Das aber gehört zum Erwachsenendasein auch dazu, dass man Hilfsangebote annimmt", sagte Frommeyer. Der Angeklagte solle in der Haft Angebote zur Sozialtherapie und Berufsausbildung nutzen, um die Tat zu verarbeiten, riet der Vorsitzende Richter.

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Der Verteidiger kündigte an, zunächst Revision einzulegen, um dann die schriftliche Urteilsbegründung zu prüfen. Die Verteidigung hatte acht Jahre Haft beantragt.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 8.048 Anzeige
DFB-Pokal-Halbfinale an einem Wochenende: Das steckt dahinter 584
FC Everton schmeißt Trainer Marco Silva raus 261
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis Samstag in Hildesheim 4.987 Anzeige
Porno-Star klärt auf: Damit verdient sie noch viel mehr Geld! 2.938
Er muss künftig Kassen-Bons immer ausdrucken: Tankstellen-Besitzer platzt der Kragen! 4.290
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.228 Anzeige
Muss 66-jährige Kirchensteuer zahlen, weil sie als Baby getauft wurde? 3.603
Farmer Gerald: "Ich bin erschüttert!! Mann kann es nicht glauben, dass dies unsere Realität ist" 5.430
Dieses Hotel im Spreewald ist ein Geheimtipp für Kurzentschlossene 17.343 Anzeige
Pannenflughafen BER: Bund stoppt Regierungsterminal 1.407
Schottersteine und Graffiti: Angriff auf Polizeirevier 1.284
Drehstart für neuen Hamburger "Tatort": Informant auf Insel erschlagen 342
Mutter geht mit ihren Zwillingen schlafen, wenig später sind sie tot 15.747
Video-Überprüfung auf Anfrage: Kommt jetzt die "Trainer-Challenge" in die Bundesliga? 767
Frau bleicht Haare selbst: Jetzt drohen ihr Hauttransplantationen 2.135
Ergreifende Worte nach Unfall-Tod von Sohn Charly: Kaffee-Gräfin feiert erstes Weihnachten ohne ihren Sohn 4.371
Nach brutaler Attacke: Amateurkicker fliegt aus Fußball-Verband! 959
Nach Pannenserie geht "AidaMira" nur mit Handwerkern auf erste Kreuzfahrt 993
Bonnie Strange feiert wilde Party: "Auch Mütter dürfen betrunken sein" 1.272
Mädchen aus Deutschland stirbt in Hotelpool: Bauleiter wandert ins Gefängnis 3.406
Horror im Krankenhaus: Frau klaut Baby und verkauft es 3.013
Einbrecher wird auf frischer Tat ertappt und beißt Mann Ohr ab! 1.208
Iris Klein trauert um ihren Hund Josy: "Komm' gut über die Regenbogen-Brücke" 649
Autobahn dicht, weil Elefanten spazieren gehen! 1.657
Frau wird nach Gruppenvergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet 6.976
"Video nicht verfügbar": YouTube geht gegen Bushido mit Sperren vor 1.249
Mann begeht fatalen Fehler: Jetzt fällt Weihnachten für ihn aus 770
Hund verbringt Nacht auf dem Polizeirevier, doch was hat er verbrochen? 1.789
Frecher Auto-Dieb (15) will Audi im Anzug verkaufen 1.668
Gute Zeiten bei Anne Menden: GZSZ-Emily zeigt ihren Freund 2.831
Tampons und Binden: Lidl senkt Preise ab heute! 1.579
Unzertrennlich: Dieser Hund hat einen süßen besten Freund 2.656
Bratwürste auf Weihnachtsmärkten: So billig sind sie im Einkauf! 4.904
Polizei stößt zufällig auf ganzes Waffen-Arsenal 3.818
Vorsicht vor dieser Facebook-Betrugsmasche! 1.066
Flüchtlinge von Schleusern in Sachsen einfach ausgesetzt 12.116
Daimler-Kündigung wegen Rassismus-Vorwurf: Rangeleien vor Gerichtsgebäude 3.066 Update
Kann nicht mehr geradeaus fahren: Polizei stoppt Porno-Fahrer 5.524
Frau kauft Geschenk für Baby-Party, dann muss die Polizei einschreiten 1.629
Bereut "Pizza-Boy" den "Doggy"-Dreh mit Katja Krasavice? 15.363
Instagram-Schönheit in "Schattenmoor" verschwunden: TV und Web suchen Ann-Sophie 1.348
Glyphosat: Bayer-Tochter Monsanto finanzierte deutsche Studien 107
Wie süß! Berliner Mini-Pandas feiern Nikolaus 692
Lukas Podolski vor Rückkehr zum 1. FC Köln? Effzeh-Fans träumen vom kölsche Jung 759
Hundeprofi Martin Rütter schockt mit Beichte: "Ich wäre fast gestorben" 1.325
Emma Stone hat sich verlobt, doch wer ist der Glückliche? 563
Bluttat in der City: Zwei Männer vor Nachtclub erschossen 3.646
Innenminister wollen gefährliche Straftäter nach Syrien abschieben 851