Flammeninferno: Zwei Tote bei tragischem Lkw-Unfall

Top

Deswegen darf "Kleinstadt-Trump" nichts mehr posten

Neu

Experimentiert Berliner Medizinakademie mit illegalen Leichenteilen?

Neu

Auto rast in Frankreich in Bushaltestellen: Mindestens ein Toter

Neu
139

Guck mal, Herford: So kämpft Osnabrück gegen die Einbrecher

Durch den Zuschuss können Einbrecherbanden im Dreiländereck Niedersachsen, NRW und den Niederlanden viel besser aufgespürt werden.
Polizeipräsident Bernhard Witthaut weiß genau, wofür die Behörde das Geld gebrauchen kann.
Polizeipräsident Bernhard Witthaut weiß genau, wofür die Behörde das Geld gebrauchen kann.

Osnabrück - Die Polizei in Osnabrück ist Teil eines länderübergreifenden Projekts. Im Kampf gegen internationale Einbrecherbanden werden sie von der Europäischen Union mit 600.000 Euro unterstützt.

Das sowohl in Niedersachsen als als auch im Bund außergewöhnliche Projekt nennt sich: "Schaffung grenzüberschreitender Strukturen zur Bekämpfung überörtlich agierender Tätergruppen im Bereich des Wohnungseinbruchdiebstahl". Polizeipräsident Bernhard Witthaut freute sich über das Geld: "Ein schöner erster Erfolg für uns, europäische Mittel für unsere Bemühungen im Kampf gegen den Wohnungseinbruch zu generieren."

Das kommt auch OWL zugute, denn jetzt können erstmals im gesamten "Dreiländereck" Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden umfängliche Daten von mobilen Täterbanden zusammengetragen werden. Der grenzüberschreitende Abgleich von gesammelten Daten und Erkenntnissen wird die Beweiserhebung bei überregionalen Ermittlungsverfahren wesentlich beschleunigen bzw. erleichtern. 

Was Witthaut mit dem Geld machen will, weiß Witthaut auch schon: "Wir werden die zusätzlichen Mittel der EU für erforderliche und notwendige Technik, Equipment, Vernetzung und Förderung des Know-how einsetzen." Durch die gewonnen Informationen - beispielsweise der Art und Weise der Tatbegehung - können zudem Präventionsmaßnahmen sowie Konzepte nachhaltig angepasst und weiterentwickelt werden.

Für die Dauer von drei Jahren wird das Projekt über das EU-Programm "Innerer Sicherheitsfonds" in Kooperation mit der Bundespolizei und der niederländischen Politik sowie in Zusammenarbeit mit dem BKA und Europol bezuschusst.

Fotos: Polizei Osnabrück

Knall vorm Boarding: Schuss durchschlägt Fluggastbrücke am Flughafen Tegel

Neu

Wieso hängt an diesem Zettel ein Gebiss?

Neu

Frau schwer verletzt! Mercedes knallt gegen Mauern und Leitplanken

Neu

Böse Panne auf dem Airport! Lufthansa-Lkw rammt Airbus A380

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

51.273
Anzeige

Mutter wird nach Geburt in Krankenhaus-Fahrstuhl zerquetscht

Neu

Skandal auf der Wache? Polizisten grölen "Timo Werner ist ein H*rensohn"

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.752
Anzeige

Perverser Radfahrer begrapscht Frau im Vorbeifahren

Neu

Gamer-Paradies! Ab morgen verkauft Aldi online Videospiele

Neu

Internationaler Haftbefehl! Mutmaßlicher Mörder immer noch auf der Flucht

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.025
Anzeige

Du willst Aschenbrödel oder ihr Prinz sein? Dann geh zum Casting!

418

Was macht denn Till Lindemann auf dem Dresdner Stadtfest?

7.142

Zwei Deutsche sterben auf ihrem Motorroller in Thailand

1.505

Mann will seinen Rollator vom Gleis holen, dann kommt der Zug...

1.837

So reagieren Fußball-Fans auf die Strafe der UEFA

3.946

Flugzeug-Absturz über den Alpen: Drei Tote

1.997

Sie wendeten in der Rettungsasse! Hier greifen Feuerwehr und Polizei durch

8.389

Nach Brandanschlägen: Hier kommt es noch zu Einschränkungen für Bahnfahrer

671

SPD-Politiker Oppermann blamiert sich mit HSV-Vergleich

2.197

Jetzt gibt's die Kreditkarte von IKEA

828

Eskaliert der Streit zwischen den USA und Nordkorea jetzt endgültig?

10.037

Darum entscheiden die Alten die Bundestagswahl

1.833

Zerstörer kollidiert mit Tankschiff: Zehn Seeleute vermisst

1.546

Rauchbombenanschlag! Neun Verletzte auf kurdischer Veranstaltung

1.634
Update

Merkel: "Ich bin sauer! Es wurde hintenrum betrogen"

13.930

Trauer in Hollywood! Komiker Jerry Lewis ist tot

5.471

Mutter will Neugeborenes im Klo runterspülen und wirft es dann in den Müll

8.398

Schrecklich! Propellermaschine stürzt ab: Vier Personen an Bord

3.680

Reiterhof steht in Flammen! Sieben Personen verletzt

5.977
Update

RB-Fans nach Schalke-Spiel verprügelt und beklaut

13.699

Leidet der Präsident an Demenz? US-Abgeordnete will medizinische Untersuchung erzwingen!

4.752

Während Stadtfest! Nackter "Schamane" in Elbe versenkt?

5.539

Statt Pilzen: Scharfe Granaten aus Zweitem Weltkrieg gefunden

3.290

Mann masturbiert vor einparkender Frau

9.282

An beliebtem Ausflugsziel! Steinbrocken krachen auf Touristen

4.025

BFC Dynamo: Jugendtrainer sollen Spieler missbraucht haben

5.631

Super Eklig! Maus in Verkaufstheke am Bahnhof

5.059

Experte Matthäus hat 'ne neue Lebensweisheit

3.489

Sie musste viel zu früh gehen! Sachsens "Goldfisch" Kay starb vor 15 Jahren

5.965

Sex-Video mit 17-Jährigem kursiert im Netz! Bischof tritt zurück

4.624

Tot in Camping-Zelt entdeckt! 30-Jähriger stirbt bei Schlager-Festival

7.476

Streit vor Flüchtlingsunterkunft endet blutig

5.971

Frau steckt im Pool fest: Dann schreibt sie auf Facebook

7.098

Hunde verfärben sich blau, die Ursache macht traurig

5.660

Trike-Fahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt

5.592

Völlig ausgerastet! Frau beißt und kratzt, bis Polizei kommt

370

Video: Was ist mit dieser Wade los?!

6.746

Deshalb baumeln Deine Füße nachts aus dem Bett!

6.403

Neonazi? Junger Mann nach Friseur-Besuch mit Messer attackiert

7.974

AfD-Gauland: "Ich lasse mich nicht niederschreien"

5.830

Schwimmer bleibt bei World Masters Championships einfach stehen: Aus gutem Grund

32.928

Sensationsfund in 5500 Metern Tiefe: Versunkenes Kriegsschiff entdeckt

6.774

Läuten bei Peer Kusmagk und seiner Janni bald die Hochzeitsglocken?

1.190