Osterhasenpostamt steht in den Startlöchern

Ostereistedt - Noch ist es knapp einen Monat hin bis Ostern, das Postamt öffnet dennoch bereits seine Türen.

Mit bunten Aufklebern und Osterhasen wird der Brief zurück an die Kinder geschickt.
Mit bunten Aufklebern und Osterhasen wird der Brief zurück an die Kinder geschickt.  © DPA

Seit mehr als 35 Jahren schreiben Kinder aus aller Welt ihre Wunschzettel an den Osterhasen in Ostereistedt im Kreis Rotenburg/Wümme.

Am Mittwoch beginnt ein zehnköpfiges Team damit, die Briefe aus dieser Saison zu beantworten.

Das Büro von Hanni Hase kümmert sich jedes Jahr um rund 30.000 Briefe. Kinder aus Deutschland, aber auch aus Australien, Kanada, China und Taiwan schreiben an den Osterhasen.

Das Osterpostamt gibt es mittlerweile seit 37 Jahren in dem kleinen Dörfchen Ostereistedt. Ein Team aus ehemaligen Postlern und deren Helfer beantwortet die Briefe im Auftrag der Deutschen Post.

Oft enthalten die Schreiben auch selbst gemalte Bilder und Basteleien.

An den Wänden im Postamt hängen gemalte Bilder und Schnuller.
An den Wänden im Postamt hängen gemalte Bilder und Schnuller.  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0