Konzert-Sensation! Rammstein 2020 noch mal auf Stadiontournee, Tickets ab nächster Woche Top "Stay The Fuck In My House": Joko & Klaas bekommen von Pro7 mächtig auf die Fresse! Top Preisschlacht bei MediaMarkt um diese Produkte Anzeige Achtung, Hitze-Warnung für Deutschland! Hoch "Ulla" treibt die Temperaturen unerbittlich nach oben Top So günstig gibt's das Macbook Air nur bis Samstag bei MediaMarkt Anzeige
100

Sie hat einen Plan: So will Andrea Nahles die SPD aus der Krise führen

Nahles: SPD muss mehr Politik für die "tüchtige Mitte" machen

Gerechtigkeit in der Arbeitswelt, Europa und Sicherheit sind die Themen der SPD bei der Jahresauftaktklausur der SPD-Landesgruppen NRW und Niedersachsen/Bremen.

Osnabrück - SPD-Chefin Andrea Nahles will ihre Partei mit einer Politik für Arbeitnehmer und Beschäftigte aus der Krise führen.

Andrea Nahles (l.), Vorsitzende der SPD, wird von Boris Pistorius, Innenminister des Landes Niedersachsen, begrüßt
Andrea Nahles (l.), Vorsitzende der SPD, wird von Boris Pistorius, Innenminister des Landes Niedersachsen, begrüßt

Die Perspektive der "tüchtigen, der arbeitenden Mitte unseres Landes" sei ein Dreh- und Angelpunkt, sagte Nahles am Mittwoch in Osnabrück, wo die zwei größten SPD-Landesgruppen im Bundestag - Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen/Bremen - über den Kurs der Partei berieten.

Nahles kündigte zudem an, noch am Wochenende werde eine "organisationspolitische Kommission" eingesetzt, die die Frage einer Urwahl des nächsten SPD-Kanzlerkandidaten prüfen solle. Die Grundsatzfrage werde aber in diesem Jahr nicht mehr entschieden.

Vor einer wichtigen Klausurtagung der SPD-Bundestagsfraktion am Donnerstag und Freitag in Berlin trafen sich in Osnabrück seit Dienstag mehr als 50 Bundestagsabgeordnete aus den drei Ländern.

Die gesamte Fraktion umfasst 152 Mitglieder. Die Politiker stellten Arbeit und Gerechtigkeit, Zusammenhalt und Fragen der öffentlichen Sicherheit in den Mittelpunkt ihrer Debatte.

Nahles räumte ein, die "Grundmelodie" einer Politik für die arbeitende Mitte sei zuletzt nicht deutlich genug geworden. Die SPD erreichte in jüngsten Umfragen bundesweit nur 14 bis 15 Prozent, die Union als stärkerer Partner in der großen Koalition liegt zwischen 29 und 31 Prozent. Nahles und Vizekanzler Olaf Scholz stehen unter Druck, eine Wende herbeizuführen.

Nahles erklärte, die Partei brauche Klarheit über die eigenen Ziele. "Wir haben uns für 2019 viel vorgenommen, vor allem, dass wir stärker werden, auch als Partei."

Andrea Nahles (m.) hat bei der Jahresauftaktklausur der SPD-Landesgruppen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen/Bremen gut lachen.
Andrea Nahles (m.) hat bei der Jahresauftaktklausur der SPD-Landesgruppen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen/Bremen gut lachen.

Zu einem Treffen der Koalitionsspitzen am Montagabend im Kanzleramt wollte sie sich nicht äußern. Aber: "Ich bin aus diesem Gespräch mit der Hoffnung rausgegangen, dass es im Jahr 2019 besser wird."

Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius rief seine Partei auf, das Thema Sicherheitspolitik als eine Kernkompetenz der SPD herauszuarbeiten. "Wir dürfen sie nicht den anderen überlassen".

Es sei nötig, die Polizei zu stärken und sich um verwahrloste Orte, das öffentliche Erscheinungsbild in den Städten, zu kümmern. "Wir müssen die Sicherheit in den öffentlichen Räumen unserer Städte stärken", sagte er. "Das Umfeld, in dem junge Menschen aufwachsen, ist entscheidend für ihre Entwicklung und Karriere".

Gerade Sozialdemokraten könnten deswegen sogenannte No-Go-Areas in Städten - Gegenden, in denen die Polizei keine volle Kontrolle mehr hat - nicht achselzuckend hinnehmen.

Er forderte in Osnabrück auch einen schnellen Ausbau der Sicherheitskooperation in der EU. Nötig seien eine Stärkung der EU-Grenzschutzagentur Frontex für den Schutz der EU-Außengrenzen, gemeinsame europäische Datenbanken mit Informationen über Straftäter und Extremisten sowie mehr Kompetenzen für die Polizeiorganisation Europol, sagte Pistorius.

Europol müsse für schwerste Straftaten auch eine operative Zuständigkeit bekommen, wie "ein europäisches FBI", sagte er.

Wenn einige EU-Staaten vor allem in Osteuropa nicht zu mehr Zusammenarbeit bereit seien, müsse es bei dieser Aufgabe eine EU der zwei Geschwindigkeiten geben.

Fotos: DPA

Vorsicht Hitzekollaps! So kann die Hitze deinem Smartphone & Co. schaden Top Prostituierte perfide überfallen: Täter bekommt 10 Monate auf Bewährung! Neu Bis zu 36% Rabatt: Krasse Angebote in diesem Autohaus bei Cottbus! 12.125 Anzeige Schrecklicher Unfall: Jungem Mann wird beim Baden Unterarm abgerissen Neu "Potthässlich": Verärgerte Union-Fans schießen gegen neues Auswärtstrikot Neu
Besorgte Nachbarn alarmieren Polizei, die entdeckt Furchtbares Neu Mutter zwingt Kinder, dabei zuzusehen, wie sie ihre Welpen bei lebendigem Leibe kocht Neu Toten Hosen geben ganz besonderes Konzert: So streng sind die Regeln für das Event Neu Kleines Mädchen (11) in München vergewaltigt, Täter auf Flucht Neu Update Drei Menschen verletzt: Messerattacke an Bahnhof? Neu
Gasauto droht in Wohngebiet zu explodieren, da trifft Feuerwehr mutigen Entschluss Neu Da lugt selbst Oma aus dem Fenster: Was macht Hund Priscilla in Jenny Frankhausers Intimbereich? Neu Die Hitze! Wayne Carpendale zieht komplett blank Neu Grausam! Kühen wird ein verschließbares Loch in den Magen operiert Neu Sklaven-Halter in Köln verurteilt: Details sind brutal Neu "Et is halt warm, wa?" Polizei stoppt nackten Moped-Fahrer und lacht sich kaputt Neu Update Zu viel Chlor im Wasser! 38 Verletzte nach Freibad-Tag, darunter viele Kinder 116 Jetzt sind es schon Neun: Weitere US-Soldaten in Afghanistan getötet! 1.278 Mordfall Lübcke: Stephan E. soll Kopfschuss gestanden haben 1.026 Update Ford stellt neuen Mini-SUV vor , doch leider hat Köln nichts davon 142 Nestlé will diese Ampel in Deutschland auf ihren Produkten, doch es gibt ein Problem 508 Ältester Orang-Utan der Welt steht auf besondere Würze im Grießbrei 166 Das Ringen um Ozan Kabak: Wer schnappt sich das VfB-Juwel? 1.458 Hitze-Horror auf A8: Stau nach Feuer, Frauen kollabieren auf Autobahn 3.922 Familiendrama: Sohn schlägt mit Baseballschläger und Axt auf Eltern und Bruder ein 2.644 YouTuber (†29) tot in Fluss gefunden! Was steckt dahinter? 3.010 Bayern-Hammer bei Sané-Absage: Ousmane Dembélé als Münchner Königstransfer? 1.774 Vier Kinder sterben bei Horror-Feuer in Holzgebäude 2.818 "Wir brauchen Siesta!": Thomas Herrmanns will gegen Hitze am Arbeitsplatz kämpfen 509 Sicherheitslandung am Flughafen Köln/Bonn! 262 Autofahrer rast in Sitzgruppe vor Eiscafé: Frau schwer verletzt 1.997 Bewaffneter Banküberfall in Ilvesheim: Täter noch immer auf der Flucht! 167 Große Ehre für "Bully"! Michael Herbig mit Friedenspreis ausgezeichnet 49 Frau stundenlang vergewaltigt und verscharrt: Kommt Täter davon, weil Tat verjährt? 5.271 Älteren macht die Hitze besonders zu schaffen! Warum eigentlich? 1.179 Spitzenwert geknackt! Hier wurde es gestern am heißesten 3.606 Abitur mit Note 1,0 bestanden: Unglaublich, wie alt diese Schülerin erst ist! 14.339 Gruppenvergewaltigung Freiburg: Staatsanwalt schildert Gräueltaten 971 Update Was macht der Tatort-Kommissar Miroslav Nemec, wenn er nicht ermittelt? 434 Die Bitch ist zurück! Katja Krasavices neues Video ist zu krass für YouTube 2.346 Bei brütender Hitze: Mann geht baden und lässt Hund im Campingbus fast ersticken 166 "Tralla Hoppsasa": Streit um Pippi-Langstrumpf-Lied geht vor Gericht 890 Was diese abgemagerte Katze erlebt und gesehen hat, ist der blanke Horror 2.019 Heiße Ansichten: Promi-Pärchen schickt sexy Urlaubsgrüße aus Griechenland 2.868 Drama bei Abschiebung: Familie soll Deutschland verlassen, Vater (32) zückt Messer 5.484 Nach Absturz über der Müritz: Startverbot für Eurofighter 712 Zum dritten Mal: SPD will Skandalautor Thilo Sarrazin aus der Partei ausschließen 464