Angst vor neuem Chaos-Jahr: Hält der Luftraum dem Oster-Andrang stand? 57
FC Bayern zittert sich in Piräus zum Sieg: Sorge um Hernandez Top
Ältester Mann Deutschlands mit 114 Jahren verstorben Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! 1.155 Anzeige
Kommt bald der Zwangsdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr? Top
57

Angst vor neuem Chaos-Jahr: Hält der Luftraum dem Oster-Andrang stand?

Beginn der Osterferien lockt erneut Hunderttausende Passagiere an Flughäfen in Deutschland

Am kommenden Wochenende starten in vielen deutschen Bundesländern, wie auch in Hessen, die Osterferien. Eine harte Bewährungsprobe für Deutschlands Luftverkehr.

Frankfurt am Main - In den kommenden Tagen wird es ernst an den deutschen Flughäfen. Wenn zum Wochenende (13./14. April) die Osterferien in allen größeren Bundesländern beginnen, drängen schon ab Donnerstag Hunderttausende Passagiere gleichzeitig an die Gates.

Schon ab Donnerstag werden wohl wieder Hunderttausende Passagiere in wärmere Gefilde abfliegen wollen (Symbolbild).
Schon ab Donnerstag werden wohl wieder Hunderttausende Passagiere in wärmere Gefilde abfliegen wollen (Symbolbild).

Weil der große Andrang im vergangenen Sommer zum beträchtlichen Chaos in Europas Luftraum beigetragen hat, soll in dieser Saison alles besser werden, haben Airlines, Behörden und Flughäfen versprochen. Doch weiter bestehende Personalengpässe bei der Flugsicherung und neue Probleme beim Fluggerät lassen keine Euphorie aufkommen.

Auf einem Luftfahrtgipfel hatten die Beteiligten Ende März in Hamburg konkrete Maßnahmen angekündigt, zugleich aber Erwartungen gedämpft. "In diesem Sommer können wir noch nicht alle glücklich machen", erklärte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hinterher und sprach von unvermeidbaren "Ruckeleien".

Nach Einschätzung der Deutschen Flugsicherung (DFS) wird der Flugverkehr im deutschen Luftraum auch in diesem Jahr wachsen, und zwar um rund vier Prozent nach dem Rekordwert von 3,4 Millionen Flugbewegungen im Chaosjahr 2018.

Der Flughafenverband ADV sieht seine Mitglieder gut vorbereitet: Allerorten werde das Personal aufgestockt, Prozesse würden optimiert. Auch werde den bislang beengten Passagier- und Handgepäckkontrollen mehr Platz eingeräumt.

Die Bundespolizei hat in den vergangenen Monaten erfolgreich neue Kontrollspuren getestet, die mit einfachen Konstruktionen die Zahl der stündlich zu kontrollierenden Passagiere mehr als verdoppeln kann.

Laut Deutscher Flugsicherung werden in diesem Jahr sogar noch mehr Flieger abheben, als im sogenannten Chaosjahr 2018 (Symbolbild).
Laut Deutscher Flugsicherung werden in diesem Jahr sogar noch mehr Flieger abheben, als im sogenannten Chaosjahr 2018 (Symbolbild).

Einziger Haken: Diese neuen Kontrollspuren stehen mit wenigen Ausnahmen in München, Hamburg und Frankfurt noch nirgendwo zur Verfügung. Am größten deutschen Flughafen in Frankfurt wird für sieben neue Spuren ein eigener Anbau errichtet, der aber frühestens im Sommer bereit ist. Bis dahin setzen die Beteiligten auf Verbesserungen im Detail.

Der Frankfurter Flughafenchef Stefan Schulte hält ohnehin an der Forderung fest, die bislang von der Bundespolizei angeleiteten privaten Kontrolleure künftig selbst zu steuern. Beim Gipfel hatte es für einigen Unmut gesorgt, dass in Berlin die beiden bestellten Gutachten zu diesem sicherheitsrechtlich heiklen Thema immer noch nicht vorliegen.

Die Airlines hatten mit ihren engen Flugplänen im vergangenen Jahr kräftig zu Verspätungen und Flugausfällen beigetragen, weil sie nach der Pleite von Air Berlin möglichst große Marktsegmente besetzen wollten.

Lufthansa, ihre Tochter Eurowings, Condor und Co. haben sich im laufenden Jahr beschränkt und stellen deutlich mehr Reserveflugzeuge und Crews bereit. Allein der Lufthansa-Konzern wendet nach Angaben von Vorstand Detlef Kayser eine Viertel-Milliarde Euro für einen stabileren Betrieb auf.

Wegen der Probleme um Boeings Pannenflieger 737 Max sind Mittelstreckenflugzeuge in Europa allerdings schon jetzt ein knappes Gut. Nach dem Absturz einer Boeing in Äthiopien hatten zahlreiche Länder rund um den Globus, darunter Deutschland, Flugverbote für diesen Typ erlassen.

Weiteres Problem für viele Airlines: Flieger des Typs "Boeing 737 Max" haben bis auf Weiteres Flugverbot (Symbolbild).
Weiteres Problem für viele Airlines: Flieger des Typs "Boeing 737 Max" haben bis auf Weiteres Flugverbot (Symbolbild).

Neben der Billig-Airline Norwegian ist insbesondere der Reisekonzern TUI getroffen, dem 23 fest eingeplante Jets auf ungewisse Zeit bis zur Wiederfreigabe des Flugzeugtyps fehlen.

Auf 200 Millionen Euro hat TUI-Chef Friedrich Joussen die Mehrkosten bis Mitte Juli beziffert, wenn auslaufende Leasingverträge verlängert und neue Mietverträge abgeschlossen werden. Bleiben die Boeings noch länger am Boden, wird es schnell noch teurer.

Die mit Abstand größte Baustelle bleibt derweil vorerst die bundeseigene Deutsche Flugsicherung GmbH, bei der rund 2000 Lotsen arbeiten. Wie viele zur Bewältigung der kommenden Verkehrsspitzen insbesondere im oberen Luftraum fehlen, ist umstritten: DFS-Chef Klaus-Dieter Scheurle beziffert die Lücke auf 90 Leute, während die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) mindestens 200 neue Kollegen will.

Ihr Vorsitzender Matthias Maas wirft Scheurle vor, die Ausbildung seit seinem Amtsantritt 2013 kaputt gespart zu haben und auch seit der Sommer-Krise nicht entschlossen genug umzusteuern. Der DFS-Chef verweist hingegen auf eine Reihe von bereits eingeleiteten Maßnahmen, die Flüge zu bündeln und effizienter zu ordnen.

Auch wurden fertig ausgebildete Lotsen aus dem Ausland angeworben und die Kapazität der eigenen Ausbildungsakademie hochgefahren. Kurzfristig benötigt die DFS aber die Mehrarbeit ihrer Bestandslotsen und dafür wiederum die Kooperation der GdF. Eine Einigung dazu steht noch aus.

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 6.032 Anzeige
Nach bundesweitem Skandal: NPD-Ortsvorsteher in Hessen abgewählt Top
Steffen folgt auf Hakan: Jenny Frankhauser ist wieder vom Markt! 1.703
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.557 Anzeige
Brexit-Niederlage: Boris Johnson muss um weitere Verlängerung bitten 278
Vermummte Piräus-Hools attackieren Bayern-Fans: Randale bei Nachwuchs-Spiel! 4.985 Update
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.310 Anzeige
Geflüchtete Mörderin soll jahrelang unerkannt in Wuppertal gewohnt haben 2.072
Mega-Aussetzer nach 13 (!) Sekunden: Keeper sorgt nach Blackout für Rot-Rekord! 4.111
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.258 Anzeige
Angler entdeckt Leiche im Potsdamer Hafenbecken: Ist es die vermisste 15-Jährige? 3.623 Update
An steiler Klippe gefangen: Doch dieser Hund ist ein echter Glückspilz! 1.718
"Würdet ihr es tun?": Plant Sara Kulka, auszuwandern? 921
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.569 Anzeige
Meghan Markle im Interview den Tränen nah: Bereut sie die Ehe mit Harry? 3.584
Rückruf: Kinderschuhe von Kik können der Gesundheit schaden 474
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.698 Anzeige
GZSZ: Schwere Entscheidung für Nina! Bricht sie Robert das Herz? 8.315
Diese gerettete Hündin überrascht ihre Tierpfleger mit einem süßem Trick! 3.863
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 2.015 Anzeige
Rentner fährt Dackel tot und haut einfach ab 1.500
"Muschi"-Ausraster: So hoch ist die Strafe für VfB-Kicker Holger Badstuber 2.381
Während ihres Urlaubs: Weißspitzenhai reißt Touristin beide Hände ab 2.455
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder 1.121
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs 2.787
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? 1.385
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" 544
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! 1.807
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! 1.560
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren 9.422 Update
Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus 783
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! 1.988 Update
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus 129
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs 147
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden 2.992
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm 1.883
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 2.633
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal 6.881
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht 4.260
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! 6.066
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! 759
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? 2.657
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig 596
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof 1.876
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes 973
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah 1.625
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot 1.902
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt 295
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 3.777
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 14.259
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 5.298
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 21.933